Am Mittwoch den 16.09.2020 empfängt Maccabi Tel Aviv die Gastmannschaft .FK Dinamo Brest. Bei diesem Champions League Spiel der Saison 20/21 soll der offizielle Anstoß um 19:00 erfolgen. Maccabi Tel Aviv gegen Dinamo Brest ist auch das Duell der jeweiligen Trainer Georgios Donis und Sergey Kovalchuk.

Bei den Wettanbietern wird aktuell ein Heimsieg von Maccabi Tel Aviv prognostiziert. Unibet offeriert auf diesen Tipp mit einer 1.67 die aktuell beste Heimquote. Bei 10€ Einsatz könnt Ihr Euch über einen Gewinn von 16,70€ freuen (entspricht 6,70€ Profit).

Auf Außenseiter Dinamo Brest gibt es bei Unibet gegenwärtig mit einer 5.30 die beste Quote.

Wett Tipps auf Tore

Angesichts der schwachen Torbilanz beider Teams rechnen die Wettanbieter nicht damit, dass beide Mannschaften das Tor treffen. Die attraktivste Quote (1.83) auf diese Wette erhaltet Ihr derzeit bei betfair.

Die Wettanbieter gehen davon aus, dass weniger als 2,5 Tore im gesamten Spiel fallen, die Quote dafür liegt bei 1,9. Falls Ihr auf den unwahrscheinlicheren Fall tippen wollt, dass mehr als 2,5 Tore fallen, bekommt Ihr dafür aktuell eine Bestquote von 1,9.

Wett Tipps auf Halbzeit

Bei Wetten auf die erste Halbzeit wird Maccabi Tel Aviv als Gewinner favorisiert. Die zugehörige Quote liegt bei 2,2. Für den unwahrscheinlicheren Ausgang, dass Dinamo Brest die erste Halbzeit gewinnt, liegt eine Quote von 6 vor. Die Buchmacher erwarten zudem, dass Maccabi Tel Aviv die erste Halbzeit und auch das gesamte Spiel gewinnt. Die beste Quote für diesen Tipp ist aktuell 2,55. Die unwahrscheinlichste Wette ist nach aktuellem Stand, dass Maccabi Tel Aviv die erste Halbzeit gewinnt, am Ende aber als Verlierer vom Platz geht.. Die attraktivste Wettquote für diesen Tipp ist aktuell 65.

Prognosen für Ergebniswetten

Bei den Wettanbietern gilt ein 1:0-Sieg Maccabi Tel Aviv mit der Bestquote 6.50 von betfair als wahrscheinlichstes Resultat. Direkt gefolgt von einem 1:1-Unentschieden,was bei Unibet eine 7.00 als beste Quoten zum Wetten anbietet.