Gladbach vs Schalke: Tipp, Wetten & Quoten

Analyse, Wett Tipps & Prognose zur Bundesliga am 09.12.2017

Autor: Tobias Peters Veröffentlicht: Donnerstag, 08.08.19 | 13:42
Max Meyer im Duell mit Lars Stindl. Jetzt auf die Partie Gladbach gegen Schalke wetten

Lars Stindl (r.) bestreitet gegen Schalke sein 100. Spiel für Gladbach. ©Imago

50€ Gratiswette – jetzt sichern!

Das Spitzenspiel des 15. Spieltags findet diesmal im Borussia-Park statt, wenn die „Fohlenelf“ am Samstag (Anstoß: 18.30 Uhr, live auf Sky) die königsblauen Schalker empfängt. Beide Mannschaften spielen eine starke Saison, sind in der Tabelle nur durch einen Punkt getrennt und wollen sich mit einem Sieg am Samstag weiter oben festbeißen.

Aktuelle Quoten

[table “” not found /]

Borussia Mönchengladbach: Heimbilanz gegen S04 stimmt optimistisch

Trotz aller Warnungen von Dieter Hecking, der vor dem jüngsten Gastspiel in Wolfsburg noch einmal ausdrücklich betonte, dass Siege gegen Bayern (wie in der Vorwoche) oft negative Auswirkungen auf das Leistungsvermögen in den kommenden Duellen haben, verlor die Borussia am vergangenen Spieltag deutlich mit 0:3.

Die „Fohlen“ verpassten es dadurch, sich in der Tabelle auf den zweiten Platz nach oben zu schieben. Am Samstag folgt nun der nächste Anlauf, denn mit einem Sieg über Schalke würden die Gladbacher definitiv auf den dritten Rang vorrücken.

Optimistisch stimmt dafür die jüngsten Heimbilanz, denn in den vergangenen fünf Partien vor eigenem Publikum ging die Hecking-Elf dreimal als Sieger vom Platz und musste nur einmal eine Niederlage einstecken. Noch besser sieht sogar die Heimstatistik gegen den kommenden Gegner aus Gelsenkirchen aus.

Von den jüngsten fünf Aufeinandertreffen im Borussia Park verlor die Elf vom Niederrhein kein einziges Duell, ging demgegenüber aber viermal siegreich vom Feld. Personell fallen weiterhin Benes, Strobl, Hofmann, Herrmann und Traore aus. Leichte Hoffnung gibt es hingegen noch auf eine rechtzeitige Rückkehr der zuletzt angeschlagenen Jantschke, Johnson und Doucoure.

FC Schalke 04: „Königsblau“ seit neun Pflichtspielen ungeschlagen

Ein wenig überraschend kamen die formstarken Schalker am vergangenen Wochenende gegen Tabellenschlusslicht Köln nicht über ein Unentschieden hinaus. Dabei lagen die defensiv sonst so kompakten „Knappen“ sogar zweimal vorn, schafften es aber dennoch nicht, die Führung ins Ziel zu bringen.

Die Abwehrleistung der vergangenen beiden Spielen, in denen S04 satte sechs Gegentore kassierte, dürfte Trainer Tedesco durchaus wurmen. Zumal „Königsblau“ zuvor nur drei Gegentreffer in sieben Pflichtspielen hinnehmen musste.

Nichtsdestotrotz handelt es sich hier um Klagen auf hohem Niveau, denn die Punkteteilung gegen Köln bedeutete auch, dass die Schalker weiterhin ungeschlagen bleiben. Dies ist bereits seit neun Pflichtspielen der Fall, von denen die Tedesco-Elf fünfmal als Sieger vom Platz ging. Dementsprechend selbstbewusst dürften Burgstaller, Naldo und Co. nach Gladbach reisen.

Zumal sich die „Knappen“ auswärts zuletzt sogar noch ein bisschen stabiler zeigten. Drei Siege und das Derby-Unentschieden stehen aus den vergangenen vier Gastspielen zu Buche. Personell fehlen weiterhin die Langzeitverletzten Bentaleb und Insua, während zusätzlich auch die Einsätze der angeschlagenen Schöpf und Goretzka äußerst fraglich sind.

Aktuelle Wett Tipps

Wenn die Borussia Schalke empfängt, gibt es Tore satt, denn in sieben der vergangenen acht Duelle im Borussia-Park fielen mehr als zwei Tore.

Tipp: Over 2,5. Einsatz: 10 €. Gewinn: 18€. Jetzt wetten!

In sechs der vergangenen sieben Pflichtspiele beider Teams fiel mindestens ein Treffer vor dem Pausentee.

Tipp: Over 0,5 (1. HZ). Einsatz: 10 €. Gewinn: 13,50€. Jetzt wetten!

Unser abschließender Wett Tipp: Punkteteilung im Borussia-Park. Jetzt 10€ darauf wetten & 50€ gratis kassieren!