Der 1. Bundesliga Vergleich zwischen den Mannschaften von Hoffenheim und Arminia Bielefeld wurde für den 16.01.2021 terminiert. Die offizielle Anstoßzeit ist 15:30 Uhr. Am Samstag werden die Fans in die Spielstätte WIRSOL Rhein-Neckar-Arena strömen, um ihre Mannschaft von den Rängen anzufeuern. Der Tabellen-16. bekommt es mit dem momentan Tabellen-13. zu tun. Die Buchmacher favorisieren einen Heimsieg von Hoffenheim. Betway offeriert auf diesen Tipp mit einer 1.60 die aktuell attraktivste Heimquote. Bei 10€ Einsatz könnt Ihr Euch über einen Gewinn von 16,00€ freuen (entspricht 6,00€ Profit). Oder Ihr verwendet unser exklusives Angebot einer erhöhten Quote vom bet-at-home mit 10.00 auf einen Sieg von Hoffenheim!

Die reguläre Bestquote für einen Wett Tipp auf einen Auswärtssieg von Arminia Bielefeld gibt es momentan mit 5.50 bei Interwetten. (Unser Tipp: Die erhöhte Wettquote mit 13.00 bei bet-at-home) Nach mehr als fünf Jahren findet diese Spiel-Paarung am 16.01.2021 erstmals wieder statt.

Aktuelle Bilanz von der TSG 1899 Hoffenheim

Die TSG 1899 Hoffenheim hat die letzte Begegnung 1:3 gegen Freiburg verloren. In den zurückliegenden 6 Monaten konnte TSG 1899 Hoffenheim 4 von 14 Spielen gewinnen. In der Heimspielstätte WIRSOL Rhein-Neckar-Arena verbuchte Hoffenheim zwei Siege ein Unentschieden und vier Niederlagen. Hoffenheim hat in der aktuellen Saison 20/21 bislang nur 2 von 7 Spielen zuhause für sich entscheiden können (28,57%). Ein Spiel endete unentschieden, vier Spiele wurden zuhause verloren. Von 14 Saisonspielen konnte Hoffenheim 4 für sich entscheiden. Während es zudem zu drei Unentschieden reicht, gingen sieben Spiele ohne Punkte zu Ende.

Während der 2. Halbzeit zeigt sich die Elf von Trainer Sebastian Hoeness als treffsicherer. Pro Heimspiel schießt Hoffenheim nach aktuellem Stand durchschnittlich 1,71 Treffer und kassiert 1,86 Tore. Daraus ergeben sich 3,57 Treffer insgesamt pro Begegnung. In der letzten Saison erzielte die TSG 1899 Hoffenheim im eigenen Stadion durchschnittlich 1,53 Treffer und musste 2,18 Gegentore hinnehmen. Im eigenen Stadion spielte die Mannschaft in der letzten Saison am häufigsten 0:3, 2:1 und 4:0. Bei Heimspielen in der laufenden Spielzeit sind die häufigsten Ergebnisse bislang 1:3, 0:1 und 3:1. >> Jetzt mit erhöhten Quoten auf Heimsieg TSG 1899 Hoffenheim wetten! <<

Aktuelle Bilanz DSC Arminia Bielefeld

Beim letzten Spiel hat DSC Arminia Bielefeld 0:1 gegen Gladbach verloren. 14,29% der Duelle (1 von 7) vor auswärtigem Publikum konnte das Team als Sieg verbuchen. Die Bilanz der letzten 6 Monate zeigt drei Siege, ein Unentschieden und zehn Niederlagen für Arminia Bielefeld. Bei bei Begegnungen im auswärtigen Stadion sprangen für die Gäste ein Sieg heraus. 5-mal musste man sich geschlagen geben, zu einem Remis kam es bisher 1-mal. Von vier Begegnungen auswärts gegen Teams, die in der Tabelle über DSC Arminia Bielefeld standen, konnten in der laufenden Spielzeit null Spiele gewonnen (0%) werden. Vier Spiele wurden verloren (100%), null Spiele endeten Remis (0%).

Auf fremdem Geläuf trifft die Truppe von Trainer Uwe Neuhaus im Schnitt 0,57-mal pro Partie. Auffälllig: Der größere Anteil an Toren fällt nach der Halbzeitpause. In Auswärtsspielen von Arminia Bielefeld fallen im Schnitt 2,43 Treffer. Die Bilanz der abgelaufenen Spielzeit zeigt bei Auswärtsduellen von Arminia Bielefeld 0 Tore für und 0 Tore gegen die Mannschaft. >> Jetzt mit erhöhten Quoten auf Heimsieg DSC Arminia Bielefeld wetten! <<

Wett Tipps für Torwetten

Der Ober/Unter Durchschnitt beider Mannschaften liegt bei 2,5. Wir empfehlen daher eine Wette auf Under 3.5 zur momentanen Höchstquote 1.53 bei Interwetten. Aufgrund der Tor-Bilanz von beiden Teams liegt eine Wette auf Beide Teams treffen nahe.Mit 1.66 offeriert Betway darauf aktuell die beste Quote am Markt.

Prognose für Ergebniswetten

Bei den Online Wettbüros gilt ein 2:1-Sieg Hoffenheim (Bestquote 8.00 von Unibet) als wahrscheinlichstes Ergebnis der Begegnung. Direkt gefolgt von 1:1-Unentschieden (Die beste Quote zum Wetten:8.00 bei Unibet).

Die nächsten Spiele

Hertha BSC, FC Bayern München und 1. FC Köln sind die Mannschaften, auf die Hoffenheim als nächstes trifft. Nach dem Spiel am Samstag warten auf die Auswärtsmannschaft die nächsten Gegner VfB Stuttgart, SG Eintracht Frankfurt und 1. FC Köln.