Wolfsburg vs Bayer Leverkusen: Tipp, Wetten & Quoten

Analyse, Wett Tipps & Prognose zur Bundesliga am 29.10.2016

Autor: Andreas Breitenberger Veröffentlicht: Donnerstag, 19.11.20 | 09:37
Trifft Brandt wieder? Jetzt auf Wolfsburg gegen Leverkusen wetten

Gefordert. Im Duell mit Ex-Klub Wolfsburg soll Brandt Leverkusen aus der Krise schießen. ©Imago

[table “” not found /]

Vor der Saison hätte wohl niemand gedacht, dass das Duell zwischen dem VfL Wolfsburg und Bayer 04 Leverkusen (Anstoß: 15.30 Uhr, live auf Sky) am 9. Spieltag der Bundesliga ein Krisengipfel werden würde. Vor allem Bayer hatten viele Experten vor der Saison auf dem Zettel, doch beide Mannschaften laufen den Erwartungen meilenweit hinterher. Leverkusen hat sich zu Allem Überfluss unter der Woche auch noch im Pokal bis auf die Knochen blamiert.

VfL Wolfsburg: Ist bei Gomez endlich der Knoten geplatzt?

Mario Gomez steht sinnbildlich für den enttäuschenden Saisonverlauf des VfL Wolfsburg. Vor der Spielzeit als Hoffnungsträger geholt, lief beim Nationalspieler bislang nicht viel zusammen. Immerhin erzielte er vergangene Woche im 7. Anlauf endlich sein erstes Bundesliga-Tor für die Wölfe. Gereicht hat es trotzdem nicht, stattdessen setzte es eine 1:3-Niederlage in Darmstadt.

Im Pokal unter der Woche traf Gomez dann gleich wieder. Beim 1:0-Sieg in Heidenheim erzielte er den einzigen Treffer. Interimstrainer Valérien Ismaël hofft, dass bei seinem Mittelstürmer nun der Knoten geplatzt ist, denn bislang ist der Rauswurf von Dieter Hecking wirkungslos verpufft. Neben Gomez macht die Heimbilanz gegen Leverkusen etwas Mut. 14 der 15 Siege gegen Bayer holte der VfL in Wolfsburg.

Neben den verletzten Jung, Azzaoui, Henrique und Guilavogui ist auch der gesperrte Bruma nicht im Kader, Knoche dürfte die erste Option als Ersatz für ihn sein. Liga-Torhüter Casteels wird wieder zwischen die Pfosten zurückkehren.

Bayer 04 Leverkusen: Spiel eins nach dem Pokal-Debakel

Während man in Wolfsburg bereits die Reißleine gezogen hat, wackelt auch der Stuhl von Roger Schmidt allmählich. Es war keine gute Woche für ihn und seine Mannschaft. Auf den Schiri-Zoff vergangene Woche bei der 0:3-Klatsche gegen Hoffenheim folgte am Dienstag das peinliche Pokal-Aus in Lotte. Stürmer Stefan Kießling bezeichnete die Situation anschließend im Kicker als „schwierigste, die er bei Bayer je erlebt hat“.

Nun muss die Mannschaft also liefern. Schmidt selbst wird dabei weiterhin zuschauen müssen, er ist nach seinem Ausraster aus dem Hoffenheim-Spiel auch in Wolfsburg für den Innenraum weiterhin gesperrt. Bayer ist seit 4 Spielen sieglos und verlor 3 von 4 Auswärtsspielen in der Bundesliga. Dummerweise ist auch Wolfsburg zuletzt kein gutes Pflaster für die Werkself, die vergangenen 6 Gastspiele in der Autostadt gingen allesamt verloren.

Neben Trainer Roger Schmidt können auch Bellarabi, Yurchenko, Pohjanpalo und Volland nicht dabei mithelfen, die Krise abzuwenden. Auch für Toprak und Bender kommt der Einsatz wohl noch zu früh.

Jetzt auf das Match wetten!

Aktuelle Wett Tipps

Unglaublich: Wolfsburg hat in dieser Saison noch keinen Heimsieg geholt und erst ein Tor im heimischen Stadion erzielt, Leverkusen traf in den vergangenen 3 Bundesliga-Spielen ebenfalls nur 3-mal.

Under 1,5 Tore – 3,00 mit bet365 – jetzt wetten

Oder glaubt Ihr an Mario Gomez, nachdem er zuletzt 2-mal in Folge traf? Die Bayer-Abwehr hat bisher in jedem Gastspiel in der Bundesliga 2 Treffer kassiert. Trifft Gomez wieder, bekommt Ihr bei William Hill eine Quote von

Tor Gomez –  2,50 mit William Hill – jetzt wetten

Unsere Kombi mit Text:
Wolfsburg gewinnt. Jetzt eine Kombi zu dieser Partie spielen: Einfach auf den gelben Button „Wette abgeben“ klicken und den unten stehenden Wettschein direkt übernehmen!

3er Kombi-Tipp

160613_Teaser356_KLEIN_02

Sieg Wolfsburg – Wolfsburg vs. Leverkusen

Sieg Bayern – Augsburg vs. Bayern

Sieg BVB – BVB vs. Schalke

= 10€ Einsatz ergibt 50€ Gewinn

Klick auf Button = Kombi direkt im Wettschein

160613_Teaser356_KLEIN_02