TSV 1860 München: Lauth bleibt bis 2014 – Transfers von Malura und Feick endgültig perfekt

Autor: Johannes Ketterl Veröffentlicht: Mittwoch, 08.06.11 | 18:34

Wie bereits vor einigen Tagen durchgesickert war, bleibt Benjamin Lauth dem TSV 1860 München erhalten. Während bislang noch unklar war, ob der Kapitän seinen Vertrag um zwei oder drei Jahre verlängert, ist der Unterschrift des Angreifers unter einen Vertrag bis 2014 nun alles klar.

Wie Lauth bleibt auch Benjamin Schwarz ein Löwe. Weil der 24-Jährige nach einer erneuten Knie-OP noch mindestens drei Monate pausieren muss, verlängerten die Sechziger den Vertrag mit dem Defensivspieler bereits um ein Jahr. Wie heute bekannt wurde, einigten sich beide Parteien nun darauf, den Kontrakt sogar bis 2013 auszudehnen.

Neu beim TSV 1860 sind hingegen nun auch offiziell die beiden Außenverteidiger Dennis Malura und Arne Feick. Malura kommt von Rot-Weiß Erfurt und soll künftig rechts verteidigen, während Feick von Arminia Bielefeld zu den Löwen wechselt und für hinten links eingeplant ist.