HSV vs RB Leipzig: Tipp, Wetten & Quoten

Analyse, Wett Tipps & Prognose zur Bundesliga am 17.09.2016

Autor: Dennis Keller Veröffentlicht: Donnerstag, 19.11.20 | 09:37
Yussuf Poulsen im Dribbling. Jetzt auf HSV gegen RB Leipzig wetten!

Yussuf Poulsen und RB Leipzig wollen dem nächsten Traditionsverein ein Bein stellen. ©Imago

Wo soll ich wetten? Was bekomme ich?  
William bis zu 100€ extra Wettguthaben Hier wetten!
888sport bis zu 100€ extra Wettguthaben Hier wetten!
Interwetten bis zu 110€ extra Wettguthaben Hier wetten!

Der Dino gegen den Bundesliga-Neuling oder anders gesagt: Der Hamburger SV gegen RB Leipzig (Anstoß: 15.30 Uhr, live bei Sky). Die Gäste befinden sich auf der Jagd nach dem Skalp des nächsten Traditionsvereins, nachdem sie in der Vorwoche überraschend den deutschen Vizemeister Borussia Dortmund erlegt haben.

Die besten Quoten zum Spiel – direkt hier sichern! 

Hamburger SV: Warten auf den 1. Sieg

Den Saisonauftakt des HSV kann man nicht unbedingt als gelungen bezeichnen. Erst gab es zu Hause ein mageres 1:1 gegen Ingolstadt, in der vergangenen Woche setzte es dann eine 1:3-Niederlage in Leverkusen. Damit konnte man vielleicht vor der Partie rechnen, die Umstände waren aber mehr als unglücklich: Lange hatten die „Rothosen“ geführt, ehe der eingewechselte Bayer-Stürmer Joel Pohjanpalo die Partie mit einem lupenreinen Hattrick in den letzten zehn Minuten drehte.

Dennoch können die Hamburger auch positive Erkenntnisse aus den ersten beiden Saisonspielen ziehen. Vor allem fällt auf, dass sie mit dem Ex-Unioner Bobby Wood offenbar einen richtig guten Griff getan haben: Der US-Nationalspieler erzielte bislang beide Tore für den HSV. Das bedeutet aber auch gleichzeitig, dass die Gefährlichkeit der anderen Offensiv-Kräfte momentan noch zu wünschen übrig lässt.

Gegen den Aufsteiger wird die Innenverteidigung der Hansestädter wohl wieder aus Cleber Reis und Emir Spahic bestehen, da der eigentliche Abwehrchef Johan Djourou nach seiner Verletzung bislang nur individuell trainieren konnte. Auf der Position des Linksverteidigers könnte es zum Bundesliga-Debüt des Brasilianers Douglas Santos kommen: Der olympische Goldmedaillen-Gewinner wird wohl anstelle von Matthias Ostrzolek auflaufen.

3er Kombi-Tipp

160613_Teaser356_KLEIN_02

Unentschieden – HSV vs. Leipzig

Sieg Leverkusen – Frankfurt vs. Leverkusen

Sieg Wolfsburg – Hoffenheim vs. Wolfsburg

= 10€ Einsatz ergibt 146€ Gewinn

Klick auf Button = Kombi direkt im Wettschein

160613_Teaser356_KLEIN_02

RB Leipzig: Hasenhüttl noch ohne Sieg gegen HSV

Das war schon ein überraschendes Ergebnis am vergangenen Wochenende: Durch ein Tor von Neuzugang Naby Keita besiegte Leipzig in der heimischen Red-Bull-Arena den großen BVB mit 1:0. Die anschließenden Jubelstürme der „Roten Bullen“ kannten keine Grenzen, auch den neuen Coach Ralph Hasenhüttl hielt es nicht auf der Bank – er stürzte sich mit einem langen Sprint auf seine feiernden Spieler.

Nach so einem Triumph ist es nicht ganz einfach, sich auf die nächste Aufgabe zu fokussieren. Hasenhüttl wird aber dafür gesorgt haben, dass sich seine Mannschaft schnell wieder auf den HSV konzentriert. Schließlich hat der Coach auch noch eine kleine persönliche Rechnung mit den Hamburgern offen: Die „Rothosen“ gehörten zu den wenigen Klubs, gegen die Hasenhüttl mit seinem alten Klub Ingolstadt in der vergangenen Saison nicht gewinnen konnte.

Gut möglich ist, dass der Held des Dortmund-Spiels dieses Mal von Beginn an ran darf: Naby Keita könnte im defensiven Mittelfeld Diego Demme verdrängen. Eine Änderung in der Startformation ist schon jetzt gewiss, da Lukas Klostermann sich einen Kreuzbandriss zugezogen hat und in den kommenden Monaten nicht zur Verfügung stehen wird. Deshalb wird aller Voraussicht nach Benno Schmitz als Rechtsverteidiger auflaufen.

Aktuelle Wettquoten zum Tippen

In 4 der 5 jüngsten HSV-Heimspiele haben beide beteiligte Mannschaften mindestens einen Treffer erzielt. Wenn Ihr darauf wetten möchtet, dass das auch am Samstag passiert, dann bekommt Ihr bei William Hill eine Wettquote von 1,91. Einfach hier klicken & direkt auf BTTS Ja tippen!

Bobby Wood ist in einer Top-Verfassung. Setzt Ihr darauf, dass der Stürmer der Hausherren auch in seinem 3. Saisonspiel trifft, dann erhaltet Ihr eine Quote von 2,90. Hier klicken & direkt bei William Hill auf ein Wood-Tor wetten!

Unser Experten Tipp: Unentschieden im Volksparkstadion. Hier klicken & mit einer 3,10-Quote auf ein Remis wetten!