Sportingbet App
Bonus
100% bis 180€
Top Payments
Lizenzen
Inhaltsverzeichnis
Inhaltsverzeichnis

Sportingbet App

Bewertungen & aktueller Testbericht 09/20

Sportingbet verspricht über 30.000 Wetten am Tag aus bis zu 90 Sportarten. Darauf will man natürlich auch mobil nicht verzichten. Da Sportingbet zur GVC Holding gehört, die früher auch schon andere coole Produkte wie die bwin App auf den Markt gebracht hat, wollen wir natürlich wissen, ob das Niveau auch bei Sportingbet gehalten wird.

Wer nicht warten möchte: 

Wir haben uns daher einmal die Sportingbet App angesehen und verraten Euch, was Ihr beim mobilen Spielen erwarten könnt, wie mobile Zahlungen funktionieren und wie Ihr den Datenverbrauch gering haltet.

Wie bekomme ich die Sportingbet App?

So bekommt Ihr die Sportingbet App

1Öffnen

Geht einfach über unseren Link auf die Seite des Anbieters. Sie passt sich dank der Web-App Technik dem Bildschirm Eures Handys an. Den Hinweis auf den Download im App Store könnt Ihr also wegklicken.

2Registrieren

Der rote Button „Jetzt registrieren“ bringt Euch zum Anmelde-Bereich. Ihr könnt Euch mit Euren Paypal-Konto-Daten anmelden, wenn Ihr welche habt. Drei Screens sind auszufüllen, dann kommt Ihr schon zur Einzahlungsseite. Bestätigen müsst Ihr den Account nicht.

3Einzahlen

Sportingbet hat viele Zahlungswege im Angebot. Von PayPal über Neteller bei Klarna und Paysafecard gibt es alle möglichen Varianten. Nur Trustly für Sportwetten fehlt leider. Alles ist genauso, wie man es von der Desktop-Seite kennt.

Die Sportingbet App ist u.a. kompatibel für:

Marke
Kompatible Geräte
SamsungGalaxy S20 S10, S9, A40, A51, A71, A80, A90, M31, M30s, M21, M20, Note 10
AppleiPhone 12, 11, X, 8, SE, iPad Mini, Pro, Air, iPod touch
HTCU12, life, U11, Ultra, Desire 19+, 12, 10, One A9, M9
SonyXperia 1 II, 5, 10 II, 10, 10 Plus, L4, L3, XZ3, XZ2
LGK61, K51S, K50, K41S, K40 G8, G5, V40, Q60
HuaweiP40, P30, P20, P10, Smart, Mate Xs, 10, Y7, 6, 5
Nokia9 PureView, 8.3, 8.1, 8 Sirocco, 7.1, 7.2, 6.2, 5.1, 5.3, 4.2, 3.2, 2.3, 1.3, 1 Plus, 2720 Flip
TabletsSony Xperia Tablet, Z Series, Huawei MediaPad, Asus ZenScreen, Asus MB, ACEPAD, Acer Spin, Lenovo Tab M10, Yoga Smart Tab, Samsung Galaxy Tab S, A, E, Amazon Fire, Trekstore Surftab, Vankyo S20
andereGoogle Pixel 3a, Motorola Moto Z Series, G Series, X Series, C Series, E Series, Asus ZenFone Series, Ulefone, Xiaomi Redmi Reihe, Xiaomi Mi reihe,

FAQ – Fragen & Antworten zur Sportingbet App

Gibt es die Sportingbet App in iTunes? Ja, im App Store findet Ihr auch Sportingbet. Die native App hat aber Nachteile gegenüber der Web App, die Ihr nicht zu installieren braucht. Wir fanden einige technische Bugs in unseren Testläufen.

Tipp: Wie bei einer nativen App, könnt Ihr auch für eine Web App ein Icon auf Euren Startbildschirm legen. Einfach im Browser das Menü unten in der Mitte öffnen und „Zum Homebildschirm“ wählen.

So fügt Ihr den Anbieter zum Startbildschirm hinzu

Gibt es ein Sportingbet apk als Download? Sportingbet hat ein apk zum Runterladen auf seiner Seite, weil es im Playstore nicht erlaubt ist, Apps mit Glücksspielinhalten anzubieten. Download von apk aus anderen Quellen als dem Playstore erfordert aber eine Abschaltung einiger Sicherheitsvorkehrungen im Handy. Lasst also lieber die Finger davon und haltet Euch an die Web App.

Per Icon vom Startbildschirm öffnen könnt Ihr die App trotzdem, wenn Ihr Sportingbet im Browsermenü zum Startbildschirm hinzufügt.

So fügt Ihr den Anbieter zum Startbildschirm hinzu

Funktioniert der Sportingbet Bonus auch mobil? Das ist überhaupt kein Problem. Die Bonusbedingungen sind unabhängig vom Gerät, das Ihr benutzt.

Wie viele Daten verbraucht die Sportingbet App? Die Web App wird im Browser geöffnet, wodurch Ihr nur so viele Daten verbraucht, wie beim normalen Surfen. Bei der nativen App müsst Ihr aber mit erhöhtem Verbrauch rechnen, vor allem weil Apps oft im Hintergrund noch aktiv sind.

Vorteile der App Die Web App hat einige Vorteile gegenüber der nativen App. Die drei wichtigsten auf einen Blick:

Keine Updates nötig = weniger Datenverbrauch.

Immer sicher & stabil.

Bessere Liveprformance.

Nachteile der App Bei der Wett-Labor Funktion hatten wir ab und an das Problem, dass der Konfigurator zum Laden länger brauchte oder gar nicht erschien, was uns am Desktop nie passierte.

Wie funktionieren mobile Zahlungen? Im Menü (Drei-Strich-Symbol links oben) findet Ihr die „Kasse“. Dort könnt Ihr mit den selben Zahlungsmöglichkeiten, wie am Desktop Ein- und Auszahlungen vornehmen lassen. Vor der Auszahlung wird noch die Verifizierung verlangt, die Ihr mit der Handy-Kamera erledigen könnt. Ihr werdet angeleitet, was zu tun ist und habt das Bild Eures Ausweises oder anderer Dokumente in Sekundenschnelle beim Anbieter.

In welchem Browser funktioniert die App? Hier könnt Ihr Euren Vorlieben folgen. Safari, Chrome, IE oder Firefox funktionieren alle gleich gut.

Auf welchen Geräten läuft Sportingbet mobile? Hier gilt das gleiche, wie beim Browser: Dank Web App könnt Ihr iOS und Android nutzen, oder sogar Blackberry OS. Auch wenn Ihr von iPhone zu z.B. Samsung Galaxy oder google Pixel wechselt, entstehen Euch keine Nachteile.

Welche Alternativen gibt es zur Sportingbet App?

Die bet365 App ist im Allgemeinen schneller. Außerdem empfehlen wir gerne die tipico App wegen ihrer Übersichtlichkeit. Ein paar mehr Mobilversionen könnt Ihr auch unseren besten Sportwetten Apps entnehmen.

Unser Fazit zur Sportingbet App

Das Design ist sehr gelungen. Mit den zwei Menüleisten oben und unten kommt man schnell auf die gewünschten Inhalte. Die Ladezeiten fanden wir oft etwas lang. Cool ist aber, dass es das Wett-Labor auch in der mobilen Variante gibt & Ihr allen Bereiche, die Ihr vielleicht schon aus unseren Sportingbet Erfahrungen kennt – nutzen könnt.

Pro & Contra
  • schnelle Wettabgabe
  • starke Live-Performance
  • geringer Datenverbrauch
  • Probleme beim Wett-Labor

100% bis 180€
Bonus sichern
close Leider ist momentan eine Weiterleitung zu Tipico nicht möglich. Als Alternative empfehlen wir: bet365 bis zu € 100 in Wett-Credits Jetzt sichern Bedingung für Wett-Credits-Freigabe: Mindesteinzahlung €5 und 1x abgerechnete Wette. Mindestquoten, Wett- und Zahlungsmethoden-Ausnahmen gelten. Gewinne schließen den Einsatz von Wett-Credits aus. Es gelten die AGB und Zeitlimits. Außerdem empfehlen wir: bet-at-home 50% bis €200 keyboard_arrow_right interwetten 100% bis €135 keyboard_arrow_right