Abpfiff. Liga-Zwei.de stellt zum 31.01.2021 den Betrieb ein. Wir danken allen Lesern für die langjährige Treue.

Süper Lig Wetten

Die besten Wettanbieter + Quoten

Die Süper Lig wird immer beliebter bei Wettfreunden in Deutschland. Die Liga ist sehr interessant, da in den letzten Jahren neben den Istanbuler Klubs Fenerbahce, Galatasaray und Besiktas auch Teams wie Basaksehir oder Bursaspor um den Titel gespielt haben. In der Champions League sind die Top-Klubs Stammgäste.

Wir haben eine Analyse der Wettanbieter gemacht, welche die Süper Lig im Programm haben und erklären alles, was Ihr für Wetten auf die Süper Lig wissen müsst, damit Ihr am Ende für Euch entscheiden könnt: Bei welchem Buchmacher soll ich Wetten auf die Süper Lig platzieren?

Welcher Wettanbieter hat Süper Lig Türkei Wetten?

Jeder der besten Wettanbieter führt auch die türkische Süper Lig. Da wie gesagt der Wettbewerb in Deutschland viele Anhänger hat, haben auch deutsche Unternehmen im Sportwettenbereich wie tipico oder Bet3000 stets ein gutes Angebot für die Süper Lig und bedienen zum Teil sogar die ersten drei türkischen Ligen.

Wettfreunde, die nicht in Deutschland leben, sollten sich indes unsere Bahigo Erfahrungen genauer anschauen. Dort gibt es ebenfalls viele Wettmärkte auf den türkischen Fußball & mit dem Bahigo Bonus (100% auf die erste Einzahlung) ein attraktives Neukunden-Angebot.

Doch wie hoch sind die Quoten auf Süper Lig Wetten bei diesen Anbietern? Unser Test hat ergeben, dass die Quoten bei Bet3000 auf den 1X2 Markt durchschnittlich etwas höher sind. Bei Torwetten wie „Treffen beide Teams?“ war der Schnitt bei bet365 etwas besser in unseren Test.

Auf welche Süper Lig Quoten kann ich wetten?

Der Modus der Süper Lig ist ganz klassisch, wie in der Bundesliga: Hin und Rückspiel, wer die meisten Punkte hat, ist am Ende Meister und direkt für die Champions League qualifiziert. Die drei letzten steigen ab. Play-Offs oder ähnliches gibt es nicht. Auf was ich in der türkischen Liga alles wetten kann, teilen wir Euch nach Wetten auf Spiele und Langzeitwetten auf.

Süper Lig Spiel Wetten
Ihr könnt zu Einzelpartien auf alle denkbaren Wettmärkte setzen. So zum Beispiel auf „Beide Teams treffen“ oder die Anzahl der Tore im gesamten Spiel oder für eine Mannschaft. In Top-Spielen kann man vor allem bei XTip auch auf bestimmte Torschützen tippen.

Selbstverständlich steht auch die klassische Dreiwege-Wette oder die doppelte Chance offen bei Einsätzen auf einzelne Begegnungen. Auch Torwetten gibt es bei jedem Buchmacher. Die Anzahl der Wettmärkte unterscheidet sich je nach Wettanbieter:

Wettmärkte bei Süper Lig Wetten Wettmärkte bei Süper Lig Wetten

Süper Lig Saison Wetten
Doch man kann auch längerfristig Wetten mit den „Saison Wetten“. Diese taucht am häufigsten in Form der Meister Wette auf. Was die Süper Lig angeht, haben wir aber nur im Wettangebot bei betsson, Bet3000 und bet365 eine Langzeitwette auf den Titelgewinner gefunden.

Selbst große Namen wie betway haben keine Süper Lig Langzeitwetten. In anderen Fußball Ligen ist ein Tipp sogar auf Champions League Teilnahme und Absteiger möglich. Lest z. B. unseren Testbericht zu Bundesliga Wetten, um mehr zum Wettangebot der Top-Ligen erfahren.

Welche Live Wetten auf Süper Lig Spiele sind möglich?

Süper Lig Live Wetten sind den Pre-Match Sportwetten sehr ähnlich: Die Märkte bleiben in der Regel gleich, außer das solche wie „Wer erzielt das nächste Tor“ hinzukommen. Die Quoten auf den Sieger oder die Anzahl der Tore gibt es außerdem beim Buchmacher live jeweils in der Variante „Gesamtes Spiel“ oder „Restliche Spielzeit“. Also zum Beispiel beim Stand von 2:0 auf „Wer gewinnt das Spiel?“ oder auf „Wer gewinnt die restliche Spielzeit?“

Ihr fragt Euch nun: Wo sind Live Wetten Tipps auf die Süper Lig am besten möglich? Da sehen wir Wettanbieter bet365 leicht vorne, denn in unserem Test waren dort die meisten Live Wettquoten verfügbar und die Wettabgabe ging am schnellsten.

Gibt es Mannschaften in der Süper Lig auf sich eine Wette lohnt?

Traditionell sind die drei großen Klubs Galatasaray Istanbul, Besiktas Istanbul und Fenerbahce Istanbul Favoriten auf die Meisterschaft. In den letzten Jahre haben sich aber einige andere Teams nach vorne gedrängt, allen voran Istanbul Basaksehir.

Auch Trabzonspor mischt meistens zumindest im Kampf um die internationalen Plätze mit und macht den Istanbuler Klubs Konkurrenz. 2020 gewann Trabzonspor auch den türkischen Pokal, blieb lange im Rennen um den Meistertitel. Nur wegen Verstoß gegen das Financial Fairplay durfte der Klub weder in Europa League noch Champions League antreten. Ein ähnliches Schicksal erlitt Bursaspor 2015.

Interessant sind von den Wettquoten her aber oft Spiele der Teams unterhalb der Spitze, die für den Meistertitel nicht in Frage kommen. Antalyaspor hält sich etwa seit einiger Zeit immer am Rande zur Europa League Quali auf, verlor in der Rückrunde 2019/20 von den Spielen gegen Galatasaray, Besiktas und Fener kein einziges, wurde überhaupt vom 19. bis 34. Spieltag nur einmal geschlagen. Sogar ein Tipp auf Doppelte Chance ist angesichts der Quoten oft noch lohnend.

Konyaspor ist ebenfalls ein Tipp für gute Wettquoten, zumindest gegen die kleineren Teams: Von 16 Duellen gegen Mannschaften, die am Ende der Saison in der unteren Tabellenhälfte standen, verlor Konyaspor 2019/20 nur fünf. Allerdings war die Elf genau wie Antalyaspor auch ein Kandidat für viele Unentschieden.

Gibt es eine gute Strategie für Süper Lig Wetten?

Früher konnte man zuverlässig auf Galatasaray, Besiktas und Fener wetten, führen sie doch auch die ewige Tabelle mit großem Abstand vor Trabzonspor und Bursaspor an. Doch Teams der Kategorie Sivasspor und Alanyaspor holen immer mehr auf. Wenn ab 2021 immer weniger ausländische Spieler in den Kadern erlaubt sind, dürfte diese Entwicklung noch weitergehen. Alanyaspor und Antalyaspor gingen schon 2020 mit nur elf Legionären an den Start, Besiktas hatte 18, Galatasaray immerhin 15.

Die Ausgeglichenheit führt zu engen Ergebnissen und eher weniger Toren: In der türkischen Meisterschaft fallen meist weniger Tore als z.B. in der Bundesliga. 2019/20 waren es in der Süper Liga 2,86 pro Spiel, in der Bundesliga 3,21. 

Das macht sich nicht nur bei Spitzenteams bemerkbar, sondern zieht sich durch die ganze Tabelle, wie wir für den Testbericht recherchiert haben. 2019/20 fielen bei einem Mittelfeldteam wie Göztepe, das Platz 11 belegte, im Schnitt 2,7 Tore. Bei Bundesliga-Elften Union Berlin 2,9. Trotzdem gab es bei Stichproben nur in der Minderheit der Fälle höhere Quoten auf under 2,5, als auf over 2,5.

Am 8. Spieltag 2020/21 etwa gab es nur 3 Partien, bei denen Buchmacher betway weniger als 3 Tore für wahrscheinlicher hielt. Bei Erzurumspor gegen Göztepe und Malatyaspor gegen Denizli betrug der Unterschied in den Wettquoten dazu minimal (1,9 auf over, 1,8 auf under). Das bedeutet, in der Süper Lig kann es sich lohnen, konsequent den Tipp auf wenig Tore zu setzen.

Gibt es einen Süper Lig Bonus?

Ein Süper Lig Bonus ist uns im Testbericht nicht begegnet. Wohl aber ist in der Regel jeder Willkommensbonus bei einem Wettanbieter mit Sportwetten auf die Süper Lig umsetzbar. Bei Unibet braucht es dafür nur Quoten von 1.40, die in der türkischen Meisterschaft auch Favoriten meist erfüllen.

Erhöhte Quoten oder Gratiswetten für einen Tipp auf die Derbys zwischen den Istanbuler Klubs sind auch keine Seltenheit. Bei Buchmacher betsson haben wir 2020 sogar einmal erhöhte Wettquoten auf Göztepe gegen Trabzonspor gefunden!

Woher bekomme ich Süper Lig Tipps?

Speziell zu den Istanbuler Derbys gibt es immer reichlich Vorberichte, Prognosen und Analysen. Diese schließen oft mit Wett Tipps ab, oft wird noch der Buchmacher mit den höchsten Wettquoten genannt. Einfach die Paarung bei Google eingeben führt Euch zu den entsprechenden Seiten.

Werft ansonsten auch einen Blick auf unsere Wett Tipps heute. Dort nehmen wir des Öfteren auch die Süper Lig auf und geben statistisch begründete Empfehlungen, auch hier gibt es jeweils die höchsten Wettquoten dazu.

Bedenkt aber immer, dass es keine sicheren Tipps für Wetten gibt, egal was die Statistik sagt. Macht Euch also auch immer Eure eigenen Gedanken, bevor Ihr wettet. Tipp: Bei vielen Buchmachern erhaltet Ihr zu den Partien der Süper Lig auch gleich Statistiken, die Prognosen erleichtern, zum Beispiel bei Interwetten, hier am Beispiel Rizespor vs Ankaragücü:

Süper Lig Wetten bei Interwetten Süper Lig Wetten bei Interwetten

FAQ – Fragen & Antworten zu Süper Lig Wetten

Wie funktioniert eine Süper Lig Saison?

keyboard_arrow_downkeyboard_arrow_up
Normalerweise bestand die Süper Lig aus 18 Mannschaften, die in Hin- und Rückspiel aufeinandertreffen. Der Erstplatzierte am Ende ist Meister, drei Mannschaften steigen ab. Zur Saison 2020/21 war aber auf 21 Teams aufgestockt worden, weil es keinen Absteiger gab.

Anakaragücü, Malatyaspor und Kayserispor durften in der Liga bleiben, Erzurumspor, Karagümrük und Hatayspor stiegen auf. So gab es jeden Spieltag eine spielfreie Mannschaft. Ab 2021 sind es dann dauerhaft 20 Teams.

Wie kann ich auf den Gesamtsieger der türkischen Süper Lig tippen?

keyboard_arrow_downkeyboard_arrow_up
Obwohl die Süper Lig in Deutschland sehr populär ist, haben nicht alle Wettanbieter Quoten auf den Meister oder andere Langzeitwetten.

Finden könnt Ihr Süper Lig Meister Wetten aber unter anderem bei bet365, wenn Ihr über Fußballwetten auf die Liga geht. Bei Bet3000 findet Ihr die Wettquoten auf den Gesamtsieger unter Fußball und dann Langzeitwetten, wo Ihr dann zur Türkei scrollt. Tipps sind auch nach Saisonbeginn noch möglich, oft sogar bis der Meister rechnerisch feststeht.

Welcher Titelfavorit hat die besten Türkei Meister Quoten?

keyboard_arrow_downkeyboard_arrow_up
Peilt Ihr eine Meisterwette auf die Süper Lig an, werden vor der Saison traditionell Besiktas, Fenerbahce und Galatasaray Istanbul zu den Favoriten zählen, seit einigen Jahren auch Basaksehir, das 2020 den Titel holte.

Es lohnt sich aber, mit Prognosen ein paar Spieltage abzuwarten, die Quoten verändern sich schnell: 2020/21 erwischten die Top-4 der Vorsaison – Basaksehir, Trabzonspor, Besiktas Istanbul und Sivasspor allesamt einen schlechten Start, die 2019/20 schwächelnden Fenerbahce und Galatasaray Istanbul legten dagegen gut los. Alanyaspor scheint seinen kontinuierlichen Aufstieg der letzten Jahre fortzusetzen.

Das ist noch keine Vorentscheidung in der Meisterschaft, kann die Wettquoten aber verbessern oder verschlechtern. Wer z.B. 2019 auf Basaksehir noch vertraute, nachdem es mit einer Niederlage gegen Malatyaspor gestartet war und erst am 6. Spieltag seinen zweiten Sieg mit dem Erfolg gegen Rizespor holen konnte, bekam eine fast doppelt so hohe Quote wie vor der Spielzeit.

Wieso hat mein Wettanbieter keine Süper Lig Live Streams?

keyboard_arrow_downkeyboard_arrow_up
Die deutschen Rechte für online Live Streams an der Süper Lig hat DAZN. Damit dürfen auch die Wettanbieter, die sonst viele Livestreams haben, Kunden in Deutschland keine bewegten Bilder von Spielen der Süper Lig zeigen. Das gilt auch für Unibet, einen Buchmacher, der sonst so manche Meisterschaft in Europa überträgt.

Lohnt sich eine Handicap Wette abgeben in der Süper Lig?

keyboard_arrow_downkeyboard_arrow_up
Handicap Wetten auf die Süper Lig sind eher ein Risiko, denn viele Spiele sind hart umkämpft. Selbst Basaksehir holte in seiner Titelsaison 2019/20 nur elf Siege mit zwei oder mehr Toren Vorsprung. Zum Vergleich: In der Bundesliga holte Bayern in der geleichen Saison 20 Siege dieser Art. Der Tabellenletzte Ankargücü dagegen verlor nur acht Partien mit zwei oder mehr Toren Differenz, Paderborn –  Letzter in der Deutschen Meisterschaft – passierte das elfmal.

Alternativen zu Süper Lig Wetten

Es gibt mehrere europäische Topligen, die von den Wettanbietern in großem Stil aufbereitet werden. Es lohnt jedoch auch ein Blick auf die unteren Ligen. So sind 2. Bundesliga Wetten wegen der Ausgeglichenheit der Liga von den Quoten her interessant.

Andere Möglichkeiten sind zum Beispiel Champions League Wetten und Europa League Wetten, denn hier sieht der Modus nach einer Gruppenphase KO-Spiele vor. Diese ermöglichen dann wieder andere Wettarten, wie auf das Weiterkommen eines Teams.

Wer im türkischen Fußball bleiben möchte, der findet bei vielen Buchmacher noch Wettquoten auf den nationalen Pokal: betway oder Unibet haben sie z.B. im Wettangebot.

Fazit zu Süper Lig Wetten

Wetten auf die Süper Lig sind sehr interessant, da es eine gute Handvoll von Spitzenklubs gibt, die den Titel ausfechten. Das macht die Liga ausgeglichen und erhöht die Quoten.

Doch wer ist nun der beste Süper Lig Wettanbieter? Sucht Ihr einen passenden Wettanbieter für die Süper Lig, raten wir auf Grund der Quoten zu Bet3000, die Wettauswahl ist indes bei bet365 am größten.

Die 5 besten Wettanbieter für Süper Lig Wetten
Wettanbieter Anbieter Bonus Zahlungsart Bewertung
100€
Paypal Kreditkarte Paysafecard
wetten wetten keyboard_arrow_right
Interwetten Erfahrungenkeyboard_arrow_right
Interwetten Bonuskeyboard_arrow_right
Interwetten Appkeyboard_arrow_right
150€
Paypal Kreditkarte Paysafecard
wetten wetten keyboard_arrow_right
Bet3000 Erfahrungenkeyboard_arrow_right
Bet3000 Bonuskeyboard_arrow_right
Bet3000 Appkeyboard_arrow_right
100€
Paypal Kreditkarte Paysafecard
wetten wetten keyboard_arrow_right
Betsson Erfahrungenkeyboard_arrow_right
Betsson Bonuskeyboard_arrow_right
Betsson Appkeyboard_arrow_right
200€
Paypal Kreditkarte Paysafecard
wetten wetten keyboard_arrow_right
bet-at-home Erfahrungenkeyboard_arrow_right
bet-at-home Bonuskeyboard_arrow_right
bet-at-home Appkeyboard_arrow_right
Weitere Artikel zu Fußball-Wetten
Abpfiff.
Liga-Zwei.de hat den Betrieb zum 31.01.2021 eingestellt. Das Portal wird nicht mehr aktualisiert.
Wir danken allen Lesern für die langjährige Treue.
Zur Seite keyboard_arrow_right