Promi Tipp 2018/19 – Zwischenstand

Willi Landgraf führt

Autor: Simon Thijs Veröffentlicht: Donnerstag, 27.08.20 | 11:15
Promi-Tipp zur 2. Bundesliga am 9. Spieltag

Mit diesen Tipps ging Willi Landgraf in Führung.

Die zweite Länderspielpause sorgt für ein spielfreies Wochenende in der 2. Bundesliga. Nach neun Spieltagen zeichnen sich nicht nur für die Teams erste Tendenzen ab, auch im Liga-Zwei.de Promi-Tipp ist es Zeit für eine Zwischenbilanz. Neun Persönlichkeiten aus Unterhaltung und Sport haben sich an Prognosen zu den Partien des Unterhauses versucht.

Lotto King Karl legt vor

Den Anfang machte Lotto King Karl, der mit sieben Punkten eine erste Duftmarke setzte. Unter anderem Hamburg, seine Perle, verhinderte durch die Auftaktpleite gegen Holstein Kiel mehr Zähler. Dennoch wurde der Stadionsprecher des HSV erst am sechsten Spieltag von der Spitzenposition verdrängt, als Comedian Markus Krebs acht Punkte holte.

Das Ruhrpott-Original lag zwar bei sechs Spielen komplett daneben, landete aber mit dem 2:0-Sieg des 1. FC Köln in Sandhausen und dem 1:1 zwischen Bielefeld und dem 1. FC Union zwei Volltreffer. Dazu gab es für seinen 2:2-Tipp auf das 1:1 zwischen Kiel und Bochum zwei Zähler für die richtige Tordifferenz.

Willi Spitze, Toni Letzter

Am letzten Spieltag stellte sich dann aber heraus, dass Erfahrung am Ende zählt: Willi Landgraf kennt nach 481 Spielen in der 2. Bundesliga den Wettbewerb wie kein anderer. Wenig verwunderlich steht er mit neun Punkten vorläufig auf Platz eins. Er ist auch der einzige Tipper, der bislang mehr als vier Tendenzen richtig hatte.

Übrigens schaffte bis jetzt nur ein Teilnehmer das Kunststück, bei allen Spielen daneben zu liegen und damit keinen einzigen Punkt zu holen: Toni Polster.

Der Stand im Überblick:

Teilnehmer Spieltag Punkte Richtige Tendenzen
Willi Landgraf 9 9 5
Markus Krebs 6 8 3
Lotto King Karl 1 7 4
Kevin Kuranyi 8 6 4
Guildo Horn 7 5 3
Uwe Fellensiek 3 5 2
Kalle Schwensen 4 4 4
Richard Freitag 5 3 3
Toni Polster 2 0 0

So funktioniert der Promi-Tipp

Die Tipps werden von uns ausgewertet und am Saisonende könnt Ihr dann sehen, welcher Promi sich als echter Experte erwiesen hat. Wir vergeben dabei einen Punkt für jede richtige Tendenz, zwei für die korrekte Tordifferenz und drei Zähler für das korrekte Ergebnis.