BVB vs Augsburg: Tipp, Wetten & Quoten

Analyse, Wett Tipps & Prognose zur Bundesliga am 26.02.2018

Autor: Tobias Peters Veröffentlicht: Donnerstag, 19.11.20 | 09:43
Setzt sich Toljan gegen Heller durch? Jetzt auf BVB gegen Augsburg wetten

Wollen den vierten Sieg in Folge. Jeremy Toljan (l.) und der BVB sind gegen Augsburg klarer Favorit. ©Imago/DeFodi

10.00-Quote (statt 1.48) auf BVB – jetzt wetten!

Nachdem sich Frankfurt und Leipzig am letzten Spieltag bereits zu Wochenbeginn duellierten, folgt sieben Tage später direkt das nächste Montagsspiel. Dabei stehen sich diesmal Dortmund und Augsburg gegenüber (Anstoß: 20:30 Uhr, Signal Iduna Park). Dabei geht der BVB als klarer Favorit ins Spiel und dies nicht nur aufgrund der aktuellen Form, sondern auch der Historie gegen den FCA.

Aktuelle Quoten

[table “” not found /]

Quoten unterliegen Änderungen. Spiele verantwortungsvoll 18+

Borussia Dortmund: BVB empfängt Lieblingsgegner

Ein durchwachsener Auftritt beim 1:1 in Bergamo reichte dem BVB um ins Achtelfinale der Europa League einzuziehen. In der Liga hingegen läuft es bisher richtig gut unter Stöger, der eine höchst verunsicherte Mannschaft schnell wieder stabilisiert hat.

Seit der Österreicher den BVB übernahm, haben die „Schwarz-Gelben“ mit fünf Siegen und drei Unentschieden kein Ligaspiel mehr verloren. Dabei scheint sich die Mannschaft step by step wieder ihrem Leistungsmaximum zu näher, befindet sich aber aktuell schon in richtig starker Form.

Mit vier Siegen und vier Unentschieden sind die Borussen seit acht Pflichtspielen ungeschlagen. Für die Fortsetzung dieser Serie am Montag machen ausgerechnet die Augsburger selbst Mut, denn der FCA ist seit dem Aufstieg 2011 ein richtiger Lieblingsgegner der Borussen geworden.

Inklusive DFB-Pokal standen sich beide Vereine seitdem 14mal gegenüber, wobei der BVB starke neun Duelle für sich entschied und nur einmal als Verlierer vom Platz ging. Personell ist das Lazarett beim BVB immer noch groß, denn mit Sancho, Yarmolenko, Kagawa, Rode, Durm, Guerreiro und Philipp drohen sieben Spieler am Montag auszufallen.

FC Augsburg: FCA weiterhin im Formtief?

Mit 0:1 verlor die Mannschaft von Manuel Baum am vergangenen Spieltag gegen Stuttgart und sorgte dafür, dass der VfB nun auch endlich den ersten Auswärtssieg in der Liga hat. Der FCA scheint aktuell ein wenig den Schwung verloren zu haben.

In den vergangenen fünf Ligaspielen gab es nur einen Sieg, während drei Partien verloren gingen. Ein Problem ist momentan die lahmende Offensive, die natürlich ein Stück weit mit dem Ausfall von Finnbogason begründet werden kann.

Insgesamt haben die Fuggerstädter nur vier Tore in den vergangenen fünf Ligaspielen geschossen und dabei in drei Duellen gar keinen Treffer erzielt. Für Montag kommt zusätzlich als Problem noch die momentane Auswärtsschwäche hinzu.

Mit drei Niederlagen und einem Unentschieden konnte keines der vergangenen vier Gastspiele gewonnen werden. Personell fehlt in Dortmund neben den verletzten Gouweleeuw, Finnbogason, Giefer und Richter auch Kapitän Baier, der eine Gelbsperre absitzen muss.

Aktuelle Wett Tipps

Wenig Risiko:
In den jüngsten vier Ligaspielen schoss der BVB immer das erste Tor der Partie
Tipp: Dortmund führt zuerst. Einsatz: 10€. Gewinn: 14€. Jetzt wetten!

Mehr Risiko:
In drei der jüngsten fünf Pflichtspiele führte der BVB zur Pause.
Tipp: Dortmund gewinnt die 1. Halbzeit. Einsatz: 10€. Gewinn: 19,50€. Jetzt wetten!

Viel Risiko:
In drei der jüngsten vier Duelle zwischen beiden Vereinen trafen beide Mannschaften in der ersten Halbzeit.
Tipp: Beide Teams treffen (1. Hz.) Einsatz: 10€. Gewinn: 43€. Jetzt wetten!

Unser abschließender Wett Tipp: Heimsieg für den BVB. Jetzt mit 10.00-Quote (statt 1.48) darauf wetten!

[table “” not found /]

Quoten unterliegen Änderungen. Spiele verantwortungsvoll 18+