Am 29.07.2020 kreuzen FC Cagliari und Juventus in der Italien Serie A die Klingen. Um 21:45 Uhr wird der Schiedsrichter das Spiel anpfeifen. Wie bei Heimspielen von FC Cagliari üblich, wird auch die Begegnung am Mittwoch in der Spielstätte Stadio Sant’Elia ausgetragen. Der Tabellen-14. trifft auf den momentan Führenden der Tabelle. Die Wettanbieter bevorzugen einen Auswärtssieg von Juventus Turin. Der höchste Gewinn für Wetten auf Auswärtsquote winkt Euch bei Interwetten, wo die Quote aktuell 1.57 beträgt. Bei einem Einsatz von 10€ bekommt Ihr 15,70€ zurück (Profit = 5,70€) Oder Ihr sichert euch unser exklusives Angebot einer erhöhten Quote vom bet-at-home mit 10.00 auf einen Sieg von Juventus Turin!

Tipps auf Außenseiter FC Cagliari werden bei bet365 mit der besten Quote (zur Stunde 6.25) belohnt. (Unser Angebot: Die erhöhte Quote mit 14.00 bei bet-at-home) Anhand der Wettquoten lassen sich Wahrscheinlichkeiten für den Spielausgang ermitteln. Zu 16% wird FC Cagliari gewinnen, während ein Juventus-Sieg deutlich wahrscheinlicher ist (67%). Ein Unentschieden wird zu 23% eintreten. Trafen die beiden Teams zuletzt aufeinander, trennten sie sich in null Partien mit einem Sieg von FC Cagliari, null Spiele endeten mit einer Punkteteilung und bei sieben Spielen ging Juventus als Sieger vom Platz.

Aktuelle Bilanz FC Cagliari

In der letzten Partie hat FC Cagliari Calcio 0:1 gegen Udinese verloren. 29 Punkte bedeuteten für FC Cagliari Calcio nach Beendigung der Hinrunde einen 6. Platz in der Tabelle. Die Punkte-Ausbeute der zweiten Saisonhälfte beträgt bisher 13. Dies bedeutet in der Tabelle der Rückrunde aktuell Platz 17. Die Gastgeber haben in den zurückliegenden 6 Monaten eine Bilanz von 2 gewonnen Spielen in 15 Begegnungen. Die Bilanz im eigenen Stadion der zurückliegenden sechs Monate weist einen Sieg, drei Unentschieden und vier Niederlagen aus. Nur 6 von 18 Heimspielen gingen in der aktuellen Spielzeit an den FC Cagliari, sodass wir hier lediglich eine Siegquote von 20% ausweisen können. Während es 4 Mal wenigstens zu einem Punkt reichte, musste das Heimteam 8 Mal in eine Niederlage einwilligen. Von 36 Saisonspielen konnte FC Cagliari 10 für sich entscheiden. Während es zudem zu zwölf Unentschieden reicht, gingen vierzehn Begegnungen ohne Punkte zu Ende.

Die Mannschaft von Trainer Walter Zenga trifft das Tor dabei bevorzugt in der 2. Halbzeit. Die aktuelle Bilanz weist bei Partien von FC Cagliari durchschnittlich 3,22 Tore pro Match auf, wovon 1,67 eigene Tore und 1,56 Gegentreffer sind. In der letzten Saison gelangen FC Cagliari Calcio im eigenen Stadion im Durchschnitt 1,21 Tore. Gleichzeitig kassierte das Team 1,05 Gegentreffer pro Heimspiel. Die häufigsten Ergebnisse der letzten Spielzeit im heimischen Stadion waren 2:1, 2:2 und 1:2. Bei Heimspielen in der aktuellen Saison sind die häufigsten Resultate bislang 0:1, 1:1 und 1:2.

>> Jetzt mit erhöhten Quoten auf Heimsieg FC Cagliari wetten! <<

Aktuelle Bilanz Juventus

Ein 2:0 zeigte die Anzeigetafel nach Beendigung der Partie von Juventus gegen Sampdoria Genua am letzten Spieltag an. Für Juventus reichte es in der Hinserie mit 48 Punkten zum 1. Tabellen-Platz. In der Rückrunden-Tabelle nehmen die Gäste nach den bisherigen Partien mit 32 Punkten den 4.Platz ein. In der laufenden Saison hat die Mannschaft bisher 10 von 18 Auswärtsspielen für sich entschieden (55,56%). Ein Blick auf die letzten 6 Monate zeigt Juventus mit zehn Siege, zwei Unentschieden sowie drei Niederlagen. Im fremden Stadion verlor das Gastteam 3-mal und konnte sich 3-mal über einen ‚Dreier‘ freuen.

1,67 Auswärtsstore schießt das Team von Trainer Maurizio Sarri durchschnittlich in dieser Saison und zeigt sich dabei insbesondere in der 2. Hälfte der Partie als treffsicher. In Auswärtsspielen von Juventus fallen im Durchschnitt 3,00 Treffer. In vorherigen Saison lag der Saisonschnitt bei Auswärtsduellen von Juventus bei 1,63 Treffern für und 0,89 gegen das Team. Das häufigste Ergebnis der letzten Saison lag im gegnerischen Stadion bei 2:0, 2:1 oder 0:2. In der laufenden Spielzeit endeten das Gros der Gastduelle von Juventus mit 2:1, 1:2 oder 3:1. >> Jetzt mit erhöhten Quoten auf Heimsieg Juventus wetten! <<

Wett Tipps für Torwetten

Bei einem Over/Under Durchschnitt beider Mannschaften von 2,5 liegt der Tipp auf Under 3.5 nahe. Die dafür Höchstquote am Markt bekommt Ihr zurzeit mit 1.53 bei bet365. Eine Betrachtung der aktuellen Tor-Statistiken zeigt beide Teams als treffsicher an. Die dazu passende Wette BTTS JA erzielt bei Betway zurzeit die Höchstquote 1.72.

Prognosen für Ergebniswetten

Bei den Wettanbietern gilt ein 1:1-Unentschieden mit der Bestquote 8.00 von bet365 als wahrscheinlichstes Resultat. Direkt gefolgt von einem 1:2-Sieg Juventus, der bei bet365 eine 8.00 als höchste Quote zum Tippen erzielt.