AC Florenz und FC Bologna treffen in der Italien Serie A am 29.07.2020 aufeinander. Der Anpfiff erfolgt um 21:45 Uhr. Wie bei Heimspielen von AC Florenz üblich, wird auch die Begegnung am Mittwoch in der Spielstätte Artemio Franchi ausgetragen. Der Tabellen-10. gastiert beim derzeit Tabellen-12. Momentan favorisieren die Wettanbieter einen Heimsieg von AC Florenz. Interwetten offeriert auf diesen Tipp mit einer 2.05 die aktuell attraktivste Heimquote. Bei 10€ Einsatz könnt Ihr Euch über einen Gewinn von 20,50€ freuen (entspricht 10,50€ Profit). Tipp: Mit uns bekommt Ihr bei bet-at-home eine erhöhte Quote. Jetzt mit 10.00 auf Sieg von AC Florenz wetten!

Auf FC Bologna gibt es bei Unibet aktuell mit einer 3.70 die beste Quote. (Unser Angebot: Die erhöhte Quote mit 11.00 bei bet-at-home) Anhand der aktuellen Wettquoten beträgt die Wahrscheinlichkeit auf Sieg von AC Florenz 50%, dass FC Bologna gewinnt 28%. Die Wahrscheinlichkeit eines Unentschiedens wird mit 28% taxiert. AC Florenz konnte fünf Spiele der letzten direkten Vergleiche siegreich gestalten. Bei vier Spielen teilten sich die Kontrahenten die Zähler, während FC Bologna bei null Spielen als Gewinner den Platz verließ.

Aktuelle Bilanz von AC Florenz

AC Florenz hat das letzte Duell 2:1 gegen AS Rom verloren. In der Hinserie holte AC Florenz 21 Punkte, was in der Hinrunden-Tabelle in einem 14. Platz mündete. In der Rückrunden-Tabelle rangiert die Mannschaft nach 22 erspielten Punkten auf dem 10. Rang. Die Gastgeber konnten 4 ihrer 15 Matches der letzten sechs Monate zu ihren Gunsten entscheiden. Zu Hause stehen ein Sieg, vier Unentschieden und zwei Niederlagen zu Buche. Nur 4 von 18 Heimduellen gingen in dieser Saison an den AC Florenz, sodass wir hier lediglich eine Siegquote von 20% ausweisen können. Während es 8 Mal immerhin zu einem Punkt reichte, musste das Heimteam 6 Mal in eine Niederlage einwilligen. Von 36 Saisonspielen, die – – AC Florenz in der Saison 19/20 bestritten hat, wurden 10 siegreich gestaltet. Hinzu gesellen sich dreizehn Unentschieden sowie dreizehn Niederlagen.

Nach dem Pausentee kann die Mannschaft von Trainer Giuseppe Iachini im Schnitt mehr Tore erzielen. Laut aktueller Statistik fallen pro Heimspiel von AC Florenz 1,00 Tore für und 1,22 Treffer gegen die Gastgeber, folglich 2,22 Tore gesamt pro Match. In der abgelaufenen Saison konnte AC Florenz zuhause durchschnittlich 1,32 selbst erzielte Tore bejubeln und musste 1,00 Gegentore schlucken. Vor eigenen Fans spielte die Elf in der letzten Saison zumeist 0:1, 1:1 oder 0:0. In dieser Saison enden Spiele zuhause zumeist 1:1, 0:0 oder 1:2.

>> Jetzt mit erhöhten Quoten auf Heimsieg AC Florenz wetten! <<

Aktuelle Bilanz FC Bologna

3:2 hieß es für FC Bologna im letzten Spiel gegen Lecce. Mit 23 Punkten erreichte FC Bologna nach der Hinrunde einen 13 Tabellen-Platz. Mit 23 Punkten ist die Auswärtself -in der Tabelle, die nur Rückrunden-Spiele umfasst, auf Rang 9 anzutreffen. Die Mannschaft konnte in dieser Spielzeit bisher 7 von 18 Spielen auf gegnerischem Rasen gewinnen (38,89%). In der Statistik der vergangenen 6 Monate stehen fünf Siege, vier Unentschieden und sechs Niederlagen. Bei den Spielen im auswärtigen Stadion sprangen für die Gäste drei Siege heraus. 3-mal musste man sich geschlagen geben, zu einem Remis kam es bisher 1-mal. Von neun Partien auswärts gegen Vereine, die in der Tabelle über FC Bologna standen, konnten in dieser Saison drei Partien gewonnen (33%) werden. Sechs Partien wurden verloren (67%), null Spiele endeten Remis (0%). In der vergangenen Saison wurden von sechzehn Spielen auswärts gegen Vereine, die in der Tabelle über FC Bologna standen, zwei Match gewonnen (13%). Neun Spiele wurden verloren (56%), fünf Match endeten Remis (31%).

Pro Auswärtsspiel trifft die Elf von Trainer Sinisa Mihajlovic im Schnitt 1,50-mal das Tor und das vornehmlich nach dem Seitenwechsel. Bei Auswärtsspielen von FC Bologna werden den Zuschauer durschnittlich 3,28 Treffer geboten. In der abgelaufenen Spielzeit erzielte FC Bologna bei Spielen auf gegnerischem Rasen durchschnittlich 1,05 Toren und kassierte 1,79 Gegentore. Drei Endstände kamen bei Gastduellen von FC Bologna in der vorherigen Saison am häufgisten vor: 1:2, 0:0 oder 1:4. In der aktuellen Saison endeten Auswärtsspiele von FC Bologna zumeist 0:1, 2:1 oder 3:2. >> Jetzt mit erhöhten Quoten auf Heimsieg FC Bologna wetten! <<

Wett Tipps für Torwetten

Angesichts des Ober/Unter Durchschnitt beider Teams in Höhe von 2,5 erscheint die Überlegung hinsichtlich einer Under 3.5 angebracht. Aktuell bietet Unibet dafür mit 1.48 die Höchstquote am Markt. Die Vorhersagen der Bookies weisen darauf hin, dass man beiden Vereinen Tore zutraut. Die Quote für Beide Teams treffen liegt mit 1.57 bei bet365 um einiges besser als die Quote dagegen.

Prognosen für Ergebniswetten

Die Buchmacher halten einen 1:1-Unentschieden am wahrscheinlichsten. Für diesen Tipp könnt Ihr derzeit bei Betway die beste Quote von 8.50 ergattern.