Am 17.10.2020 kreuzen Wehen Wiesbaden und Waldhof Mannheim in der 3. Liga die Klingen. Um 14:00 Uhr wird der Schiri das Spiel anpfeifen. Wie alle anderen Heimspiele von Wehen Wiesbaden , wird auch die Begegnung am Samstag in der Spielstätte Brita-Arena ausgetragen. Somit gastiert der zur Stunde 13. der Tabelle beim Tabellen-10. Laut der Vorhersage der Wettanbieter ist ein Heimsieg von Wehen Wiesbaden am wahrscheinlichsten. Unibet offeriert auf diesen Tipp mit einer 2.15 die aktuell attraktivste Heimquote. Bei 10€ Einsatz könnt Ihr Euch über einen Gewinn von 21,50€ freuen (entspricht 11,50€ Profit).

Tipps auf Waldhof Mannheim werden bei Unibet mit der höchsten Quote (aktuell 3.35) belohnt. Die damit verbundenen Vorhersagen sind Sieg Wehen Wiesbaden 49%, Unentschieden 29% und Sieg Waldhof Mannheim 31%. Nach mehr als fünf Jahren findet diese Spiel-Paarung am 17.10.2020 erstmals wieder statt.

Aktuelle Bilanz Wehen Wiesbaden

SV Wehen Wiesbaden hat zuletzt 0:0 gegen Türkgücü gespielt. In den zurückliegenden 6 Monaten konnte die Heimelf 1 von 4 Spielen für sich entscheiden Zuhause reichte es für Wehen Wiesbaden zu null Siegen und zwei Unentschieden. 0-mal musste die Heimelf den Platz ohne etwas Zählbares verlassen. 0 von 2 Spielen zu Hause gingen in der laufenden Spielzeit an den Wehen Wiesbaden, sodass wir hier lediglicheine Siegquote von 0% ausweisen können. Während es 2 Mal immerhin zu einem Punkt reichte, mussten die Hausherren 0 Mal in eine Niederlage einwilligen. Einen Sieg konnte Wehen Wiesbaden in 4 Spielen der Saison einfahren. 3-mal teilte sich die Mannschaft mit dem Gegner die Punkte, während es 0-mal eine Pleite setzte.

Treffer erzielt das Team von Trainer Rüdiger Rehm dabei zumeist vor dem Seitenwechsel. Nach aktuellen Werten fallen pro Heimspiel von Wehen Wiesbaden 1,00 Treffer für und 1,00 Tore gegen die Gastgeber, folglich 2,00 Tore gesamt pro Match. In der aktuellen Spielzeit enden Spiele zuhause am häufigsten 2:2 oder 0:0.

Jetzt auf Heimsieg Wehen Wiesbaden wetten! >>

Aktuelle Bilanz Waldhof Mannheim

Das letzte Spiel hat Waldhof Mannheim 1:1 gegen FCK gespielt. In dieser Saison hat das Team bisher 0 von 2 Auswärtsspielen für sich entschieden (0%). In den jüngsten 6 Monaten gelangen Waldhof Mannheim drei Siege. 7-mal wurde die Punkte geteilt, 5-mal stand das Team ohne Zähler da. Waldhof Mannheim konnte dabei ein Auswärtssieg einfahren. Drei Duelle verlor das Team auf fremdem Terrain und bei drei Spiele trennten sich die Teams mit einem Unentschieden. In der zurückliegenden Saison wurde von drei Spielen auswärts gegen Teams, die in der Tabelle über Waldhof Mannheim standen, ein Duell gewonnen (33%). Zwei Duelle wurden verloren (67%), null Begegnungen endeten unentschieden (0%).

Die Elf von Trainer Patrick Glöckner schießt in der aktuellen Saison 1,00 Auswärtstore pro Spiel, vornehmlich in der ersten Halbzeit. Bei Auswärtsspielen von Waldhof Mannheim fallen insgesamt im Durchschnitt 2,00 Tore. In der letzten Spielzeit traf der Waldhof Mannheim auswärts im Durchschnitt 1,42-mal und kassierte 1,05 Gegentreffer. Der häufigste Endstand der letzten Saison lag im gegnerischen Stadion bei 1:1, 1:0 oder 0:0. In der aktuellen Spielzeit endeten das Gros der Auswärtsduelle von Waldhof Mannheim mit 1:1.

Jetzt auf Auswärtssieg Waldhof Mannheim wetten! >>

Wett Tipps für Torwetten

Angesichts des Over/Under Durchschnitt beider Teams in Höhe von 2,5 erscheint die Überlegung hinsichtlich einer Under 3.5 angebracht. Zur Stunde bietet Unibet hierfür mit 1.43 die Höchstquote am Markt. Eine Betrachtung der aktuellen Tor-Statistiken zeigt beide Teams als treffsicher an. Die dazu passende Wette BTTS JA erzielt bei bet365 derzeit die Höchstquote 1.61.

Prognosen für Ergebniswetten

Bei den Wettanbietern gilt ein 1:1-Unentschieden (Bestquote 7.00 von bet365) als wahrscheinlichstes Resultat der Partie. Direkt gefolgt von 2:1-Sieg Wehen Wiesbaden (Die beste Quote zum Wetten:8.50 bei Unibet).

Die nächsten Spiele

Wehen Wiesbaden bekommt es an den nächsten Spieltagen mit KFC Uerdingen, FC Bayern U23 und 1. FC Magdeburg zu tun. Nach dem Spiel am Samstag warten auf die Auswärtsmannschaft die nächsten Gegner Hansa Rostock, FC Bayern U23 und 1. FC Magdeburg.