Besiktas vs Gaziantepspor: Tipp, Wetten & Quoten

Analyse, Wett Tipps & Prognose zur Süper Lig am 24.12.2016

Trifft Tosun wieder? Jetzt auf Besiktas gegen Gaziantepspor wetten

Klarer Favorit. Besiktas um Cenk Tosun will einen Heimsieg feiern. ©Imago

Wo soll ich wetten?Warum? 
bwinÜber 150 Wettmärkte zum SpielJetzt wetten!
tipicoDeutschlands beliebtester WettanbieterJetzt wetten!

Während in Deutschland fleißig Geschenke ausgepackt werden, rollt in der Türkei am Heiligabend der Ball, wenn Besiktas in der heimischen Vodafone-Arena Gaziantepspor empfängt (Anstoß: 17 Uhr). Die Istanbuler gehen dabei aufgrund ihrer Heimstärke als klarer Favorit ins Spiel, zumal mit der Mannschaft von Ibrahim Üzülmez auch das auswärtsschwächste Team der Liga anreist.

Besiktas Istanbul: Günes-Elf heimstärkste Mannschaft der Liga

Mit 1:2 verlor Besiktas am vergangenen Wochenende bei Kasimpasa Istanbul und hat damit in der türkischen Süper Lig wieder drei Punkte Rückstand auf Spitzenreiter Basaksehir. Wirklich überraschend kam die Pleite nicht, denn die Mannschaft von Senol Günes tat sich auswärts zuletzt regelmäßig schwer.

Auch das jüngste Duell im Pokal bei Zweitligist Boluspor endete nur 1:1, wodurch die „Schwarzen Adler“ mit zwei Unentschieden und zwei Niederlagen keines der vergangenen vier Pflichtspiele in der Ferne gewinnen konnten. Viel besser läuft es jedoch in der heimischen Vodafone Arena, wo die Günes-Elf mit 13 Siegen und fünf Unentschieden saisonübergreifend seit 18 Pflichtspielen ungeschlagen ist.

In der Süper Lig stehen in dieser Spielzeit bislang fünf Siege und zwei Unentschieden zu Hause zu Buche. Besiktas ist dadurch mit durchschnittlich 2,43 Punkten pro Partie das heimstärkste Team der Liga und geht dementsprechend favorisiert in das Duell gegen Gaziantepspor. Personell muss Günes am Samstag weiterhin auf die verletzten bzw. sich im Aufbau befindenden Kavlak, Erkin, Talisca und Özbiliz sowie den gesperrten Adriano verzichten.

Besiktas gegen Gaziantepspor Quoten

Gaziantepspor: Negativlauf vorerst gestoppt

Mit elf Punkten befand sich Gaziantepspor nach neun Spieltagen noch im gesicherten Mittelfeld der Tabelle. Seitdem gab es in den folgenden sechs Ligaspielen jedoch sechs Pleiten und der Klub aus Südostanatolien ist bis in die Abstiegszone auf den 16. Rang abgerutscht. Auch unter Neu-Trainer Üzülmez, der seit dem 12. Dezember die Geschicke leitet und in Pokal und Liga mit zwei Pleiten startete, hielt der Negativlauf vorerst an.

Am vergangenen Mittwoch im türkischen Pokal wurde jedoch nach acht verloren Pflichtspielen am Stück erstmals wieder mit einem 2:0-Erfolg über Kirklarelispor ein Spiel gewonnen. Relativierend muss jedoch festgehalten werden, dass  Kirklarelispor ein Drittligist ist, jedoch in der aktuellen Phase dürfte der Üzülmez-Elf wohl jeder noch so kleine Erfolg weiterhelfen.

Um jedoch am Samstag bei den heimstarken Istanbulern etwas Zählbares mitzunehmen, muss schon alles zusammenpassen, da Gaziantepspor als auswärtsschwächstes Team der Liga, mit bislang nur zwei mickrigen Punkten auf fremden Plätzen, anreist. Wirklich Mut dürfte die jüngste Gastspiel-Bilanz bei Besiktas auch nicht machen, denn die Südostanatolier gewannen keines der letzten elf Duelle (sieben Niederlagen, vier Unentschieden). Personell muss Üzülmez am Samstag nur auf den gesperrten Süme verzichten.

Jetzt aufs Spiel wetten! 

Aktuelle Wett Tipps

Gegen das auswärtsschwache Gaziantepspor ist die heimstarke Günes-Elf klarer Favorit.

HC 0:1 – 1,61 mit tipico – jetzt wetten

Gaziantepspor lag in den jüngsten drei Pflichtspielen in der Ferne zur Pause zurück.

Besiktas führt zur Halbzeit – 1,57 mit tipico – jetzt wetten

Unser finaler Wett Tipp: Heimsieg für Besiktas. Jetzt mit 1,33-Quote darauf wetten!