Besiktas vs Galatasaray: Tipp, Wetten & Quoten

Analyse, Wett Tipps & Prognose zur Süper Lig am 02.12.2017

Autor: Andreas Breitenberger Veröffentlicht: Donnerstag, 19.11.20 | 09:43
Ryan Babel läuft Selcuk Inan davon. Jetzt auf die Partie Besiktas gegen Galatasaray wetten.

Das letzte Duell gewann Besiktas im Februar dieses Jahres mit 1:0. Gelingt „Gala“ die Revanche? ©Imago/VI Images

Aktuelle Quoten zum Spiel

[table “” not found /]

Im heimischen Vodafone Park empfängt der Tabellenvierte der Süper Lig am Samstag (Anstoß: 17:30 Uhr) den Spitzenreiter. Können die „Schwarzen Adler“ an ihre zuletzt guten Leistungen anknüpfen und durch einen Sieg bis auf drei Punkte an Galatasaray herankommen?

 

Besiktas Istanbul: Zuhause nahezu unbezwingbar

Erst am Dienstag musste Besiktas ran, dabei ging es im Pokal gegen Zweitligist Manisaspor. Dabei tankte die Mannschaft von Trainer Senol Günes nochmal eine gehörige Portion Selbstvertrauen. Denn die „Schwarzen Adler“ gewannen mit 9:0, allein Stürmerstar Alvaro Negredo, für den es bisher eher suboptimal lief, traf viermal.

Damit ist Besiktas neun Spiele in Folge ungeschlagen. Zuhause gab es für die Schwarz-Weißen gar in der Liga sowie in der Champions League noch überhaupt keine Niederlage. Saisonübergreifend sind sie nun bereits seit 33 Heimspielen in Folge ungeschlagen.

Wie Tosun und Co. das schaffen ist klar: Die Günes-Elf hat nämlich eine extrem stabile Defensive. In der Liga kassierte Besiktas in dieser Spielzeit nur zwölf Gegentore – die wenigsten der ganzen Liga.

In der kommenden Partie muss Günes allerdings umstellen, denn Caner Erkin ist gesperrt. Daher wird voraussichtlich Adriano links hinten verteidigen. Weiter ausfallen wird Gökhan Töre, den Quaresma ersetzen wird.

Galatasaray Istanbul: Trifft Gomis auch gegen Besiktas?

Nachdem Galatasaray in den vergangenen beiden Spielzeiten auf Rang vier beziehungsweise Platz sechs landete, finden sich die Gelb-Roten jetzt wieder an der Sonnenseite der Süper Lig wider. Seit dem ersten Spieltag ist die Mannschaft des kroatischen Trainers Igor Tudor Tabellenführer, daran änderte auch die herbe 1:5-Pleite im vorletzten Spiel gegen Istanbul BB nichts.

Dafür hat sich Galatasaray rehabilitiert, die letzten beiden Partien in Liga und Pokal gewannen die Löwen. Im Gegensatz zu Besiktas liegen die Stärken der Tudor-Truppe in der Offensive. 29 Tore erzielte „Gala“ bislang, keiner hat mehr Treffer auf dem Konto. Besonders Bafetemi Gomis spielt wie entfesselt, traf 13 Mal in ebenso vielen Spielen und bereitete drei weitere Tore vor. 

Er soll nun auch dabei helfen, die schwache Bilanz der letzten Jahre gegen Besiktas aufzubessern. Denn von den vergangenen vier Ligaduellen der beiden Teams verlor Galatasaray drei, eine Partie endete unentschieden.

Nicht dabei sein kann hingegen Linksverteidiger Latovlevici, der verletzt ausfällt. Ihn wird der Norweger Linnes vertreten. Cigerci saß zuletzt wieder auf der Bank und könnte in der kommenden Partie in die Startelf zurückkehren. Dann müsste wohl Kapitän Selcuk Inan auf die Bank.

Aktuelle Wett Tipps

Acht der letzten zehn Auswärtspartien Galatasarays endeten mit mehr als zwei Toren.

Tipp: Over 2,5. Einsatz 10€. Gewinn 17.50€. Jetzt wetten!

Galatasaray ist gut drauf und kann sich voll auf das Derby fokussieren, während Besiktas im Hinterkopf das CL-Spiel gegen Leipzig haben wird.

Tipp: Galatasaray gewinnt. Jetzt mit 12.00-Quote (statt 3.62) darauf wetten!