Heute: Werder Bremen vs Köln: Tipp, Wetten & Quoten

Analyse, Wett Tipps & Prognose zur Bundesliga am 12.03.2018

Können die Bremer um Thomas Delaney (l.) ihre starke Heimbilanz gegen Köln weiter ausbauen? ©Imago/Sven Simon

UNSER TIPP: Über uns bekommt Ihr bei BetVictor auf Werder vs Köln eine Top-Quote. Statt der regulären 1.85 tippt Ihr auf Werder-Sieg » hier mit der 51.00er-Quote! 

Der SV Werder Bremen distanziert sich nach drei Siegen und nur einer Niederlage aus den jüngsten fünf Spielen in der Liga mehr und mehr von den Abstiegsrängen. Das Bremer Selbstvertrauen zeigte sich zuletzt in Gladbach, als die Grün-Weißen nach schwacher erster Hälfte und einem 0:2-Rückstand noch eine Punkt erkämpften. Nun könnte im Duell daheim gegen den Tabellenletzten 1. FC Köln am Montag (Anstoß: 20:30 Uhr) ein weiterer Bigpoint gelingen.

Aktuelle Quoten

AnbieterWerder gewinntKöln gewinnt 
BetVictor51.004.30Jetzt wetten!
tipico1.854.00Jetzt wetten!
bet3651.804.10Jetzt wetten!

Quoten unterliegen Änderungen. Spiele verantwortungsvoll 18+

Werder Bremen: Fünf Spieler von Gelbsperre bedroht

Die Bremer sind im Weserstadion schon seit sieben Spielen ungeschlagen. Gegen den Tabellenletzten hat allerdings ein Quintett eine mögliche Gelbsperre im Hinterkopf: Niklas Moisander, Philipp Bargfrede, Thomas Delaney, Florian Kainz sowie Verteidiger Robert Bauer dürfen sich eine weitere Verwarnung nicht erlauben.

Nach auskurierter Grippe steht Theodor Gebre Selassie wieder bereit, der Tscheche hatte das Spiel in Mönchengladbach noch geschwächt als Zuschauer verfolgen müssen. Bargfrede trainierte zunächst individuell, ein Einsatz gegen Köln ist aber auch nicht gefährdet.

Mut macht neben der aktuell guten Form des SVW auch die Bilanz der Bremer daheim gegen Köln. Von den vergangenen zehn Heimspielen verloren die Grün-Weißen nur eines und gewannen ganze sieben.

1. FC Köln: Pizarro gegen den Ex-Klub von Beginn an?

Die Kölner indes mussten zuletzt gegen Stuttgart einen herben Rückschlag hinnehmen. Der Effzeh hatte stark begonnen, verdient geführt, doch ausgerechnet der eigentlich zuverlässige Rückhalt Timo Horn patzte zweimal folgenschwer.

Die Kölner sind nun bereits zum Siegen verdammt, ansonsten scheint die Mission Klassenerhalt kaum mehr möglich. Bitter für die Rheinländer: Stürmer Sehrou Guirassy fällt erneut aus, musste sich bereits seiner dritten Operation binnen zwei Jahren unterziehen – dieses Mal am Sprunggelenk. Milos Jojic wurde etwas überraschend von Trainer Stefan Ruthenbeck aus dem Kader gestrichen.

Dafür rückt ein in Bremer verehrter Spieler in den Fokus: Claudio Pizarro, der gegen Stuttgart als einer der wenigen FC-Kicker überzeugen konnte und gar ein Tor erzielte, dürfte an alter Wirkungsstätte wieder von Beginn an auflaufen. Der Peruaner steht mit seinem Effzeh vor dem Abstieg – ein Sieg in Bremen ist beinahe Pflicht.

Wett Tipps zu Bremen gegen Köln

Wenig Risiko:
Daheim ist Bremen derzeit eine Macht (sieben Spiele ohne Niederlage). Köln siegte zuletzt einmal in fünf Versuchen.
Tipp: Bremen verliert nicht. 10€ setzen, 12,50€ gewinnen. Jetzt wetten!

Mehr Risiko:
25 Treffer fielen in den vergangenen zehn Duellen zwischen Bremen und Köln. Das macht über zwei Treffer pro Partie.
Tipp: Over 2,5. 10€ setzen, 18,60€ gewinnen. Jetzt wetten!

Viel Risiko:
Bereits das Duell mit dem HSV geriet zum Nervenspiel, das lange Zeit offen blieb. Einen ähnlichen Verlauf sehen wir auch dieses Mal. Erneut mit dem besseren Ende für formstarke Bremer.
Tipp: HT/FT X/1. 10€ setzen, 50€ gewinnen. Jetzt wetten!

Unser abschließender Wett Tipp: Werder gewinnt. Wette jetzt statt der regulären 1.85 auf Werder-Sieg hier mit » hier mit der 51.00er-Quote.

AnbieterWerder gewinntKöln gewinnt 
BetVictor51.004.30Jetzt wetten!
tipico1.854.00Jetzt wetten!
bet3651.804.10Jetzt wetten!

Quoten unterliegen Änderungen. Spiele verantwortungsvoll 18+