Über / Unter Wette

Erklärung, Strategie & Tipps

Die über / unter Wette (englisch: over / under) gehört inzwischen zum festen Repertoire jedes online Wettanbieters. Sie ist nach der klassischen 1X2-Wette der wohl beliebteste Wettmarkt. Wer sie also noch nicht kennt, sollte jetzt gut aufpassen. Wir erklären in ganz einfachen Worten, wie sie funktioniert, wo man sie benutzen kann und beschreiben eine gute über / unter Wetten Strategie.

Die 5 besten Wettanbieter für Über/Unter

Wettanbieter Anbieter Bonus Zahlungsart Bewertung
100€
Paypal Kreditkarte Paysafecard
Jetzt wetten wetten keyboard_arrow_right
Bis zu €100 in Wett-Credits für neue Kunden bei bet365. Bedingung für Wett-Credits-Freigabe: Mindesteinzahlung €5 und 1x abgerechnete Wette. Mindestquoten, Wett- und Zahlungsmethoden-Ausnahmen gelten. Gewinne schließen den Einsatz von Wett-Credits aus. Es gelten die AGB und Zeitlimits.
135€
Paypal Kreditkarte Paysafecard
Jetzt wetten wetten keyboard_arrow_right
150€
Paypal Kreditkarte Paysafecard
Jetzt wetten wetten keyboard_arrow_right
100€
Paypal Kreditkarte Paysafecard
Jetzt wetten wetten keyboard_arrow_right
200€
Paypal Kreditkarte Paysafecard
Jetzt wetten wetten keyboard_arrow_right

Was bedeutet über/unter beim Wetten?

Der Name ist Programm: Es wird bei der über-unter-Wette getippt, ob ein bestimmter Wert, oft die Puntkzahl, in einem Spiel über oder unter einer gewissen Anzahl bleibt. Beim Fußball werden so zum Beispiel die Gesamt-Tore in einem Spiel zum Gegenstand der Wette, egal wer sie schießt und wie das Spiel am Ende ausgeht.

Am häufigsten wird über/unter 2,5 getippt, also entweder fallen 0-2 Tore im Spiel oder mehr als 2 Tore. Es kann aber auch jeder andere Wert als Richtlinie festgelegt werden.

Über Unter 2,5 Tore

Über Unter 2,5 Tore

Welche Wettanbieter haben über/unter Wetten?

Es gibt kaum einen Wettanbieter, der die Über/unter Wette nicht im Angebot hat. Im Einzelnen mag sich die Bezeichnung des Wettmarktes ein wenig unterscheiden, so ist der englische Ausdruck Over/Under Wette mindestens genauso verbreitet. Zu den besten Adressen für deutsche Tipper zählen bet365, Interwetten oder Bet3000. Deutsch-sprachige Wettfreunde aus dem Ausland sollten ihre eigenen Bahigo Erfahrungen sammeln.

Bei welchen Sportarten gibt es über/unter Wetten?

Über/unter Wetten sind bei vielen Sportarten möglich, denn es gibt immer etwas, das mitgezählt wird.

Fußball:
Im Fußball sind so neben Toren auch über/unter Wetten auf Eckbälle oder Gelbe Karten möglich.

Tennis:
Im Tennis wird in der Regel auf Über/unter der Anzahl Spiele oder Sätze getippt:

Über/Unter im Tennis Über/Unter im Tennis

Basketball:
Im Basketball kann man die Anzahl der Punkte mit über/unter Wetten tippen.

Vieles ist bei den unterschiedlichsten Sportarten denkbar. Ausnahmen finden sich am häufigsten im Rennsport, wo es eine festgelegte Anzahl an Runden zu bestreiten gibt, die Wette also entfallen würde. Auch hier sind aber Spezialtipps auf die Rundenzeiten oder ähnliches nach dem Muster over/under denkbar.

Strategie bei über/unter Wetten

Die über/unter Wette klingt ganz einfach und ist auch tatsächlich nicht schwer zu verstehen. Es besteht jedoch die Gefahr, allzu voreilig auf z.B. über 2,5 Tore zu tippen, weil eine der beteiligten Mannschaften viele Tore schießt.

Auch andere Statistiken sind irreführend: In der Bundesliga wurden in der Saison 2018/19 insgesamt 973 Tore geschossen, ein Schnitt von 3,18 pro Partie. Generell liegt der Schnitt seit Jahren bei über 2,5 Tore pro Partie. Also jede Woche nur über Tore Tipps abgeben? Nein, denn schaut man sich die Anzahl der Spiele an, die mit über bzw. unter 2,5 Toren endeten, liegen diese gar nicht so weit auseinander.

Diesen Eindruck bestätigte auch die Saison 2019/20, in der es mit 985 Treffern sogar noch etwas torreicher zuging:

Über/Unter in der Bundesliga Über/Unter in der Bundesliga

Da die Quote für over 2,5 immer häufiger deutlich unter der Quote für under 2,5 liegt, würde man langfristig Verlust machen, wenn man immer nur „über 2,5“ tippt. Es muss demnach jedes Spiel einzeln betrachtet werden und die Statistiken beider Mannschaften müssen miteinbezogen werden.

Die über/unter Wette hat aber den Vorteil, dass sie eine 2-Weg Wette ist, es gibt nur ja oder nein. Entweder es fallen mehr als 2,5 Tore oder nicht. Daraus kann man eine über/unter Wetten Strategie entwickeln.

Zum Beispiel kann man vor Spielbeginn auf Über 2,5 wetten. Steht es dann nach sagen 60 Minuten 1:1 ist die Wahrscheinlichkeit nicht gering, dass die Wette gewonnen wird. Verfolgt Ihr aber die Partie, und merkt, hier sind beide Teams zufrieden mit dem 1:1, könnt Ihr zu einer in der Regel recht hohen Quote noch einen kleinen Einsatz als Live-Wette auf „unter 2,5“ tätigen. In dem Fall würdet Ihr unabhängig vom Spielausgang mit einem zumindest kleinen Gewinn rausgehen.

  • Ein Rechenbeispiel:
    Pre-Match liegt die Quote für über 2,5 Tore bei 1.80, ihr setzt 20€ darauf, das würde einen Netto-Gewinn von 16€ bedeuten (1.8 x 20=36 minus den Einsatz von 20€).
    Früh im Spiel steht es 1:1, die Live-Quote auf „unter 2,5“ liegt bei 3,5. Ihr setzt 10€ darauf. Fällt kein Tor mehr habt Ihr mit dieser Wette 35€ minus den Einsatz von, also 25€ Gewinn gemacht.

Der Einsatz von 20€ aus der Pre-Match-Wette ist natürlich verloren, aber Euch bleiben trotzdem noch 5€ Gewinn. Fällt hingegen noch ein Tor, sind zwar die 10€ aus der Live-Wette futsch, aber es bleiben noch 6€ Gewinn übrig.

FAQ – Fragen & Antworten zu over/under Wetten

Warum sollte ich über/unter Wetten spielen?keyboard_arrow_downkeyboard_arrow_up
Über/unter Wetten lohnen sich, weil sie sehr einfach sind. Unabhängig von den Quoten, die ein Anbieter ansetzt, habt Ihr im Grunde genau eine 50-50-Chance. Entweder es fallen mehr oder weniger als X Tore.

Dazu ist die Varianz bei vielen Wettanbietern sehr groß. Nicht nur over/under 2,5 wird angeboten, von 0,5 bis 5,5 oder sogar mehr wird alles aufgetischt. Die Quoten wachsen entsprechend mit.  Außerdem gibt es doch im Fußball nicht schöneres als Tore, auf sie zu wetten macht das Spiel also gleich doppelt so interessant.

Wie soll ich als Anfänger über/unter Wetten spielen?keyboard_arrow_downkeyboard_arrow_up
Mit genügend Informationen ausgerüstet ist es auch für Anfänger relativ leicht, over/under zu tippen. Nicht vom Bauchgefühl leiten lassen heißt die Devise. Nur weil der FC Bayern viele Tore schießt, heißt das nicht, dass er gerade dem zäh verteidigenden Tabellenletzten 5 Treffer einschenken wird. Immer beide Teams, dazu getrennt nach Heim- und Auswärtsstatistiken analysieren.

 

Außerdem sollte man als Anfänger eher die Finger lassen von Märkten wie über/unter für Eckbälle und Gelbe Karten. Die sind doch recht speziell, lassen sich eigentlich nur live gut beurteilen und dann sind die Quoten unter Umständen schon nicht mehr so ansprechend.

Kann ich auch live auf über/unter tippen?keyboard_arrow_downkeyboard_arrow_up
Ja, das ist sehr gut möglich. Wie schon unter dem Punkt „Strategie“ beschrieben, kann man über/Wetten live sehr gut mit Pre-Match-Tipps kombinieren.
Wann sollte ich eine über/unter Wette verkaufen?keyboard_arrow_downkeyboard_arrow_up
Eine Wette verkaufen, also vorzeitig auszahlen lassen mit der Cash-out Funktion lohnt sich bei über/unter dann, wenn Ihr vom Spielstand her eigentlich gute Chancen habt, die Wette zu gewinnen, beim live verfolgen des Spiels merkt, dass es zu kippen droht. Also Ihr habt z.B. „unter 2,5“ getippt, in der 80. Minute steht es 1:1, aber die Gastgeber wollen unbedingt noch das Siegtor und drücken.

 

Da die Spieldauer nicht mehr lang ist, wird Euch wahrscheinlich der Cash Out zur Verfügung stehen, mit dem Ihr dann zwar nicht den vollen, aber dafür einen sicheren Gewinn einfahrt.

Über/Unter Wetten gehen nicht - wieso?keyboard_arrow_downkeyboard_arrow_up
Pre-Match gibt es eigentlich keinen wirklich vorstellbaren Grund, warum über/unter Wette nicht gehen sollte. Live sieht es schon anders aus, hier sperren Wettanbieter in bestimmten Spielsituationen gerne Wettmärkte. Wenn es beim Stand von 1:1 z.B. einen Elfmeterpfiff gibt, wird jeder Anbieter schnellstmöglich den Live-Markt auf „über 2,5 Tore“ sperren.

Es kann auch sein, dass beim Freispielen eines Willkommensbonus keine 2-Weg-Wetten oder insbesondere über/unter Wetten erlaubt sind. Das solltet Ihr immer in den Bonusbedingungen nachlesen, sonst trägt die Wette nicht zum Umsatz bei oder zählt gar nicht.

Fazit zu Über/Unter Wetten

Die over/under Wette ist einfach, ist vielseitig und kann sich mit der richtigen Strategie richtig lohnen. Hinzu kommt noch, dass es auf vielen Seiten mit Wett Tipps sehr oft über / unter Wetten Tipps gibt. Denn die Statistiken sind leicht verständlich und einfach einzusehen. Als Wette mit nur 2 Ausgängen und entsprechend weniger Risiko ist sie auch gut geeignet, um ein Neukunden-Angebot wie beispielsweise den bet365 Bonus freizuspielen.

Die 5 besten Wettanbieter für Über/Unter

Wettanbieter Anbieter Bonus Zahlungsart Bewertung
100€
Paypal Kreditkarte Paysafecard
Jetzt wetten wetten keyboard_arrow_right
Bis zu €100 in Wett-Credits für neue Kunden bei bet365. Bedingung für Wett-Credits-Freigabe: Mindesteinzahlung €5 und 1x abgerechnete Wette. Mindestquoten, Wett- und Zahlungsmethoden-Ausnahmen gelten. Gewinne schließen den Einsatz von Wett-Credits aus. Es gelten die AGB und Zeitlimits.
135€
Paypal Kreditkarte Paysafecard
Jetzt wetten wetten keyboard_arrow_right
150€
Paypal Kreditkarte Paysafecard
Jetzt wetten wetten keyboard_arrow_right
100€
Paypal Kreditkarte Paysafecard
Jetzt wetten wetten keyboard_arrow_right
200€
Paypal Kreditkarte Paysafecard
Jetzt wetten wetten keyboard_arrow_right
close Leider ist momentan eine Weiterleitung zu Tipico nicht möglich. Als Alternative empfehlen wir: bet365 bis zu € 100 in Wett-Credits Jetzt sichern Bedingung für Wett-Credits-Freigabe: Mindesteinzahlung €5 und 1x abgerechnete Wette. Mindestquoten, Wett- und Zahlungsmethoden-Ausnahmen gelten. Gewinne schließen den Einsatz von Wett-Credits aus. Es gelten die AGB und Zeitlimits. Außerdem empfehlen wir: bet-at-home 50% bis €200 keyboard_arrow_right interwetten 100% bis €135 keyboard_arrow_right