Der Primeira Liga Vergleich zwischen den Teams von Pacos Ferreira und dem FC Porto wurde für den 29.06.2020 terminiert. Die offizielle Anstoßzeit ist 22:15 Uhr. Estadio Capital do Movel heißt die Spielstätte der am Montag stattfindenden Begegnung. Demnach gastiert der gegenwärtig Führende der Tabelle beim Tabellen-12. Gegenwärtig bevorzugen die Wettanbieter einen Auswärtssieg vom FC Porto. Interwetten offeriert auf diesen Tipp mit einer ​​1.42 die aktuell höchste Auswärtsquote. Bei 10€ Einsatz könnt Ihr Euch über einen Gewinn von 14,20€​ freuen (entspricht 4,20€ Profit).

Für Tipps auf ​Pacos Ferreira​ gibt es aktuell die Höchstquote mit 9.00 bei bet365. Anhand der Wettquoten lassen sich Wahrscheinlichkeiten für den Spielausgang ermitteln. Zu 11% wird Pacos Ferreira gewinnen, während ein der FC Porto-Sieg deutlich wahrscheinlicher ist (71%). Ein Unentschieden wird zu 24% eintreten. Trafen die beiden Mannschaften zuletzt aufeinander, trennten sie sich in zwei Match mit einem Sieg ​von Pacos Ferreira, ein Spiel endete mit einem Remis und bei vier Spielen ging FC Porto als Sieger vom Platz.

Aktuelle Bilanz Pacos Ferreira

FC Pacos Ferreira hat im letzten Duell 1:3 gegen Tondela gewonnen. Mit 16 Punkten schloss FC Pacos Ferreira die Hinrunde auf dem 15. Tabellenplatz ab. Nur auf die Ergebnisse der Rückrunde bezogen, belegt die Heimelf aktuell mit 15 Punkten Tabellen-Platz 11. In den vergangenen 6 Monaten haben die Gastgeber eine Bilanz von sechs Siegen in vierzehn Spielen vorzuweisen. Nach 28 Spielen der Saison steht Pacos Ferreira bei neun Siegen und vier Unentschieden. In fünfzehn Spielen reichte es nicht zu einem Punktgewinn. Vor eigenen Fans reichte es für Pacos Ferreira zu drei Siegen und einem Unentschieden. 3-mal musste die Heimelf den Platz ohne etwas Zählbares verlassen. 5 von 14 Spielen zuhause gingen in dieser Saison an den Pacos Ferreira, sodass wir hier lediglicheine Siegquote von 20% ausweisen können. Während es 2 Mal wenigstens zu einem Punkt reichte, musste das Heimteam 7 Mal in eine Niederlage einwilligen.

Die Mannschaft von Trainer Pepa markiert die meisten Buden in der 2. Hälfte der Partie. Pro Heimspiel erzielt Pacos Ferreira nach jetzigem Stand im Durchschnitt 0,86 Treffer und kassiert 1,07 Treffer. Daraus ergeben sich 1,93 Tore gesamt pro Partie. In der laufenden Saison enden Heimspiele zumeist 2:1, 0:1 oder 1:2.

Jetzt auf Heimsieg Pacos Ferreira wetten! >>

Aktuelle Bilanz FC Porto

Ein 4:0 zeigte die Anzeigetafel nach Beendigung der Partie von Der FC Porto gegen Boavista am letzten Spieltag an. Mit 41 Punkten erreichte FC Porto nach der Hinrunde einen 2 Tabellen-Platz. In der Rückrunden-Tabelle nimmt die Gastmannschaftnach den bisherigen Partien mit 26 Punkten den 1.Platz ein. In der aktuellen Saison ging das Team bis heute bei 9 von 14 Matches auf gegnerischem Rasen als Sieger vom Platz (64,29%). Ein Blick auf die jüngsten 6 Monate zeigt der FC Porto mit zehn Siege, zwei Unentschieden sowie zwei Niederlagen. Auswärts wurden fünf Spiele gewonnen. Bei den vergangenen Partien im fremden Stadion hat ​der FC Porto ​1​ mal verloren und​ eine Begegnung endete unentschieden.

Pro Auswärtsspiel trifft die Elf von Trainer Sergio Conceicao durchschnittlich 1,79-mal das Tor und das eher vor der Halbzeitpause. Tritt FC Porto auswärts an, bekommen die Zuschauer im Schnitt 2,64 Tore zu sehen. In der letzten Spielzeit lag der Saisonschnitt bei Auswärtsspielen vom FC Porto bei 1,94 Treffern für und 0,65 gegen das Team. In der aktuellen Spielzeit endeten das Gros der Auswärtsspiele vom FC Porto mit 1:2, 2:0 oder 2:1. Im gegnerischen Stadion lag der häufigste Endstand der letzten Saison bei3:0, 3:2 oder 2:1.

Jetzt auf Auswärtssieg FC Porto wetten! >>

Wett Tipps für Torwetten

Angesichts des Ober/Unter Durchschnitt beider Mannschaften in Höhe von 2,0 erscheint die Überlegung hinsichtlich einer Under 2.5 angebracht. Zurzeit bietet Unibet hierfür mit 1.84 die höchste Quote am Markt. Die schwache Torbilanz der beiden Vereine legt eine Wette gegen Beide Teams treffen nahe. Mit 1.66 bietet derzeit bet365 die attraktivste Quote für diesen Tipp.

Prognosen für Ergebniswetten

Die Buchmacher halten einen 0:1-Sieg FC Porto am wahrscheinlichsten. Für diesen Tipp könnt Ihr momentan bei Betway​ die beste Quote von 6.00 ergattern.

Die nächsten Spiele

In den nächsten Spielen von Pacos Ferreira warten die Aufgaben Vitoria Setubal, FC Moreirense und Sporting Braga. Für FC Porto warten an den nächsten Spieltagen die Gegner CF Os Belenenses, CD Tondela und Sporting Lissabon.