Türkei vs Ungarn: Tipp, Prognose & Quoten

Analyse, Wett Tipps & Prognose zur Nations League am 03.09.2020

Hakan Calhanoglu am Ball für die Türkei. Jetzt auf Türkei vs Ungarn wetten

Führt Hakan Calhanoglu die Türkei zum Sieg? ©Imago images/Depo Photos

Türkei vs Ungarn Quoten

Wettanbieter Türkei gewinnt Ungarn gewinnt  
bet3000 1.65 6.00 Jetzt wetten!
interwetten 1.63 5.75 Jetzt wetten!
unibet 1.60 6.25 Jetzt wetten!

Nachdem alle Titel auf Vereinsebene vergeben wurden, stehen nun wieder Länderspiele an. Die neue Nations-League-Saison beginnt und am ersten Spieltag der Gruppe B3 duellieren sich am Donnerstag die Türkei und Ungarn (Anstoß: 20.45 Uhr, Yeni 4 Eylül Stadyumu). Dabei gehen die Türken durchaus favorisiert ins Spiel und wollen die gute Form unter Senol Günes auch im ersten Spiel nach der Corona-Pause fortsetzen.

Türkei: Aktuelle Form & Bilanz

Mit dem Trainerwechsel von Mircea Lucescu zu Senol Günes hat sich die türkische Nationalmannschaft wieder deutlich stabilisiert. Die Mannen vom Bosporus qualifizierten sich mit einem starken Endspurt in der Gruppenphase souverän für die anstehende Europameisterschaft.

Zwölf Länderspiele wurden mittlerweile in der zweiten Amtszeit unter Günes absolviert und lediglich einmal gingen die Türken dabei als Verlierer vom Platz. Demgegenüber stehen starke neun Siege.

Vor allem defensiv überzeugten Söyüncü, Kabak und Co. regelmäßig. In den zwölf Begegnungen unter Günes gab es insgesamt nur vier Gegentreffer. In neun dieser zwölf Partien stand die Null hinten.

Da die türkische Elf trotz defensivem Fokus aber durchaus auch für Torgefahr steht, gehen die „Halbmond-Sterne“ nicht selten mit 1:0 in Führung. In neun der vergangenen zwölf Länderspielen erzielte die Türkei das erste Tor der Partie (Jetzt mit 1.53-Quote bei Interwetten tippen, dass die Türkei zuerst trifft).

Ungarn: Aktuelle Form & Bilanz

Durch eine 0:2-Niederlage im letzten Gruppenspiel der EM-Qualifikation verpassten die Ungarn die Teilnahme an der bevorstehenden Europameisterschaft. Ein weiteres Großturnier bei dem die so fanatische Fußballnation nur zuschaut. Zumindest in der Nations League lief bislang alles nach Plan.

In der ersten Auflage stiegen die „Magyaren“ von Gruppe C in B auf und müssen sich nun für einen weiteren Aufstieg mit Russland, Serbien und dem kommenden Gegner aus der Turkei duellieren. Um hier jedoch tatsächlich ein Wörtchen um Platz eins mitreden zu können, muss sich die Mannschaft von Marco Rossi wieder steigern.

Mit sechs Siegen in den ersten zehn Länderspielen unter dem Italienischen Trainer präsentierte sich die Nationalmannschaft wieder deutlich gefestigt, ließ dann jedoch stark nach. In den vergangenen sechs Länderspielen unter Rossi gab es fünf Niederlagen, was letztendlich auch die EM-Teilnahme kostete.

Dabei zeigte sich vor allem die Defensive äußerst löchrig und kassierte in fünf der jüngsten sechs Begegnungen mehr als ein Gegentor (Jetzt mit 1.85-Quote bei Interwetten darauf tippen, dass die Türkei über 1,5 Tore schießt).

Türkei vs Ungarn: Direkter Vergleich

Zwölfmal standen sich beide Nationen bislang gegenüber und noch nie endete das Duell torlos. Dabei haben die Ungarn in der Gesamtbetrachtung die Nase vorn und gingen sechsmal als Sieger vom Platz, während es vier Niederlagen gab. Relativierend muss hier aber festgehalten werden, dass die positive Bilanz durch Freundschaftsspiele aus einer Zeit resultiert, in der der ungarische Fußball im internationalen Vergleich noch deutlich stärker war. Sechs dieser zwölf Begegnungen fanden nämlich vor 1991 statt. In den sechs Aufeinandertreffen die ab 1995 folgten, holten die Türken hingegen alle vier Siege und mussten sich nur ein einziges Mal geschlagen geben. Generell steht die Paarung durchaus für Tore, denn in zehn der zwölf Duelle fiel mehr als ein Tor.

Die besten Wetten auf Türkei vs Ungarn

Treffen die Türkei und Ungarn aufeinander, sind Tore garantiert. Noch nie gab es eine Nullnummer und in zehn der bisherigen zwölf Duelle ist mehr als ein Tor gefallen. Für den Tipp, dass über 1,5 Tore fallen, setzt Interwetten mit 1.35 die beste Quote an.

Die Form spricht klar für die Türkei. Während Ungarn fünf der letzten sechs Länderspiele verlor sind die „Halbmond-Sterne“ mit vier Siegen und zwei Remis seit sechs Begegnungen ungeschlagen. Bei allen vier Siegen blieb die Günes-Elf dabei ohne Gegentor. Für den Tipp, dass die Türkei zu Null gewinnt hat Interwetten mit 2.40 die Höchstquote.

Fazit & abschließender Wett Tipp zu Türkei vs Ungarn

Während sich die ungarische Nationalmannschaft nach der jüngsten Schwächephase unter Trainer Rossi wieder finden muss, hat sich die Türkei unter der großen Erfahrung von Senol Günes bereits enorm stabilisiert. Neun Siege bei nur einer Niederlage in den vergangenen zwölf Länderspielen sprechen eine klare Sprache.

Der Punkt für die Form geht also klar an die Türkei. Beim direkten Vergleich sieht es ähnlich aus, denn vier der jüngsten sechs Aufeinandertreffen mit den „Magyaren“ gewann die türkische Elf, die mit Söyüncü, Kabak, Demiral, Calhanoglu, Ünder & Co. auch den individuell besser besetzten Kader aufweist. Alles zusammen gezählt rechnen wir daher mit einem Heimsieg der türkischen Nationalmannschaft. Jetzt mit 1.63-Quote bei Interwetten auf Türkei-Sieg wetten.

Zu Interwettenkeyboard_arrow_right