Hannover 96: Gütschow rechnet mit Derbysieg

Ex-Kapitän baut auf die Heimstärke der Roten

Autor: Christian Slotta Veröffentlicht: Freitag, 15.01.21 | 12:57
Torsten Gütschow spielte nur eine Saison lang für die Roten.

Torsten Gütschow war in der Saison 1994/95 Kapitän bei Hannover 96. ©Imago/Rust

Es ist das Spiel, dem am Oster-Wochenende in der 2. Bundesliga die meiste Aufmerksamkeit zukommt. Am Samstagmittag (Anstoß: 13 Uhr) treffen sich Hannover 96 und Eintracht Braunschweig (hier geht’s zum Vorbericht) zum Niedersachsen-Derby. Zusätzliche Brisanz kommt in die Partie aufgrund der Tabellenkonstellation: Beide Mannschaften sind noch ganz dick drin im Aufstiegskampf, aktuell haben die „Löwen“ einen Punkt mehr auf dem Konto als die Gastgeber aus der Landeshauptstadt.

„ Ich gehe davon aus, dass 96 gewinnen wird. ”
Torsten Gütschow

Wenn es nach Torsten Gütschow geht, dann wird sich das am Karsamstag ändern. Der ehemalige Kapitän der „Roten“ rechnet mit einem Heimsieg für Hannover. Gütschow, heute Trainer beim Regionalligisten Budissa Bautzen, sagte gegenüber Liga-Zwei.de: „Das Spiel gegen Braunschweig könnte im Aufstiegsrennen ein entscheidendes werden. Hannover spielt zu Hause, deshalb gehe ich davon aus, dass 96 gewinnen wird. Aber es wird schwer.“

Trainerwechsel nur schwer nachvollziehbar

Torsten Gütschow spielte in der Saison 1994/95 für die Hannoveraner und war damals sogar Kapitän. In seinen 35 Pflichtspiel-Einsätzen für die 96er kam er auf starke 17 Treffer. Auch heute noch versucht er, das eine oder andere Spiel live in der niedersächsischen Landeshauptstadt zu verfolgen.

„ Daniel Stendel hätte den Aufstieg geschafft. ”
Torsten Gütschow

Dass es bei den „Roten“ in den vergangenen Wochen so viel Aufregung gab, was letztlich im Trainerwechsel von Daniel Stendel hin zu André Breitenreiter mündete, war für Gütschow allerdings kaum zu verstehen: „Daniel Stendel hätte den Aufstieg geschafft. Eine Durststrecke hat jedes Team mal, das ist keine Frage des Trainers. Fußball ist nun mal ein Ergebnissport, aber für mich hätte es Hannover eben auch mit Stendel gepackt – das ist ein guter Trainer.“

Wer gewinnt das Niedersachsen-Derby? Jetzt wetten!