SV Darmstadt 98: Wer verteidigt neben Immanuel Höhn?

Lilien ohne Mathias Wittek und Marcel Franke

Autor: Johannes Ketterl Veröffentlicht: Donnerstag, 18.04.19 | 07:44
Immanuel Höhn

Aktuell in der Darmstädter Innenverteidigung gesetzt: Immanuel Höhn © imago images / Jan Hübner

Nach dem ebenso späten wie wichtigen 1:0-Sieg beim 1. FC Magdeburg am vergangenen Wochenende ist der SV Darmstadt 98 wohl nur noch einen Schritt vom Klassenerhalt entfernt. Mit einem Sieg am Sonntag gegen den VfL Bochum würden die Lilien ihre Konto auf 39 Punkte aufstocken und könnten dann schon recht sicher für ein weiteres Zweitliga-Jahr planen.

Im Vorfeld der Begegnung mit dem Revierklub, der sich mit zwei Zählern mehr in einer ähnlichen, aber etwas komfortableren Lage befindet, muss sich Trainer Dimitrios Grammozis vor allem Gedanken über seine Innenverteidigung machen, für die Mathias Wittek gelbgesperrt sicher ausfällt.

Da auch Marcel Franke, dem vergangene Woche ein Bluterguss aus dem Oberschenkel entfernt werden musste, wohl noch nicht bereit ist für einen Einsatz, fällt die eigentliche Stamminnenverteidigung voraussichtlich komplett aus. Gesetzt im Abwehrzentrum ist deshalb Immanuel Höhn, für den aber noch ein Nebenmann gesucht wird.

Tim Rieder wohl die erste Alternative

Weil ein vierter gelernter Innenverteidiger im Kader fehlt, muss Coach Grammozis improvisieren. Erste Alternative ist wohl Tim Rieder, der allerdings seit Ende Januar nicht mehr auf dem Platz stand und zuvor die meisten seiner 15 Saisoneinsätze als Rechtsverteidiger bestritten hat. Der 25-Jährige kann als Defensiv-Allrounder aber auch zentral verteidigen.

Eine andere Option wäre mit Wilson Kamavuaka ein defensiver Mittelfeldspieler, der in Magdeburg erstmals seit Oktober zumindest wieder zu einem Kurzeinsatz gekommen ist und sich in den letzten Wochen offenkundig herangearbeitet hat.

Dass ein anderer Sechser wie Victor Palsson, Yannick Stark oder Christoph Moritz ins Abwehrzentrum rückt, ist dagegen eher unwahrscheinlich.

Schon Mitglied bei Wettanbieter bethard? Jetzt exklusiven bethard Bonus sichern & mit bis zu 50€ gratis Guthaben auf Darmstadt wetten!