SV Darmstadt 98: Kacar und Polanski im Visier?

MacLaren wird ausgeliehen

Autor: Andreas Breitenberger Veröffentlicht: Dienstag, 09.01.18 | 07:37
Gojko Kacar im Duell mit Bayerns Thiago

Gojko Kacar (l.) würde enorme Bundesliga-Erfahrung mitbringen ©Imago/Eibner

Update (11:14 Uhr):
Wie die Lilien am heutigen Montagvormittag bekannt gaben, wird Jamie MacLaren für den Rest der Saison an den schottischen Erstligisten Hibernian FC ausgeliehen. „Jamie möchte unbedingt zur WM nach Russland“, so Coach Dirk Schuster. „Natürlich wünschen wir uns von ihm eine positive Entwicklung, die langfristig auch uns helfen wird.“

Unser Artikel von 10:49 Uhr:
Bei den Lilien laufen nicht nur die Rückrunden-Vorbereitungen auf dem Platz, sondern auch abseits des Feldes wird an der Zukunft der Darmstädter gearbeitet. Durch den kurzfristigen Abgang von Mittelfeld-Schaltzentrale Hamit Altintop brauchen die Kicker vom Böllenfalltor speziell in diesem Mannschaftsteil Verstärkung.

Offenbar hat Darmstadt dafür schon zwei konkrete Kandidaten ins Auge gefasst. Wie die Bild berichtet, sollen Gojko Kacar und Eugen Polan­ski ins Blickfeld der Lilien geraten sein. Erstgenannter steht derzeit beim FC Augsburg unter Vertrag, absolvierte für die Fuggerstädter in dieser Saison allerdings erst eine Partie.

Riesige Erfahrung

Insgesamt kommt der 30-Jährige allerdings auf die Erfahrung von satten 166 Bundesliga-Partien, die er größtenteils für den HSV sowie Hertha BSC Berlin bestritt. Da der defensive Mittelfeldspieler, dessen Vertrag noch bis Ende der Saison läuft, bei den Augsburgern zuletzt meist nicht mal mehr im Kader stand, dürfte auch der FCA einem Transfer nicht abgeneigt sein.

Hoffenheim-Kapitän Polanski (Vertrag bis Juni 2018) kam in dieser Spielzeit bisher auf fünf Ligaeinsätze, stand dabei allerdings nur einmal in der Startelf. Weitaus mehr Einsatzzeiten sammelte er in der Europa League, wo die TSG jedoch bekanntlich ausschied.

Der 31-Jährige, der schon 250 Partien im deutschen Fußball-Oberhaus bestritt, hat im defensiven Mittelfeld Florian Grillitsch und Youngster Dennis Geiger vor sich, ein Transfer ist daher auch bei ihm nicht ausgeschlossen.

Mit ihren Qualitäten könnten sowohl Kacar als auch Polanski den Lilien weiterhelfen, außerdem spricht für eine Verpflichtung eines der Mittelfeld-Asse, dass Coach Dirk Schuster vor allem einen erfahrenen Spieler verpflichten will.

Wo landet Darmstadt am Saisonende? Jetzt wetten!