Am 21.11.2020 kreuzen Hoffenheim und der VfB Stuttgart in der 1. Bundesliga die Klingen. Um 15:30 Uhr wird der Schiedsrichter den Vergleich anpfeifen. WIRSOL Rhein-Neckar-Arena heißt die Spielstätte, in der am Samstag die Anhänger ihr Team nach vorne peitschen werden . Der Tabellen-13. trifft auf den momentan 7. der Tabelle. Aktuell favorisieren die Wettanbieter einen Heimsieg von Hoffenheim. Die attraktivste Wettquote auf einen Heimsieg bekommt Ihr mit einer 2.15 bei Unibet. Setzt Ihr 10€ ein, bekommt Ihr 21,50€ zurück (Profit = 11,50€). Oder Ihr sichert euch unser exklusives Angebot einer erhöhten Quote vom bet-at-home mit 10.00 auf einen Sieg von Hoffenheim!

Sportwetten Tipps auf den VfB Stuttgart werden bei Betway mit der besten Quote (momentan 3.40) belohnt. (Ein Bonus-Angebot für Euch: Die erhöhte Wettquote mit 11.00 bei bet-at-home) Trafen die beiden Fußballmannschaften zuletzt aufeinander, trennten sie sich in zwei Match mit einem Sieg von Hoffenheim, ein Spiel endete mit einem Remis und bei einem Spiel ging VfB Stuttgart als Sieger vom Platz.

Aktuelle Bilanz von der TSG 1899 Hoffenheim

Das jüngste Spiel hat die TSG 1899 Hoffenheim 1:3 gegen Union Berlin verloren. In den zurückliegenden 6 Monaten hat TSG 1899 Hoffenheim eine Bilanz von sieben Siegen in fünfzehn Spielen vorzuweisen. Die Bilanz im eigenen Stadion der jüngsten sechs Monate weist drei Siege, null Unentschieden und vier Niederlagen aus. Nur 1 von 3 Heimspielen gingen in dieser Spielzeit an den Hoffenheim, sodass wir hier lediglich eine Siegquote von 33,33% ausweisen können. Während es 0 Mal wenigstens zu einem Punkt reichte, mussten die Gastgeber 2 Mal in eine Niederlage einwilligen. Zwei Siege konnte Hoffenheim in 6 Spielen der Saison einfahren. 1-mal teilte sich die Mannschaft mit dem Gegner die Zähler, während es 3-mal eine Pleite setzte.

Die Elf von Trainer Sebastian Hoeness trifft das Tor dabei bevorzugt in der 1. Halbzeit. Laut aktueller Statistik fallen pro Heimspiel von Hoffenheim 1,67 Tore für und 1,67 Tore gegen die Gastgeber, folglich 3,33 Treffer insgesamt pro Begegnung. In der letzten Saison erzielte die TSG 1899 Hoffenheim vor eigenen Fans im Schnitt 1,53 Treffer und musste 2,18 Gegentreffer hinnehmen. Vor eigenen Anhänhern spielte die Elf in der letzten Saison am häufigsten 0:3, 2:1 oder 4:0. Diese Spielzeit spielte die Elf vor heimischer Kulisse zumeist 1:3, 0:1 oder 4:1.

>> Jetzt mit erhöhten Quoten auf Heimsieg TSG 1899 Hoffenheim wetten! <<

Aktuelle Bilanz VfB Stuttgart

Im letzten Match hat Der VfB Stuttgart 2:2 gegen Eintracht Frankfurt gespielt. 66,67% der Duelle (2 von 3) vor auswärtigen Fans konnte das Team für sich entscheiden. Die Bilanz der letzten 6 Monate zeigt zwei Siege, vier Unentschieden und eine Niederlage für den VfB Stuttgart. Dem VfB Stuttgart gelangen dabei zwei Auswärtssiege. Null Partien verlor das Team im fremden Stadion und ein Duell ging unentschieden aus.

Pro Auswärtsspiel trifft die Truppe von Trainer Pellegrino Matarazzo durchschnittlich 2,33-mal das Tor und das zumeist in der 2. Hälfte der Partie. Wenn VfB Stuttgart auf fremdem Terrain antritt, fallen durchschnittlich 3,00 Tore. Über im Schnitt 0 Treffer durften sich die mitgereisten Fans vom VfB Stuttgart in der abgelaufenen Saison bei Auswärtsspielen freuen. 0-mal pro Spiel mussten sie ein Gegentreffer verkraften. >> Jetzt mit erhöhten Quoten auf Heimsieg VfB Stuttgart wetten! <<

Wett Tipps für Torwetten

Der Over/Under Durchschnitt beider Vereine in Höhe von 3,0 lässt eine Under 3.5 angebracht erscheinen. Mit 1.55 bietet bet-at-home hierfür momentan die Höchstquote im Markt. Aufgrund der Tor-Bilanz von Heim- & Auswärtsteam liegt der Wett Tipp auf Beide Teams treffen nahe.Mit 1.58 offeriert Unibet darauf aktuell die beste Quote am Markt.

Prognosen für Ergebniswetten

Bei den Wettanbietern gilt ein 1:1-Unentschieden mit der Bestquote 7.00 von Betway als wahrscheinlichstes Ergebnis. Direkt gefolgt von einem 2:1-Sieg Hoffenheim, der bei Betway eine 8.50 als attraktivste Quote zum Tippen anbietet.

Die nächsten Spiele

Hoffenheim bekommt es an den nächsten Spieltagen mit 1. FSV Mainz 05, Bayer 04 Leverkusen und FC Augsburg zu tun. Die nächsten Gegner der Auswärtsmannschaft heißen: FC Bayern München, SV Werder Bremen und Borussia Dortmund.