Vorschau auf St. Pauli vs Regensburg

Aufstellung, Quoten & Tipp zum Spiel am 19.11.2017

Setzt sich Nachreiner diesmal durch? Jetzt auf St. Pauli gegen Jahn wetten

Lang her. Beim letzten Duell 2013 gewann St. Pauli um Florian Kringe mit 3:2. ┬ęImago/Philipp Szyza

Die L├Ąnderspielpause haben der FC St. Pauli und der SSV Jahn Regensburg in unterschiedlicher Gef├╝hlslage verbracht. W├Ąhrend auf St. Pauli vier sieglose Spiele in Folge und eine sp├Ąte 0:1-Niederlage beim 1. FC Union Berlin auf die Stimmung dr├╝ckten, sorgten die beiden gewonnenen Kellerduelle gegen Greuther F├╝rth und Kaiserslautern beim Jahn f├╝r eine gel├Âste Atmosph├Ąre. Am Millerntor w├╝rde der Aufsteiger nun nat├╝rlich gerne nachlegen.

Aktuelle Quoten zum Spiel

[table “471” not found /]

FC St. Pauli: Doppelspitze mit Bouhaddouz und Allagui?

Das Lazarett des FC St. Pauli hat sich in den vergangenen Wochen einigerma├čen gelichtet. Nur Philipp Ziereis, Ryo Miyaichi und Marc Hornschuh stehen weiterhin nicht zur Verf├╝gung. Abzuwarten bleibt ansonsten nur noch, ob der nach eineinhalbw├Âchiger Pause wegen eines Infekts zu Beginn der Woche auf den Trainingsplatz zur├╝ckgekehrte Jeremy Dudziak schon wieder eine vollwertige Option ist.

Das trifft auf Aziz Bouhaddouz auf jeden Fall zu. Der marokkanische Nationalst├╝rmer hat seinen Muskelfaserriss endg├╝ltig auskuriert und ist nach einem Kurzeinsatz in Berlin bereit f├╝r die Startelf. M├Âglicherweise bietet Trainer Olaf Jan├čen Bouhaddouz an der Seite von Sami Allagui und damit die im Sommer geplante Doppelspitze auf.

Denkbar ist aber auch, dass der nicht nur in Berlin gl├╝cklose Allagui zun├Ąchst weichen muss. Denn auch im offensiven Mittelfeld sind mit Cenk Sahin, Mats M├Âller Daehli und Waldemar Sobota alle potentiellen Leistungstr├Ąger fit, sodass Christopher Buchtmann eher auf der Doppelsechs neben Bernd Nehrig anstatt auf der Zehn erwartet wird. Entscheidet sich Jan├čen f├╝r zwei St├╝rmer, m├╝sste wohl am ehesten M├Âller Daehli auf die Bank.

SSV Jahn Regensburg: Zum dritten Mal die gleiche Startelf?

Die enorm wichtigen Heimsiege gegen Kaiserslautern (3:1) und F├╝rth (3:2) hat der SSV Jahn Regensburg mit der gleichen Startelf eingefahren und es w├Ąre eine ├ťberraschung, w├╝rde Trainer Achim Beierlorzer nun am Hamburger Millerntor eine in gr├Â├čerem Umfang ver├Ąnderte Mannschaft auf den Platz schicken.

Ein Wechsel scheint aber zumindest im Bereich des M├Âglichen. Jann George, der bis zu seinem am elften Spieltag in Aue (0:1) erlittenen Zehenbruch als Rechtsau├čen gesetzt war, k├Ânnte in die Mannschaft zur├╝ckkehren und gemeinsam mit Sebastian Stolze die Fl├╝gelzange bilden. Beide f├╝hlen sich zwar eigentlich rechts wohler, w├╝rden aber vermutlich h├Ąufig die Seiten wechseln und f├╝r Unruhe sorgen.

Sargis Adamyan, der gegen F├╝rth seine ersten beiden Saisontore erzielte, w├╝rde in diesem Fall in den Angriff an die Seite von Marco Gr├╝ttner r├╝cken. Jonas Nietfeld, der sowohl gegen Kaiserslautern als auch gegen F├╝rth eher blass geblieben ist, m├╝sste dann seinen Platz r├Ąumen und sich mit der Jokerrolle begn├╝gen.

Wett Tipps zum Spiel

Regensburg blieb in keinem der bisherigen 15 Pflichtspiele dieser Saison ohne Gegentor. St. Pauli traf nur in drei von 14 Pflichtspielen nicht.

Tipp: St. Pauli trifft. H├Âchste Quote: 1.16.┬áJetzt wetten & Quote verdoppeln (2.32)!

Lediglich 27 Tore fielen in den ersten 13 Spielen mit Beteiligung des FC St. Pauli (2,08 im Schnitt). In den letzten drei Regensburger Ausw├Ąrtsspielen waren es nie mehr als zwei Tore.

Tipp: Maximal zwei Tore. H├Âchste Quote: 1.85. Jetzt wetten & Quote verdoppeln (3.70)!

TV-Tipps: Live-├ťbertragung auf Sky & Sky Go (Ansto├č: Sonntag, 13.30 Uhr), Free-TV-Highlights ab 19.30 Uhr bei Sky Sport News HD