Interwetten App

Interwetten ist einer der ältesten Online-Wettanbieter im Geschäft und bietet auch aufgrund seiner Erfahrung einen top Service wie ein vielfältiges Wettprogramm an. Außerdem gefällt uns der Live-Wetten-Bereich sowie die hohen Quoten.

  1. freundlicher Kundenservice
  2. Viele Wettmöglichkeiten
  3. Sehr viele Einzahlungsmethoden

Interwetten App

Bewertungen & aktueller Testbericht 12/19

Unsere Interwetten Erfahrungen zeigen, dass dieser Wettanbieter längst mehr als eine Alternative zu etablierten Marken wie bwin oder tipico ist. Bereits frühzeitig – genauer gesagt seit 2004 – bietet Interwetten die Tippabgabe via Handy an. Die Mobilversionen hat sich in den vergangenen Jahren natürlich der Zeit entsprechend verändert und gehört auch 2019 zum Kreis beste Sportwetten Apps.

Wer nicht warten möchte: 

Wir haben die Interwetten App ausführlich getestet und verraten Euch, warum sie sich auch für Euch lohnen wird.

Wie bekomme ich die Interwetten App?

So bekommt Ihr die Interwetten App

1Öffnen

Geht am Handy auf die Internetseite interwetten.com. Interwetten hat eine adaptive Web App am Start, sodass auch ohne Download die gesamte Seite dem mobilen User angepasst ist.

2Registrieren

Zum Einrichten eines Kontos geht Ihr auf „Anmleden“ und dann auf „Sie haben noch kein Konto?“, wo sich das einseitige Anmeldeformular öffnet. Es besteht aus einer Seite Cool: Ihr könnt stattdessen unter „Anmelden“ auch Eure Login-Daten von Facebook, Google + oder Windows Live nutzen.

3Einzahlen

Einzahlen könnt Ihr mit Klick auf das Profil-Männchen rechts oben, wo Euch dann die Option „Einzahlen“ angezeigt wird. Achtung: Wenn Ihr den Bonus nutzen wollt, müsst Ihr noch ein Häkchen bei der Bonus-Auswahl setzen. Euch stehen Paysafecard, Skrill, Neteller, Klarna, Kreditkarte und einige andere Wege offen, jedoch nicht PayPal oder Trustly. Cool: Alle Zahlungsmöglichkeiten der Desktop-Version findet Ihr auch in der App.

Die Interwetten App ist u.a. kompatibel für:

Marke
Kompatible Geräte
SamsungGalaxy S6, S7, S8, S9, Note, Tab, Edge, Edge+, Duos, A6, A7, A8, J5, J6, J7, Xcover 3, Xcover 4
AppleiPhone X, 8, 7, 6, 6s, 5, Plus, iPad Mini, Pro, Air, 2, 3, 4, iPod touch
HTCU12, U11, life, Desire 10, Desire 12, lifestyle, Dual SIM, One M9, A9
SonyXperia XZ, XA, X, L, 1, 2, E5, Premium, Compact, Performance, Ultra, Plus
LGG7 ThinQ, Q7+, Q6 K11, K10, K9, K8, K4, G6, G5, V30, X Power2
HuaweiP20, P10, P9, P8, P, Mate RS, Mate 10, Mate 9, Mate 8, Mate S, Nova 2, nova, nova plus, Y7, Y6, smart, lite, pro, plus,
Nokia8 Sirocco, 8, 7, 6, 5, 3, 2, 1, plus, 8110 G4, 3310, 150, 105, 230, 216, Dual SIM
BlackberryKEY2, KEY2 LE, KEYONE, Motion, DTEK60, DTEK50, Leap, Priv
TabletsSony Xperia Tablet, Z Series, Huawei MediaPad, MateBook, LG G Pads 8.0, 8.3, & 10.1, Asus ZenPad, Acer Iconia Series, Lenovo, Tab 4 Thinkpad & Yoga Tablet, Samsung Galaxy Tab
andereGoogle Pixel 2, Motorola Moto z Series, g Series, x Series, c Series, e Series, Asus ZenFone Series

FAQ – Fragen & Antworten zur Interwetten App

Gibt es die Interwetten App in iTunes?
Ihr könnt zwar eine Interwetten App zum Installieren bei iTunes finden, es empfiehlt sich aber, lieber die Web App zu nutzen. Die native App hat nämlich noch einige technische Bugs, während die Web App immer zuverlässig ist. Kein Bock auf Umständliches Aufrufen im Browser? Dann einfach im Browsermenü „zum Home-Bildschirm“ klicken, schon habt Ihr ein schickes Interwetten-Bookmark auf Eurem Startscreen.

So fügt Ihr den Anbieter zum Startbildschirm hinzu

Gibt es ein Interwetten apk als Download?
Ja, Interwetten bietet ein apk zum Download auf seiner Seite an, da Buchmacher-Apps im Playstore verboten sind. Allerdings müsst Ihr für einen Download Eure Sicherheitseinstellungen runterfahren. Wer isch also keine Viren einfangen will, bleibt besser bei der Web App.

Um dennoch nicht auf den Bequemlichkeits-Vorteil der App zu verzichten, legt Euch im Browsermenü Interwetten.com auf den Startbildschirm.

So fügt Ihr den Anbieter zum Startbildschirm hinzu

Funktioniert der Interwetten Bonus auch mobil?
Ja, dabei ist es auch egal, ob Ihr Eure Einzahlung vom Handy oder Desktop tätigt, oder beides abwechselnd. Der Bonus wird in jedem Fall gutgeschrieben und kann freigespielt werden. Außerdem gibt es ein besonderes Angebot für mobile User: Geht Eure erste mobil platzierte Wette verloren (Mindesteinsatz 10€, Mindestquote 1.70), erstattet Interwetten den Verlust bis zu 25€ zurück.

Wie viele Daten verbraucht die App?
Das ist einer der Vorzüge der Web App: Sie nutzt nur soviel Daten, wie Ihr beim Besuch jeder anderen Homepage verbrauchen würdet. Die native App will da mehr, zumal sie auch im Hintergrund läuft.

Vorteile der App
Wer Interwetten mobil nutzt, wird drei Vorzüge der Web App besonders zu schätzen wissen:

Exklusiver Cashback auf die erste mobile Wette.

Die Web App ist stabiler, denn Apps stürzen öfter ab als Websites.

Bei Livewetten könnt Ihr schneller reagieren.

Nachteile der App
Da die Sportwettenauswahl mit hellgrauen Schaltflächen auf weißem Grund dargestellt ist, sind die Kontraste nicht besonders stark. Am Desktop erkennt man alles etwas besser. Im Zweifel kann man aber zumindest am iPhone reinzoomen.

Kleiner, etwas kurioser Nachteil der App gegenüber dem Desktop: Will man sich für den Whatsapp-Service anmelden, findet man die Option in der mobilen Ansicht gar nicht, obwohl sie ja gerade an Handy-User gerichtet ist. Um Euch dennoch vom Smartphone aus anzumelden, müsst Ihr runterscrollen und „zur Desktop Ansicht wechseln“ wählen. Dann findet Ihr den Whtasapp-Service rechts bei den anderen Social-Media-Kanälen.

Wie funktionieren mobile Zahlungen?
Einzahlungen und Auszahlungen könnt Ihr auf denselben Wegen wie am Desktop-PC vornehmen. Das Zahlungsmenü ist im Profil (kleines schwarzes Männchen rechts oben) zu finden. Dort findet Ihr auch „Auszahlung“, wo Ihr auch das Verifizieren erledigen könnt.

Praktisch: Am Smartphone kann man gleich ein Foto seiner Dokumente machen und automatisch hochladen bei Interwetten. Einfach den Anweisungen im Menü folgen.

In welchem Browser funktioniert die App?
Die App läuft ohne Unterschied in allen bekannten Browsern, sei es Chrome, Safari, Firefox oder Explorer.

Auf welchen Geräten läuft Interwetten mobile?
Interwetten hat sich darauf eingestellt, dass sowohl iOS betriebene Geräte von Apple wie das iPhone, als auch das Blackberry, Windows Phone oder Samsung Galaxy, Sony Experia sowie weitere Android gesteuerte Smartphones die App nutzen können.

Welche Alternativen gibt es zur Interwetten App?

Optisch macht die bwin App mehr her. Ebenfalls exklusive Angebote für Handy-Nutzer findet Ihr oft bei der LeoVegas App.

Unser Fazit zur Interwetten App

Nicht viele Anbieter haben wirklich ein exklusives Angebot für mobile User, Interwetten aber schon. Alleine schon deshalb macht das Wetten unterwegs Spaß. Kleine optische Feinheiten könnte man sicher verbessern, aber der Performance tut das keinen Abbruch.

Wir raten ohne zu Zögern zur mobilen Nutzung von Interwetten. Schließlich könnt Ihr zumindest mit Eurer ersten Wette nichts falsch machen, ist sie dank des Cashbacks ja komplett risikofrei.

Pro
  • läuft zuverlässig
  • starke Live-Performance
  • exklusiver mobile-Bonus

Contra
  • schwache Kontraste

Seit
12/2019
Downloads
641
Bewertung
Gesamtbewertung
95% "sehr gut"
Bewertung für Interwetten
Gesamt
Bonus gesamt
Wettangebot
Wettquoten
Livewetten Angebot
Zusatzangebot
Zahlungsarten
Zahlungstempo
Kundenservice
Website
Mobile/Apps
Sprachen
Deutschland Großbritanien
Zahlungsarten
MastercardVisa CardÜberweisungSkrillNetellerPaysafecardGiropaySofortüberweisungMaestroKlarnaDinersKreditkarteEcopayzEPS
Kundenservice & Kontakt
Support erreichbar 24/7
Telefon-Hotline 0035-6-23 276 355
Fax 0035-6-23 276 444
Live-Chat nein
Interwetten ist lizensiert durch
Malta
Schleswig-Holstein
100% bis 135€
Bonus sichern