SpVgg Greuther Fürth: Olivier Occean kommt aus Offenbach

Autor: Johannes Ketterl Veröffentlicht: Mittwoch, 25.05.11 | 16:28

Die SpVgg Greuther Fürth will kommende Saison Ernst machen und den diesmal noch knapp verpassten erstmaligen Aufstieg in die Bundesliga endlich schaffen. Für dieses Ziel rüsten die Franken auf und haben nach Robert Zillner (SpVgg Unterhaching), Heinrich Schmidtgal (Rot-Weiß Oberhausen) und Kevin Kraus (Eintracht Frankfurt) nun auch Olivier Occean von den Offenbacher Kickers verpflichtet.

Wie die SpVgg auf ihrer Homepage bekannt gab, wechselt der 29 Jahre alte Mittelstürmer für die in seinem Vertrag festgeschriebene Ablöse von 200.000 Euro nach Fürth und erhält einen Vertrag bis Juni 2014. Von Occean versprechen sich die Fürther Verantwortlichen mehr Durchschlagskraft im Angriff. Mit 16 Toren in 30 Spielen für den OFC war der kanadische Nationalspieler eine der herausragenden Figuren der abgelaufenen Drittliga-Saison und hat das Potential, sich auch eine Klasse höher durchzusetzen.