Abpfiff. Liga-Zwei.de stellt zum 31.01.2021 den Betrieb ein. Wir danken allen Lesern für die langjährige Treue.

EM Wetten

So funktioniert das Tippen auf die Europameisterschaft

Die Fußball Europameisterschaft der Herren hat sich über die Jahrzehnte immer mehr erweitert. Anfangs wurden nur die letzten drei Partien des Turniers in einem Gastgeberland ausgetragen, inzwischen ist die EM-Endrunde auf 24 Teilnehmer angewachsen.

Das Event, das Fußball-Fans alle vier Jahre begeistert, bietet somit auch immer mehr Raum für EM Wetten. Wie Ihr bei einem solchen Turnier erfolgreiche Tipps platziert, welche Möglichkeiten es für Fußball-EM Wetten überhaupt gibt und welche Wettanbieter dafür am besten geeignet sind, erfahrt Ihr hier.

Wie beliebt sind EM Wetten?

Da Fußball grundsätzlich schon der beliebteste Bereich bei online Sportwetten ist, sind alle vier Jahre die EM Quoten besonders beliebt. Über die gesamte Turnierdauer gibt es bei online Sportwetten fast kein anderes Thema mehr. So sind bei Fußball Wetten EM-Spiele sehr begehrt.

Besucherschnitt bei EM Endrunden Besucherschnitt bei EM Endrunden

Die Wettanbieter tragen dem Rechnung, indem sie zahlreiche Sonderaktionen rund um die Europameisterschaft starten. So können beispielsweise mit risikofreien Wetten EM-Spiele zu einem guten Einstieg bei einem neuen online Wettbüro verhelfen.

Die besten Wettanbieter für EM Wetten

Klar, dass sich kaum ein Sportwetten-Anbieter das UEFA-Turnier der besten Nationalmannschaften entgehen lässt. Wie gesagt könnt Ihr anlässlich einer EM Wetten zu guten Konditionen bei den verschiedensten online Buchmachern kriegen.

Es lohnt sich dabei immer, auf die offiziellen Partner von Teilnehmern oder Veranstaltern zu achten. So ist bwin als Wettpartner des DFB bekannt. Außerdem solltet Ihr die Herkunft von Wettanbietern beachten bei Fußball Wetten. EM Teilnehmer-Länder zeigen logischerweise noch größere Begeisterung für den Wettbewerb.

Wetten auf Deutschland werden daher in der Regel von Anbietern mit deutschem Hintergrund wie tipico oder Bet3000 intensiver beworben werden. Dagegen ist z.B. bet365 interessant, wenn England ein Favorit bei der Euro ist. Auch Unibet konnte mit vielen Wettmöglichkeiten, zum Beispiel auf den nächsten Europameister oder Gruppensieger, und attraktiven Wettquoten überzeugen.

Auf was kann ich bei EM 2021 Wetten setzen?

Wie bei allen Fußball Wetten könnt Ihr Langzeitwetten platzieren, also auf den EM Sieger wetten bzw. auf den Turnierverlauf, und auf die einzelnen EM Spiele tippen. Bei den Langzeitwetten könnt Ihr auf das Abschneiden einzelner Mannschaften bei der EM wetten aber auch auf die Leistungen einzelner Spieler. Wer wird EM Torschützenkönig? ist z.B. ein beliebter Wettmarkt, den Ihr beispielsweise wie hier zu sehen bei Interwetten spielen könnt:

Interwetten Screenshot EM Wetten

Interwetten Screenshot EM Wetten

Bei den einzelnen Partien gibt es die üblichen bekannten Fußball Wettquoten. EM Spiele bilden da keine Ausnahme. 1×2-Wetten auf den Sieger, über/unter oder „Beide Teams treffen sind auch für eine EM Wette die bekanntesten Märkte.

Wie kann ich auf die EM live wetten?

All diese Wettmärkte sind auch für EM Livewetten verfügbar. Das praktische bei live Wetten: EM-Spiele sind oft im Free-TV zu sehen. Bei Partien, die man selbst im Bewegtbild verfolgen kann, sind Echtzeitwetten deutlich einfacher einzuschätzen.

Sogar beim allseits beliebten „Public Viewing“ ist das möglich, denn alle guten Wettanbieter haben auch eine prima mobile Seite. Schaut Euch z.B. die Interwetten App an, die immer schnell und zuverlässig läuft und ganz einfach bedienbar ist. Weitere gute Mobilversionen findet Ihr in unserem Test der besten Sportwetten Apps.

Welche EM Regeln gibt es?

Neben den übliche Wettregeln für Fußballwetten sind bei einem Turnier wie der EM einige Sonderfälle zu beachten.

  • Head-to-Head Wetten sind aber der KO-Phase auf das Weiterkommen einer Mannschaft möglich, unabhängig, ob sie das nach 90 Minuten oder erst nach Elfmeterschießen erreicht. Manchmal heißt dieser Wettmarkt auch „Aufstieg“ oder 2-Weg.
  • In der Gruppenphase gelten im Prinzip normale Wettarten, wie z.B. auch bei Bundesliga, Premier League oder Champions League Spielen. Tippt Ihr auf das Weiterkommen einer Mannschaft, bedenkt, dass nach dem seit 2016 geltenden Modus auch die besten Gruppendritten weiterkommen. So steht das Achtelfinale erst nach dem letzten Gruppenspiel, einige Wetten werden also erst mit ein paar Tagen Abstand abgerechnet.
  • EM Sieger Wetten sind oft schon lange vor Turnierbeginn möglich. Tippt Ihr auf eine Mannschaft, die sich am Ende gar nicht für die Endrunde qualifiziert, verliert Ihr Eure Wette. Würde eine Mannschaft dagegen aus irgendeinem Grund ausgeschlossen werden oder nicht antreten, wäre die Wette auf sie als Europameister ungültig.

Welche EM Wetten Strategien gibt es?

Für Fußball EM Wetten sind die Eigenheiten des Turniers zu beachten. Hier gelten andere Verhältnisse als z.B. in der Europa League oder der Champions League. Darum haben wir ein paar grundsätzliche EM Wetten Tipps in unserem Testbericht für Euch zusammengestellt.

Tipps für EM Wetten

Tipps für EM Wetten

  • Turnierbaum beachten.
    Anders als in den Vereinswettbewerben wird schon vor der EM ausgelost, welche Gruppensieger gegeneinander spielen werden. Wenn Ihr also auf den EM Sieger wetten wollt, schaut Euch vorher den Turnierbaum an. Ist es wahrscheinlich, dass eine Mannschaft auf dem Weg ins Finale sehr schwere Gegner haben wird, dann hat der Tipp logischerweise mehr Risiko. Tipp: Wollt Ihr lieber auf
  • Under Wetten
    Während im Weltfußball generell immer häufiger viele Tore fallen, ist das bei EM oder auch WM oft anders. Das Weiterkommen steht über allem, es wird sehr ergebnisorientiert gespielt, weil es z.B. in der Gruppenphase keine Rückspiele gibt. Ein Ausrutscher kann schon das Aus bedeuten, auf der anderen Seite reichten Portugal 2016 schon drei Unentschieden zum Weiterkommen. Das wirkt sich auf die Zahl der Tore aus. Die EM 2000 war die letzte mit mehr als 2,5 Toren im Schnitt.
  • Quoten vergleichen
    Die Beliebtheit des Turniers führt zu einer Vielzahl an Wettanbietern, die Euch EM Wettquoten offerieren. Hier lohnt sich der Vergleich, besonders wenn Ihr Kombi-Wetten spielt.
  • Gut informieren
    Dieser Tipp ist natürlich die Grundlage für jede Sportwetten Strategie, aber bei einer EM gilt er umso mehr. Denn wenn z.B. Albanien auf Finnland trifft, tut sich sogar ein Wettanbieter schwer, einen Favoriten auszumachen. Seid Ihr also umfassend zu Form, Stärken & Spielern informiert, könnt Ihr Euch einen Wissens-Vorsprung zum Wettanbieter schaffen und erkennen, wo er ein Team fälschlich als Außenseiter bewertet.

Wie attraktiv & hoch sind die Wettquoten bei EM Wetten?

Eine EM ist absolutes Highlight, da sich während der Endrunden auch Leute für Fußball interessieren, die sonst bei Bundesliga, Premier League oder Champions League nicht gerade Feuer und Flamme sind. EM Wetten dominieren während des Turniers das Wettangebot der Buchmacher, was logischerweise in attraktiven Quoten auf den nächsten Europameister gipfelt.

Denn der Wettmarkt ist heißt umkämpft, die Bookies überbieten sich im Kampf um Kunden mit ihren Wettquoten. Von diesen hohen Quoten könnt Ihr profitieren, nach unseren Erfahrungen sind die Wettanbieter oft darum bemüht, in ihrem Wettprogramm für bestimmte Länder die Wettquoten auf die dortige Nationalmannschaft besonders attraktiv zu gestalten.

Warum sollte ich EM Wetten online spielen?

Zwar könnt Ihr auch in Wettshops Eure Tipps abgeben, mit EM Wetten Online macht Ihr es euch aber deutlich leichter und habt zudem drei Vorteile, wie sich im Tesbericht zeigt:

  • Verfügbarkeit: EM Wetten lässt sich in aller Regel kein Buchmacher entgehen, Quoten und Wettmärkte auf den nächsten Europameister findet Ihr daher in nahezu jedem Wettangebot.
  • Quoten: Im Werben um Kunden legen die Bookies besonderen Wert auf die Höhe ihrer Wettquoten, um besonders interessant zu sein. Gebt Ihr eure EM Wetten online ab, könnt Ihr hier die Wettanbieter miteinander vergleichen und die höchsten Quoten auf die Europameisterschaft mitnehmen.
  • Bonusangebote: Den Willkommensbonus von Wettanbietern könnt Ihr in der Regel auch für EM Wetten einsetzen, weitere Angebote wie beispielsweise erhöhte Quoten oder Gratiswetten (auch Freiwette oder Freebet genannt) findet Ihr während einer Europameisterschaft auch sehr häufig.

Welcher Anbieter hat einen EM 2021 Sportwetten Bonus?

Neben hohen Wettquoten ist natürlich auch ein Bonus ein Hebel der Buchmacher, Kunden zu sich zu locken. Mit einem Willkommensbonus – oft auch Neukundenbonus oder Einzahlungsbonus genannt – erhaltet Ihr nämlich zusätzliches Guthaben auf Eure erste Einzahlung, das Ihr auch für EM Wetten verwenden könnt.

In der Vergangenheit wurde der bet-at-home Bonus für Endrunden einer EM oder WM erhöht, beim bekannten Wettanbieter Interwetten hingegen sind dann in aller Regel Gratiswetten zu ergattern, die Ihr für Eure EM Wetten, zum Beispiel auf den Sieger oder einzelne Gruppenspiele, einsetzen könnt.

Lohnt sich ein Sportwetten Vergleich für Europameisterschaft Wetten?

Wenn Ihr auf die höchsten EM Quoten scharf seid, dann führt an einem Sportwetten Vergleich kein Weg vorbei. Denn Wettquoten auf eine EM lässt sich erfahrungsgemäß kein Sportwettenanbieter entgehen, deren Höhe ist aber natürlich von Bookie zu Bookie unterschiedlich.

Vergleicht Ihr also die Quoten miteinander, stellt Ihr sicher, dass Ihr auch nur die höchsten Wettquoten mitnehmt und Eure Gewinne dementsprechend so hoch wie möglich ausfallen. Tipp: In der Liste unserer Empfehlungen haben wir die Buchmacher aufgelistet, bei denen Ihr mit Euren Europameisterschaft Wetten neben attraktiven Quoten auch das beste Gesamtpaket bekommt.

FAQ – Fragen & Antworten zu EM Sportwetten

Auf welche Teams kann ich bei einer EM Wetten platzieren?

keyboard_arrow_downkeyboard_arrow_up
Ihr könnt auf jeden einzelnen Teilnehmer einer EM Wetten. Unter den Langzeitwetten – manche Buchmacher nennen sie Spezialwetten – haben wir in unserem Test Quoten auf einen EM-Sieg jedes einzelnen Landes gefunden. Die Wettquoten auf den nächsten Europameister sind zudem bereits sehr früh – in unserem Testbericht oft mehrere Monate vor einer Europameisterschaft – vorhanden.

Auch jedes einzelne Spiel jeder Nationalmannschaft- von der Qualifikation, über Playoffs, Gruppenphase bis Viertelfinale und Halbfinale bis hin zum Finale – wird mit Wettquoten versehen.

Gibt es auch EM Livewetten?

keyboard_arrow_downkeyboard_arrow_up
Ja, Ihr könnt auch EM Livewetten spielen. Die sind bei Wettanbietern in einem gesonderten Bereich zu finden, der häufig Livewetten oder schlicht Live heißt. Navigiert Ihr in diesen Bereich, werden Euch alle Spiele der EM angezeigt, die gerade laufen und auf die der Buchmacher Wettquoten anbietet.

Üblicherweise werdet die Quoten auf einen Sieger in diesem Spiel direkt angezeigt, für weitere Wettmärkte klickt Ihr einfach auf die beiden Nationen. EM Livewetten sind übrigens besonders praktisch, da die Spiele normalerweise alle im Free-TV gezeigt werden. So könnt Ihr eine Partie verfolgen und bessere Prognosen abgeben sowie die Wettquoten auf die Europameisterschaft einschätzen.

Wie stehen die Quoten auf den nächsten Europameister?

keyboard_arrow_downkeyboard_arrow_up
Spätestens wenn das Teilnehmerfeld einer EM feststeht, findet Ihr bei den meisten Bookies bereits Quoten auf den nächsten Europameister. Große Nationen wie Deutschland, Spanien, Italien, Niederlande, England, Belgien oder der amtierende Weltmeister Frankreich werden dabei von den Sportwettenanbietern frühzeitig als Favoriten geführt.

Kleinere Nationen wie Russland, Dänemark, Portugal, Finnland, Türkei, Kroatien, Irland oder Georgien hingegen müssen sich mit der Rolle des Außenseiters anfreunden. Bereits nach den ersten Gruppenspielen der Europameisterschaft verändern sich die Wettquoten übrigens. Sobald jede Gruppe abgeschlossen ist, verschwinden zudem die Wettquoten auf Länder, die ausgeschieden sind. Dieses Spiel wiederholt sich natürlich jeweils nach dem Achtelfinale, Viertelfinale und Halbfinale.

Wo kann ich die Spiele der EM 2021 im TV sehen?

keyboard_arrow_downkeyboard_arrow_up
Wie bereits in den vergangenen Jahren und bei einer WM werdet Ihr auch die EM 2021 in der ARD und dem ZDF verfolgen können. Die öffentlich-rechtlichen Sender haben sich die Übertragungsrechte erneut gesichert, bereits in der Qualifikation wurden Spiele gezeigt.

Bei der EM-Endrunde werden die beiden Sender dann alle Gruppenspiele zeigen, auch K.o-Phase bestehend aus Achtelfinale, Viertelfinale, Halbfinale und Finale werdet Ihr bei ARD und ZDF schauen können.

Ihr müsst also nicht auf Pay-TV wie beispielsweise Sky oder DAZN ausweichen, um die Nationalmannschaft aus Deutschland, Spanien, England oder Frankreich zu sehen.

Worauf kann ich bei der EM 2021 wetten?

keyboard_arrow_downkeyboard_arrow_up
Frühzeitig könnt Ihr sogenannte Langzeitwetten bei Buchmachern finden, in denen Ihr auf den nächsten Europameister tippt. Sobald das Turnier beginnt, werdet Ihr aber auch jedes einzelne Spiel im Wettangebot finden. Die dort zur Verfügung gestellten Wettmärkte werden Euch wahrscheinlich aus anderen Fußball Wetten, zum Beispiel auf die Bundesliga, Europa League oder Champions League bekannt vorkommen.

So könnt Ihr in jedem Spiel auf einen Sieger tippen, auch Over/Under (bei Bookies mit deutschsprachigem Hintergrund Über/Unter genannt) oder Handicap Wetten gehören dann zum Standard der Wettanbieter.

Wettfreunde, die gerne Livewetten spielen, müssen auch auf nichts verzichten: EM Live Wetten sind problemlos möglich und in aller Regel prominent platziert. Ihr müsst also nicht lange im Wettangebot eines Buchmachers danach suchen, wenn die Europameisterschaft läuft.

Wie entwickeln sich die Quoten nach dem Achtelfinale einer EM?

keyboard_arrow_downkeyboard_arrow_up
Bei den Langzeitwetten auf einen Europameister werdet Ihr bereits nach der Gruppenphase feststellen, dass Quoten auf alle Länder verschwunden sind, die sich nicht für das Achtelfinale qualifiziert haben. Logisch, schließlich sind sie aus dem Wettbewerb geflogen, Wettquoten auf sie sind daher nicht mehr nötig.

Die Wettquoten auf die im Turnier verbliebenen Nationen hingegen werden angepasst. Bei den Sportwetten auf jede Partie gilt nun auch eine Besonderheit: Der Wettmarkt „Wer kommt weiter“ kommt hinzu. Auch K.o-Spiele können nämlich Unentschieden enden, und zwar wenn es nach 90 Minuten Remis steht, darauf könnt Ihr auch weiterhin wetten.

Ein Beispiel: Im Achtelfinale Deutschland gegen England setzt Ihr auf Sieg Deutschland. Die DFB-Elf gewinnt in der Verlängerung, womit Eure Wetten verloren ist: Nach 90 Minuten stand es nämlich logischerweise Unentschieden. Hättet Ihr auf „Wer kommt weiter – Deutschland“ getippt, wäre Eure Wette hingegen aufgegangen.

Ist bei EM 2021 Wetten mit einer Blamage zu rechnen?

keyboard_arrow_downkeyboard_arrow_up
Wir haben leider keine Glaskugel, aber die Vergangenheit hat gezeigt, dass auch bei einer EM Favoriten über Außenseiter stürzen können. Das Finale der Euro 2016 mit dem Sieg der Nationalmannschaft Portugals über Frankreich oder der Triumph Griechenlands 2004 ebenfalls über Frankreich sind zwei prominente Beispiele für überraschende Europameister.

Auch bei der EM 2021 ist also nicht auszuschließen, dass große Nationen mit Titelambitionen über kleine Länder stolpern und damit eine Blamage erleiden. Damit Ihr mit Euren EM Wetten nicht ins Stolpern geratet und als Sieger daraus hervorgeht, solltet Ihr daher vor der Tippabgabe großen Wert auf Eure Vorbereitung legen. Tippt nicht nur nach Namen oder Wettquoten, sondern nehmt beide Teams und deren Spieler unter die Lupe.

Schaut am Besten bereits in der Qualifikation und den Playoffs genau hin, wer in der Vorrunde eine gute Rolle spielt und verfolgt die Gruppenspiele. Auch die jeweiligen Gruppensieger können sich für Euren Tipp auf den nächsten Europameister lohnen.

Fazit zu EM Wetten

Die EM ist nicht umsonst ein mit Spannung erwartetes Turnier, dessen sportliche Qualität sogar höher eingeschätzt wird als die Weltmeisterschaft. Wie die Europameisterschaften 2004 und 2016 gezeigt haben, tun sich Favoriten sehr schwer. Darin liegt einer der großen Reize von Fußball EM Wetten.

Der einzige Nachteil von Wetten auf die EM ist, dass man sie nur alle vier Jahre spielen kann. In der Zwischenzeit könnt Ihr Euch aber immerhin mit Bundesliga Wetten befassen.

Die 5 besten Wettanbieter für EM Wetten
Wettanbieter Anbieter Bonus Zahlungsart Bewertung
100€
Paypal Kreditkarte Paysafecard
wetten wetten keyboard_arrow_right
Interwetten Erfahrungenkeyboard_arrow_right
Interwetten Bonuskeyboard_arrow_right
Interwetten Appkeyboard_arrow_right
150€
Paypal Kreditkarte Paysafecard
wetten wetten keyboard_arrow_right
Bet3000 Erfahrungenkeyboard_arrow_right
Bet3000 Bonuskeyboard_arrow_right
Bet3000 Appkeyboard_arrow_right
200€
Paypal Kreditkarte Paysafecard
wetten wetten keyboard_arrow_right
bet-at-home Erfahrungenkeyboard_arrow_right
bet-at-home Bonuskeyboard_arrow_right
bet-at-home Appkeyboard_arrow_right
Weitere Artikel zu Fußball-Wetten
Abpfiff.
Liga-Zwei.de hat den Betrieb zum 31.01.2021 eingestellt. Das Portal wird nicht mehr aktualisiert.
Wir danken allen Lesern für die langjährige Treue.
Zur Seite keyboard_arrow_right