Die Kelly Formel bei Sportwetten

Die Wettstrategie einfach erklärt

Auf der Suche nach einer guten Strategie für Sportwetten seid Ihr vielleicht schon einmal auf die Kelly Formel gestoßen, manchmal auch Kelly Strategie oder Kelly Kriterium genannt. Viele Sportwetten-Freunde schwören auf dieses System, wenn es darum geht den richtigen Einsatz zu  wählen.

Tatsächlich bietet die Kelly Formel bei Sport- und insbesondere Fußballwetten den großen Vorteil, dass mit Ihr ein Totalverlust ausgeschlossen ist. Sie hat allerdings auch einen Nachteil oder zumindest eine kritischen Knackpunkt. Welcher das ist und wie Ihr die Formel ganz leicht selbst anwenden könnt, erfahrt Ihr hier.

Die Top 5 Anbieter für strategische Wetten

Wettanbieter Anbieter Bonus Zahlungsart Bewertung
100€
Paypal Kreditkarte Paysafecard
Jetzt wetten wetten keyboard_arrow_right
Bis zu €100 in Wett-Credits für neue Kunden bei bet365. Bedingung für Wett-Credits-Freigabe: Mindesteinzahlung €5 und 1x abgerechnete Wette. Mindestquoten, Wett- und Zahlungsmethoden-Ausnahmen gelten. Gewinne schließen den Einsatz von Wett-Credits aus. Es gelten die AGB und Zeitlimits.
135€
Paypal Kreditkarte Paysafecard
Jetzt wetten wetten keyboard_arrow_right
100€
Paypal Kreditkarte Paysafecard
Jetzt wetten wetten keyboard_arrow_right
100€
Paypal Kreditkarte Paysafecard
Jetzt wetten wetten keyboard_arrow_right
200€
Paypal Kreditkarte Paysafecard
Jetzt wetten wetten keyboard_arrow_right

Wie funktioniert das Kelly Kriterium bei Sportwetten?

Die Kelly Formel wurde 1956 von John L. Kelly eigentlich für Spekulationen an der Börse entwickelt. Mit Ihr sollte errechnet werden, wie viel des eigenen Budgets man in eine Anlage investiert. So leitet man aus der Kelly Formel bei Sportwetten ab, wie hoch der Einsatz für eine Wette gewählt werden sollte.

Die Formel basiert auf die Variablen: dem Budget, der Wettquote und der Gewinnwahrscheinlichkeit. Aus ihnen errechnet sich der Einsatz wie folgt: [(Quote x Gewinnwahrscheinlichkeit – 1) / (Quote – 1)] x Budget.

Die Variablen in der Kelly Formel

  • Budget
    Diese Variable beschreibt Euer Guthaben. Sagen wir z.B. Ihr habt gerade 15€ aufgeladen und durch einen Willkommensbonus von 100%, z.B. den Interwetten Bonus, habt Ihr nun 30€ Wettguthaben.
  • Quote
    Damit ist die Quote beim Wettanbieter für den Wettmarkt, den Ihr Euch ausgesucht habt, gemeint. Sagen wir in unserem Beispiel, Ihr habt ein Spiel gefunden, in dem Borussia Mönchengladbach für einen Sieg die Quote 1,80 hat.
  • Die Gewinnwahrscheinlichkeit
    Das ist die knifflige Variable, denn sie beruht auf Eurer eigenen Einschätzung. Ihr wisst wahrscheinlich, dass jede Wettquote einer Wahrscheinlichkeit entspricht. Die Quote 2.00 sagt z.B. aus, dass die Wahrscheinlichkeit für dieses Ergebnis genau 50 Prozent beträgt. Ihr berechnet die Wahrscheinlichkeit, indem Ihr 1 durch die Quote teilt. Bei einer 1,80 Quote ist die Wahrscheinlichkeit also 0,55 oder 55 %.

Voraussetzungen für die Kelly Formel Voraussetzungen für Kelly Formel

Für die Kelly-Formel nehmt Ihr aber nicht die Wahrscheinlichkeit aus der Wettanbieterquote, sondern überlegt selbst, mit welcher Wahrscheinlichkeit in unserem Beispiel Gladbach gewinnen wird. Nehmen wir also an, Ihr geht davon aus, dass Gladbach nicht mit 55% sondern 65% Wahrscheinlichkeit siegen wird.

Das bedeutet für unser Beispiel, die Variablen lauten wie folgt.

Budget: 30€
Quote: 1,80
Gewinnwahrscheinlichkeit nach eigener Schätzung: 65% oder 0,65.

Eingesetzt in die Formel ergibt sich:

30 x [(1,80 x 0,65 -1) / (1,80-1)] = 6,375€

Aufgerundet solltet Ihr also nicht mehr als 6,38€ setzen. Wäre das Ergebnis negativ, darf man nach der Kelly-Formel die Wette nicht spielen. Gewinnt Ihr Eure Wette- in unserem Fall macht Ihr 5,10€ plus – ist für die nächste Wette Euer Budget 35,10€.

Risiken der Kelly Formel bei Sportwetten

Bei der Anwendung der Kelly Formel bei Sportwetten gibt es zwei Risiken. Zum einen ist vielen Sportwetten-Experten der errechnete Einsatz zu hoch. In unserem Beispiel würdet Ihr etwa mehr als 20 Prozent Eures Budgets setzen.

Tatsächlich ist der Kelly-Einsatz das absolute Maximum. Setzt Ihr mehr, wiegt das Risiko die Gewinnchancen nicht mehr auf.

Viele nehmen daher lieber den Half-Kelly, halbieren also den errechneten Einsatz, um das Risiko zu senken, ohne damit gleich die Ertragschancen zu halbieren.

Das zweite Problem bei der Kelly Formel bei Sportwetten ist die eigene Einschätzung der Gewinnwahrscheinlichkeit. Hier dürft Ihr Euch nicht von persönlichen Vorlieben leiten lassen. Es geht schließlich darum, eine Gewinnwahrscheinlichkeit zu finden, die höher liegt, als die Quote es aussagt.

Ein Tipp solche zu finden, ist das Vergleichen von Quoten. Seht Ihr, dass Euer Wettanbieter eine Quote höher ansetzt als die meisten anderen, ist das schon einmal ein guter Hinweis. Außerdem können verschiedenen Statistiken wie Formkurve, direkter Vergleich und Heim- oder Auswärtsstärke auf eine höhere Wahrscheinlichkeit schließen lassen. So kamen z.B. Werder Bremen und Wolfsburg 2019/20 auswärts häufiger zum Torerfolg als zu Hause.

Durchschnittliche Heim- und Auswärtstore nach Mannschaft

Durchschnittliche Heim- und Auswärtstore nach Mannschaft

Beste Wettanbieter für die Kelly Strategie

Um die Kelly Formel bei Sportwetten gut einsetzen zu können, hat man am besten mehrere Wettkonten, denn es wird nicht möglich sein, viele lohnende Quoten, also solche, in denen man bessere Chancen als der Buchmacher sieht, beim selben Anbieter zu finden.

Bei der Wahl der Wettanbieter gilt es darauf zu achten, dass sie zum Einen grundsätzlich gute Quoten haben, denn das erhöht die Wahrscheinlichkeit, eine Wette mit Wert zu finden.

Zum Anderen hilft es, wenn die Wettanbieter selbst gute Statistik-Angebote zu den Sportarten haben. So muss man nicht parallel auf anderen Seiten suchen. Diese Kriterien sehen wir in erster Linie beim besten Wettanbieter bet365.

Bei welchen Sportarten lohnt sich die Kelly Formel?

Die Kelly Formel lässt sich generell bei allen online Sportwetten einsetzen. Wichtig ist nur, dass Ihr Euch im jeweiligen Sport gut auskennt, damit Ihr auch korrekte Einschätzungen treffen könnt.

Gut geeignet sind grundsätzlich Sportarten mit 2-Weg-Wetten, wie Tennis oder Basketball. Durch das Wegfallen des Unentschiedens, kann die Gewinnwahrscheinlichkeit deutlich leichter geschätzt werden:

Basketballquoten bei Unibet Basketballquoten bei Unibet

Fazit zur Kelly Formel beim Wetten

Die Kelly Formel bei Sportwetten anzuwenden macht Sinn, denn Ihr setzt in jedem Fall nur einen gewissen Anteil Eures Budgets, könnt also nie alles verlieren. Allerdings ist eine gute Vorbereitung notwendig, um eine Wette zu finden, die sich auch tatsächlich lohnt. Wichtig: Die Kelly Formel ist keine Einladung, auf Außenseiter zu tippen.

Wir empfehlen zudem, Half-Kelly oder sogar Viertel-Kelly, zu spielen, wenn Ihr die Formel ausprobieren wollt. Uns ist der errechnete Einsatz nämlich oft zu hoch. In jedem Fall ist die Kelly Formel zur Einsatzbestimmung deutlich sinnvoller als etwa eine Progressions Wettstrategie.

Die Top 5 Anbieter für strategische Wetten

Wettanbieter Anbieter Bonus Zahlungsart Bewertung
100€
Paypal Kreditkarte Paysafecard
Jetzt wetten wetten keyboard_arrow_right
Bis zu €100 in Wett-Credits für neue Kunden bei bet365. Bedingung für Wett-Credits-Freigabe: Mindesteinzahlung €5 und 1x abgerechnete Wette. Mindestquoten, Wett- und Zahlungsmethoden-Ausnahmen gelten. Gewinne schließen den Einsatz von Wett-Credits aus. Es gelten die AGB und Zeitlimits.
135€
Paypal Kreditkarte Paysafecard
Jetzt wetten wetten keyboard_arrow_right
100€
Paypal Kreditkarte Paysafecard
Jetzt wetten wetten keyboard_arrow_right
100€
Paypal Kreditkarte Paysafecard
Jetzt wetten wetten keyboard_arrow_right
200€
Paypal Kreditkarte Paysafecard
Jetzt wetten wetten keyboard_arrow_right
close Leider ist momentan eine Weiterleitung zu Tipico nicht möglich. Als Alternative empfehlen wir: bet365 bis zu € 100 in Wett-Credits Jetzt sichern Bedingung für Wett-Credits-Freigabe: Mindesteinzahlung €5 und 1x abgerechnete Wette. Mindestquoten, Wett- und Zahlungsmethoden-Ausnahmen gelten. Gewinne schließen den Einsatz von Wett-Credits aus. Es gelten die AGB und Zeitlimits. Außerdem empfehlen wir: bet-at-home 50% bis €200 keyboard_arrow_right interwetten 100% bis €135 keyboard_arrow_right