Arsenal London vs Chelsea: Tipp, Wetten & Quoten

Analyse, Wett Tipps & Prognose zur Premier League am 24.09.2016

Autor: Christian Slotta Veröffentlicht: Donnerstag, 26.11.20 | 07:57
Trifft Özil wieder? Jetzt auf Arsenal gegen Chelsea wetten

Noch gleichauf mit Chelsea. Mesut Özil soll Arsenal zum Derby-Sieg schießen. ©Imago

[table “” not found /]

Im Topspiel der Premier League kommt es am Samstagabend im Emirates Stadium zum Londoner Stadtderby zwischen Chelsea und Arsenal (Anstoß: 18.30 Uhr). Beide Mannschaften haben bislang zehn Punkte auf dem Konto und wollen mit einem Sieg Boden auf Spitzenreiter Manchester City gut machen. Mit Blick auf die jüngste Historie scheinen die „Blues“ dafür die besseren Karten zu haben

9,00-Quote auf Arsenal oder 10,00-Quote auf Chelsea – hier klicken! 

Arsenal London: Wenger-Elf im Aufwind

Seit der Auftaktpleite gegen Liverpool (3:4) hat Arsenal keines der folgenden sechs Pflichtspiele mehr verloren. Erwähnenswert dabei ist, dass die „Gunners“ in fünf dieser sechs Partien sogar auswärts ran mussten und dabei auch von einem großen Kaliber wie Paris Saint-Germain nicht bezwungen wurden. Der Trend der Wenger-Elf zeigt nach zuletzt drei Siegen in Folge in der Premier League klar nach oben.

Dabei ist es vor allem die Offensive um Ozil, Cazorla, Sanchez & Co., die immer besser in Fahrt kommt und starke neun Tore in den jüngsten drei Ligaspielen erzielte. Defensiv scheint die Abwehr um Last-Minute-Neuzugang Mustafi jedoch immer noch nicht sattelfest zu sein, da Arsenal bislang nur ein einziges Mal am zweiten Spieltag gegen Leicester City hinten zu Null spielte.

Verzichten muss Arsene Wenger erneut auf die verletzten Welbeck, Mertesacker, Jenkinson und Ramsey, während der Einsatz von Giroud auf der Kippe steht. Der Franzose schlug sich zuletzt mit einer hartnäckigen Zehenverletzung herum.

FC Chelsea: Erneuter Derby-Erfolg für die „Blues“?

Nachdem der FC Chelsea mit drei Siegen in Folge in die Premier-League-Saison gestartet ist, gab es zuletzt nur ein Unentschieden in Swansea (2:2) sowie eine bittere 1:2-Heimpleite gegen Liverpool. Arsenal scheint nun jedoch genau richtig zu kommen, um wieder in die Erfolgsspur zurückzufinden.

Die „Gunners“ waren nämlich zuletzt fast regelmäßiger Punktelieferant für Chelsea. Von den jüngsten elf Duellen konnte die „Blues“ starke sieben gewinnen und gingen nur ein einziges Mal als Verlierer vom Platz. Personell muss Neu-Trainer Conte am Samstag auf Zouma verzichten, der nach auskurierten Kreuzbandriss noch ein wenig Zeit braucht.

Dafür könnte jedoch Vereinslegende John Terry, der zuletzt wegen einer Knöchelverletzung passen musste, rechtzeitig zum Londoner Derby zurückkehren. Meldet sich Terry fit, hat Antonio Conte die Qual der Wahl in der Innenverteidigung, dürfte jedoch wohl wieder auf das Duo Cahill/Terry zurückgreifen, sodass für Sommertransfer David Luiz nur der Bankplatz bleibt.

Aktuelle Wettquoten zum Tippen

In den jüngsten acht Pflichtspielen zwischen beiden Vereinen trafen nie beide Mannschaften. Für Wetten auf BTTS Nein erhaltet Ihr bei Buchmacher William Hill eine Quote von 2,25. Hier klicken & direkt darauf wetten!

Arsenal scheint Chelsea zu liegen, denn die Blues mussten in den jüngsten elf Duellen nur eine Niederlage einstecken. Der Tipp auf die Doppelte Chance X/2 bietet sich daher an und bringt Euch bei William Hill den 1,53-fachen Gewinn. Hier für alle Quoten klicken!

Unser Experten Tipp: Arsenal gewinnt. Hier klicken & mit 9,00-Quote (statt 2,30) auf Arsenal-Sieg wetten (Wette falsch = Geld zurück)!