SV Sandhausen: Neuer Vertrag hat für Uwe Koschinat keine Priorität

"Fortlaufende Gespräche" über eine weitere Zusammenarbeit

Uwe Koschinat

Seit Oktober 2018 beim SVS in der Verantwortung: Uwe Koschinat. © imago images / foto2press

Der erste Blick auf die Tabelle ist für den SV Sandhausen ein wenig trügerisch. Zwar sind 14 Punkten aus den ersten zwölf Partien keine schlechte Ausbeute und mit Platz zehn könnte man am Hardtwald sicherlich auch am Saisonende sehr gut leben, doch der Vorsprung auf Relegationsrang 16 beträgt eben nur zwei Zähler.

Durchaus nachvollziehbar ist es deshalb, dass Trainer Uwe Koschinat den Fokus im Moment ganz auf die sportliche Situation und zuvorderst auf das anstehende Heimspiel am Samstag gegen Greuther Fürth legt. Auf der Pressekonferenz am gestrigen Donnerstag betonte der SVS-Coach auf die Frage nach seinem auslaufenden Vertrag jedenfalls, dass es aus seiner Sicht „in der jetzigen Phase falsch wäre, meine Personalie in den Vordergrund zu rücken“.

Seit gut einem Jahr in Sandhausen

Vielmehr will Koschinat mit einer „attraktiven Punktekonstellation“ in den Winter kommen, um dann mit einer guten Ausgangsposition in die Rückrunde starten zu können.

Darauf, ob bis dahin in Sachen Vertrag Nägel mit Köpfen gemacht werden, wollte sich Koschinat derweil nicht festlegen. Der 48 Jahre alte Fußball-Lehrer, der im Oktober 2018 von Fortuna Köln nach Sandhausen gekommen ist und am Saisonende den Klassenerhalt geschafft, betonte indes, sich beim SVS „sehr, sehr wohl“ zu fühlen und die Voraussetzungen unter anderem mit den kurzen Wegen sowie nur wenigen Entscheidungsträgern sehr zu schätzen.

Mit den Verantwortlichen befindet sich Koschinat nach eigener Aussage in permanentem Austausch und in fortlaufenden Gesprächen. „Wenn beide Seiten einen guten Willen zeigen, kann es auch sehr schnell gehen“, schloss der gebürtige Koblenzer auch nicht aus, dass seine Zukunft schon bald geklärt ist. Gute Ergebnisse in den nächsten Wochen würden den Prozess vermutlich beschleunigen.

Schon Mitglied bei Wettanbieter Betway ? Jetzt exklusiven Betway Bonus sichern & mit bis zu 150€ gratis Guthaben auf Sandhausen wetten!