SSC Neapel vs Sampdoria: Livestream, Tipp & Quoten

Analyse, Wett Tipps & Prognose zur Serie A am 07.01.2017

José Callejon zieht ab. Jetzt auf Neapel gegen Sampdoria Genua wetten!

Spielt seit dreieinhalb Jahren in Neapel und hat noch nie gegen Sampdoria verloren: José Callejon. ©Imago

Wo soll ich wetten?Warum? 
bwin50€ Neukunden BonusJetzt wetten!
tipico100€ Neukunden BonusJetzt wetten!

Während der SSC Neapel mit einem Sieg zumindest ansatzweise an Spitzenreiter Juventus Turin dranbleiben möchte, scheint die Saison für Sampdoria Genua fast schon gelaufen zu sein. Das Team befindet sich im grauen Mittelfeld der Tabelle, der Vorsprung nach unten ist ordentlich, der Abstand zu den Europapokal-Plätzen wohl zu groß. Beim direkten Duell sind die Hausherren im Stadio San Paolo also klarer Favorit (Anstoß: Samstag 20.45 Uhr, im gratis bet365 Livestream).

161103_liga-zwei_livestream_button_v3

SSC Neapel: Seit 2010 ohne Pleite gegen Sampdoria

Die Neapolitaner können mit der Hinrunde insgesamt zufrieden sein. In der Serie A stehen sie auf Platz drei, in der Champions League qualifizierten sie sich fürs Achtelfinale und dürfen dort nun Mitte Februar gegen Real Madrid antreten. Seit sieben Liga-Spielen hat der SSC nicht mehr verloren, mit 40 erzielten Treffern hatte die Mannschaft den besten Angriff der Hinserie. In den jüngsten vier Spielen traf sie immer mindestens 3-mal, in zwei Partien sogar 5-mal.

Es sieht also so aus, als müsste sich der Gegner vom Samstagabend warm anziehen. Nicht nur wegen der aktuellen Form der „Azzurri“, sondern auch aufgrund der jüngeren Vergangenheit: Seit Mai 2010 verließ Neapel gegen Sampdoria Genua nämlich nicht mehr als Verlierer den Platz. Seither gab es für die Männer vom Fuße des Vesuvs sieben Siege in zehn Partien zu bejubeln.

Trainer Maurizio Sarri hat defensiv allerdings einige Sorgen: Faouzi Ghoulam und Kalidou Koulibaly sind bei ihren Nationalteams in der Vorbereitung auf den Afrika-Cup, Raul Albiol ist gesperrt. Als Ersatz kommen Ivan Strinic, Nikola Maksimovic und Lorenzo Tonelli in Frage.

Quoten

Sampdoria Genua: Seit drei Spielen ohne Sieg

Der Saisonstart war mit zwei Siegen recht vielversprechend, doch die anschließenden vier Niederlagen in Folge holten Sampdoria schnell auf den Boden der Tatsachen zurück. Positiv muss man der Mannschaft allerdings anrechnen, dass sie sich danach fangen konnte und bis einschließlich des 15. Spieltags keine weitere Pleite kassierte.

Das Ende der Hinrunde war dann allerdings wieder wenig mutmachend: Genua verlor gegen Lazio und bei Chievo Verona jeweils 1:2, außerdem kam das Team gegen Udinese Calcio nicht über ein torloses Unentschieden hinaus. Beim nun anstehenden Auswärtsspiel in Neapel ist auch nicht unbedingt mit Punkten zu rechnen, denn bisher konnte die Mannschaft auswärts nur sechs magere Zähler einsammeln.

Der Vorteil der Gäste: Im Gegensatz zu den Hausherren müssen sie ihre Viererkette nicht komplett umbauen. Dem Coach Marco Giampaolo stehen mit Ausnahme des Verletzten Carlos Carbonero alle Akteure des Kaders zur Verfügung. Der Offensivkraft des SSC wird Sampdoria wieder in der üblichen 4-3-1-2-Formation begegnen.

Aktuelle Wett Tipps

In 6 von 9 Heimspielen Neapels haben beide Teams getroffen. Genauso war es in 7 der bisherigen 9 Auswärtsspiele Sampdorias.

Beide Teams treffen – 1,70 mit tipico – jetzt wetten

Neapel traf in den vergangenen 4 Partien immer mindestens 3-mal.

Neapel Over 2,5 – 1,85 mit betway – jetzt wetten

Unsere Kombi Empfehlung: Wir empfehlen Euch neben dem Tipp auf Heimsieg den folgenden Wett Tipp für eine risikoarmen 2er-Kombiwette.

160613_Teaser356_KLEIN_02

Sieg Neapel – Neapel vs. Sampdoria

1/X – Real Sociedad vs. FC Sevilla

= 10€ Einsatz ergibt 17€ Gewinn

Klick auf Button = Kombi direkt im Wettschein

160613_Teaser356_KLEIN_02