WM 2018 – Nigeria vs Argentinien: Livestream & Liveticker

Live Bilder vom WM Spiel am 27.06.2018

Setzt sich Messi wieder durch? Jetzt Nigeria vs Argentinien im Livestream schauen

WM-Aus droht. Lionel Messi und Argentinien brauchen gegen Nigeria unbedingt einen Sieg. ©Imago/Xinhua

Endspiel für Messi. und Co. Für den Superstar vom FC Barcelona geht es am Dienstagabend (Anstoß: 20.00 Uhr) um das Vermeiden einer großen Blamage. Nur bei einem Sieg über Nigeria qualifizieren sich die Südamerikaner noch fürs Achtelfinale. Die Afrikaner haben nach ihrem Sieg über Island noch selbst die Chance aufs Weiterkommen. Bereits bei einem Unentschieden wäre die Mannschaft von dem gebürtigen deutschen Trainer Gernot Rohr weiter.

Wo gibt es einen guten Liveticker?

Ein echter Geheimtipp ist der Liveticker vom Wettanbieter bet365, wo Ihr nicht nur die Live Ergebnisse präsentiert bekommt, sondern auf einer interaktiven Heatmap jederzeit das Geschehen auf dem Spielfeld verfolgen könnt. Einfach auf diesen Link klicken & dann das laufende Spiel – in diesem Fall Nigeria vs Argentinien – auswählen. Wer möchte, kann den Nervenkitzel zusätzlich erhöhen, in dem er Livewetten platziert. Die angezeigten Quoten ändern sich je nach Spielsituation dynamisch.

Nigeria vs Argentinien – Livestream

Fußballfans haben die Möglichkeit, die Partie im Livestream zu schauen. Zum einen wird das Spiel – aus Deutschland kostenlos – auf sportschau.de gestreamt. Das Ganze funktioniert natürlich auch mobil, über die App der ARD-Mediathek (gibt’s kostenlos für iPhone & Android). Im Gegensatz zu anderen Sky Übertragungen werden Spiele der WM nicht auf Sky Go gezeigt, da die Ultra-HD-Qualität einen entsprechenden Receiver erfordert.

Wo läuft das Spiel live im TV?

Neben dem Stream läuft Nigeria vs Argentinien auch live im TV. Das Erste (ARD) überträgt die Partie, Anstoß ist um 20.00 Uhr. Der Kommentator heißt Gerd Gottlob. Während die ARD gewohnt in HD überträgt, ist die Bildqualität bei Sky noch etwas besser. Dank Ultra HD ist die Auflösung viermal so hoch wie beim normalen HD. Für Sky kommentiert Wolff Fuss.