Vorschau auf 1. FC Union Berlin gegen Fortuna Düsseldorf

Analyse, Aufstellung & Quoten zum Spiel am 10.02.2018

Trimmel verteidigt gegen Fink. Jetzt auf Union Berlin vs Fortuna Düsseldorf wetten!

Fünfter Sieg in Folge für Oliver Fink & Co.? ©Imago/Matthias Koch

Nach vier Siegen in Folge will Fortuna Düsseldorf auch beim 1. FC Union Berlin wieder einen Schritt in Richtung Bundesliga machen. Der Spitzenreiter, der in der Auswärtstabelle indes nur die Nummer zwei hinter dem 1. FC Nürnberg ist, kann nach den jüngsten Erfolgen mit breiter Brust an der Alten Försterei auflaufen. Allerdings sicher auch im Wissen darum, dass die bisherigen Aufritte im neuen Jahr keineswegs komplett überzeugend waren.

Wer wird gewinnen?
Klicke auf deinen Favoriten
Lade Tippspiel...

Union Berlin wartet unterdessen seit acht Spielen, von denen fünf sogar verloren wurden, auf einen Sieg. Platzt auch gegen Düsseldorf nicht der Knoten, würde in Berlin-Köpenick wohl auch das letzte Fünkchen Aufstiegshoffnung bereits verglimmen.

1. FC Union Berlin: Dreier- oder Viererkette?

Hätte Schiedsrichter Tobias Reichel die Partie am Montag bei Arminia Bielefeld (1:1) nur wenige Sekunden länger laufen lassen, würde die Sieglosserie der Eisernen bereits der Vergangenheit angehören. So aber unternimmt Union nun den nächsten Versuch, den Bann zu brechen und das definitv ohne den etwas überraschend in die USA gewechselten Damir Kreilach, der in Bielefeld seine Abschiedsvorstellung gab.

Für den Kroaten wird Marcel Hartel, der nach seiner Einwechslung am Montag belebend wirkte, in der Startelf erwartet. Darüber hinaus wird es mindestens eine weitere Änderung geben. Abwehrchef Toni Leistner hat seine Sperre abgebrummt und wird beginnen – offen aber, ob in einer Viererkette oder wie in Bielefeld erstmals praktiziert in einer Dreierabwehrreihe.

Die Tendenz scheint zumindest leicht zur Dreierkette gehen, aus der Leistner eher Michael Parensen als Neuzugang Marvin Friedrich verdrängen wird. Fällt die Wahl auf eine Viererkette, müssen Parensen und Friedrich beide auf die Bank. Ins Team käme dann ein zusätzlicher Mittelfeldspieler. Grischa Prömel wäre als Sechser vorstellbar, wodurch Felix Kroos etwas offensiver agieren könnte. Ansonsten ist Dennis Daube ein Kandidat.

Stephan Fürstner hingegen fällt mit muskulären Problemen wie die Langzeitverletzten Fabian Schönheim und Kenny Prince Redondo sowie der rotgesperrte Philipp Hosiner.

Jetzt gebührenfrei wetten!

Fortuna Düsseldorf: Lovren oder Usami als Haraguchi-Ersatz?

Düsseldorfs Trainer Friedhelm Funkel hat in dieser Saison schon mehrfach die Qualität in der Breite seines Kaders lobend erwähnt und durchblicken lassen, dass ihm die Entscheidung für eine Startelf oft nicht ganz leicht fällt. Auch vor dem Spiel in Berlin besitzt der erfahrene Coach wieder einige Alternativen, muss indes seine gegen Sandhausen siegreiche Mannschaft auf jeden Fall zweimal umbauen.

Denn der letztes Wochenende mit einer Gehirnerschütterung ausgeschiedene Genki Haraguchi und Olivr Fink (Wadenprobleme) stehen ebenso wie weiterhin Michael Rensing und Gökhan Gül nicht zur Verfügung. Möglich, dass Takashi Usami seinen japanischen Landsmann auf dem linken Flügel ersetzt, wo aber auch Davor Lovren beginnen könnte.

Für Fink könnte Florian Neuhaus ins offensive Mittelfeld vorrücken und dafür Adam Bodzek als Sechser beginnen. Ode Funkel entscheidet sich für eine offensivere Variante mit Havard Nielsen als zweiter Spitze.

Wett Tipps & Quoten zum Spiel

Für Union-Fans:
Die höchste Quote auf Union-Sieg gibt es bei Interwetten (2.50). Wer 10€ setzt, bekommt 25€ Gewinn zurück. Jetzt wetten!

Für Fortuna-Fans:
Die beste Quote auf Düsseldorf bietet tipico (3.20). Wer 10€ einsetzt, bekommt 32€ Gewinn zurück. Jetzt wetten!

TV-Tipps: Live-Übertragung auf Sky & Sky Go (Anstoß: Samstag, 13 Uhr), Free-TV-Highlights ab 18.30 Uhr in der ARD-Sportschau