VfL Bochum: Konstanz mit defensivem Sextett

Kaum gestandene Alternativen für die Viererkette

Autor: Johannes Ketterl Veröffentlicht: Donnerstag, 29.10.20 | 08:15
Cristian Gamboa

Eine feste Größe auf der rechten Abwehrseite: Cristian Gamboa. © imago images / Team 2

Nach dem 2:0-Sieg des VfL Bochum am vergangenen Wochenende gegen Erzgebirge Aue gehörten die Schlagzeilen vor allem der Offensive, in der die zuvor aus der Startelf gerutschten Robert Zulj und Silvere Ganvoula als Joker die beiden Treffer markierten und ihre Ansprüche auf einen Stammplatz untermauerten. Während Trainer Thomas Reis vor dem Gastspiel am Sonntag bei den Würzburger Kickers nun offensiv durchaus einige knifflige Entscheidungen treffen muss, herrscht in der VfL-Defensive seit dem ersten Spieltag bzw. sogar schon seit dem 3:0-Sieg im DFB-Pokal gegen den FV Engers Konstanz.

Vor der unangefochtenen Nummer eins Manuel Riemann verteidigt eine Viererkette, die sich bereits im starken Endspurt der vergangenen Saison gefunden hat. Von rechts nach links sind Cristian Gamboa, Vasilios Lampropoulos, Maxim Leitsch und Danilo Soares gesetzt und ein wesentlicher Grund für die mit nur vier Gegentreffern an den ersten fünf Spieltagen stabile Defensive.

Seinen Anteil daran und an bereits drei Zu-Null-Spielen hat auch Kapitän Anthony Losilla, der auf der Doppelsechs wie Riemann im Tor und die gesamte Viererkette in allen Pflichtspielen von Begann an auflief.

Nur unerfahrene Akteure in der Hinterhand

Dass gerade in der Viererkette personelle Kontinuität herrscht, ist allerdings auch wichtig. Denn in Abwesenheit des noch verletzten Saulo Decarli stehen als Alternativen mit Armel Bella Kotchap, Erhan Masovic, Stelios Kokovas und Moritz Römling nur sehr junge bzw. im Falle von Herbert Bockhorn mit wenig Profi-Erfahrung ausgestattete Akteure zur Verfügung.

Im Laufe der Saison wird Coach Reis aber wohl nicht um den einen oder anderen Wechsel auch im Defensivbereich herumkommen. Dann darf man gespannt sein, ob die defensive Stabilität auch mit verändertem Personal aufrechterhalten werden kann.