Am 28.06.2020 kreuzen der FC Basel und der FC Sion in der Super League die Klingen. Um 16:00 Uhr wird der Schiri das Spiel anpfeifen. Am Sonntag werden die Zuschauer in die Spielstätte St. Jakob-Park strömen, um ihr Team von den Rängen anzufeuern. Demnach fordert der gegenwärtig 3. der Tabelle den 8. heraus. Die Wettanbieter stufen den FC Basel als Favoriten ein. Interwetten offeriert auf diesen Tipp mit einer 1.41​​ die aktuell beste Heimquote. Bei 10€ Einsatz könnt Ihr Euch über einen Gewinn von 14,10€​​ freuen (entspricht 4,10€ Profit). ​Für diesen Tipp bieten wir Euch exklusiv eine erhöhte Quote an ​bei bet-at-home mit ​10.00 auf einen Sieg vom FC Basel​!

Die reguläre Bestquote für eine Wette auf einen Auswärtssieg vom FC Sion gibt es momentan mit 7.75 bei Unibet. (Nur für Euch: Die erhöhte Quote mit 15.00 bei bet-at-home) Aus den Vorhersagen der Wettanbieter lassen sich folgende Wahrscheinlichkeiten ableiten: Sieg FC Basel 74%, Sieg FC Sion 15%, Unentschieden 18%. FC Basel konnte bei den vergangenen direkten Vergleichen fünfzehn Begegnungen gewinnen, FC Sion war in null Spielen siegreich und drei Spiele endeten unentschieden.

Aktuelle Bilanz vom FC Basel

Der FC Basel hat den letzten Vergleich 1:2 gegen Neuchâtel gewonnen. Mit 36 Punkten schloss FC Basel die Hinrunde auf dem 2. Tabellenplatz ab. Die Punkte-Ausbeute der zweiten Saisonhälfte beträgt bisher 7. Dies bedeutet in der Rückrunden-Tabelle derzeit Platz 8. In den 7 Match der jüngsten sechs Monate gelangen der Heimmannschaft 2 Siege. Dreizehn Siege konnte der FC Basel in 25 Spielen in der aktuellen Saison einfahren. 4-mal teilte sich die Mannschaft mit dem Gegner die Punkte, während es 8-mal eine Pleite setzte. Vor heimischer Kulisse stehen null Siege, ein Unentschieden und zwei Niederlagen zu Buche. In der aktuellen Spielzeit konnte der FC Basel 58,33% (7 von 12) der Spiele im eigenen Stadion für sich entscheiden. 2-mal reichte es immerhin zu einem Zähler, während die Gäste 3-mal alle Punkte entführten.

Während der 2. Halbzeit kann die Mannschaft von Trainer Marcel Koller im Schnitt mehr Tore schießen. In der aktuellen Bilanz fallen je Heimspiel vom FC Basel im Schnitt 3,17 Tore. Davon entfallen 2,25 auf den Gastgeber sowie 0,92 auf das Auswärtsteam. In der vergangenen Saison konnte der FC Basel zu Hause durchschnittlich 2,00 eigene Tore bejubeln und musste 1,22 Gegentore schlucken. Die häufigsten Resultate der zurückliegenden Spielzeit im heimischen Stadion lauteten 1:1, 3:2 oder 4:1. In der aktuellen Saison lag das häufigste Ergebinis bei Heimspiele bei 1:2, 4:0 und 3:0.

>> Jetzt mit erhöhten Quoten auf Heimsieg FC Basel wetten! <<

Aktuelle Bilanz FC Sion

1:1 hieß es für Den FC Sion im letzten Spiel gegen Servette. FC Sion beendete die Hinserie mit 21 Zählern auf dem 7 Tabellen-Platz. In der Rückserie holten die Gäste bis dato 3 Punkte und liegen in der Rückrunden-Tabelle auf einem 9 Rang. In dieser Spielzeit gewann die Elf 3 der 12 Auswärtsspiele (25%). Dem FC Sion gelangen dabei null Auswärtssiege. Zwei Spiele verlor die Mannschaft im fremden Stadion und​ ein Spiel ging unentschieden aus. In der laufenden Spielzeit wurde von bisher acht Auswärtsspielen gegen Teams, welche über dem FC Sion in der Tabelle standen, ein Spiel gewonnen (13%). ​Fünf Duelle gingen verloren (63​%), ​zwei Spiele​ endeten unentschieden (​25%). In der letzten Saison wurden von zehn Duellen auswärts gegen Mannschaften, die in der Tabelle über dem FC Sion standen, fünf Spiele gewonnen (50%). ​Fünf Spiele wurden verloren (​50%), ​null Match endeten unentschieden (​0%).

Auf fremdem Geläuf trifft die Mannschaft von Trainer Paolo Tramezzani im Schnitt 0,92-mal pro Partie. Auffälllig: Der größere Anteil an Toren fällt in der 2. Hälfte der Partie. Bei Auswärtsspielen von FC Sion werden den Zuschauer im Schnitt 2,67 Treffer geboten. In der der zurückliegenden Spielzeit traf der der FC Sion auswärts im Schnitt 1,61-mal und kassierte 1,67 Gegentore. In der aktuellen Saison endeten Auswärtsspiele von FC Sion zumeist 0:0, 1:0 oder 0:1. 0:1, 1:2 oder 1:1– diese Resultate zeigte die Anzeigetafel bei Gastspielen vom FC Sion in der vergangenen Saison am häufgisten. >> Jetzt mit erhöhten Quoten auf Heimsieg FC Sion wetten! <<

Wett Tipps für Torwetten

2,5 lautet der Over/Under Durchschnitt beider Mannschaften. Die dazu passende Wette wäre eine Under 3.5, für die Ihr bei Interwetten mit einer 1.63 aktuell die höchste Quote erhaltet. Die Torbilanz der beiden Teams spricht für einen Tipp auf Beide Teams treffen. Mit 1.70 bietet Betway hierfür derzeit die Bestquote.

Prognosen für Ergebniswetten

Die Online Wettbüros halten einen 2:0-Sieg FC Basel am wahrscheinlichsten. Für diesen Tipp könnt Ihr momentan bei Unibet​ die höchste Quote von 8.00 ergattern.

Die nächsten Spiele

FC Lugano, FC Sion und Neuchâtel Xamax FC sind die Mannschaften, auf die FC Basel als nächstes trifft. Die nächsten Gegner der Auswärtsmannschaft heißen: FC Luzern, FC St. Gallen und FC Basel.