SC Paderborn: U23-Kapitän nach Köln?

Jean Ghafourian im Probetraining beim FC

Autor: Simon Thijs Veröffentlicht: Montag, 14.01.2019 | 12:51
Andre Pawlak von der U23 des 1. FC Köln

Beobachtet mögliche Talente für den 1. FC Köln: U23-Trainer Andre Pawlak. ©Imago/Eduard Bopp

Während der SC Paderborn noch nach Verstärkungen in der Offensive für den Zweitliga-Kader sucht, sieht sich ein Talent aus der U23 anderweitig um. Jean Ghafourian befindet sich nach Informationen von Liga-Zwei.de seit Samstag im Probetraining bei der zweiten Mannschaft des 1. FC Köln.

Ziel Profi-Fußball über U23

Der Kapitän der Oberliga-Mannschaft ist gebürtiger Kölner und kam 2017 von der U19 der dortigen Viktoria nach Ostwestfalen. Der beidfüßige Innenverteidiger schwang sich gleich zum Stammspieler in der 5. Liga auf, führte auch in dieser Saison die Elf als Kapitän auf das Feld.

Der 1,90m-Hüne hatte schon im Sommer den Sprung in den Profi-Fußball anvisiert, hatte Angebote anderer U23-Mannschaften, die in der Regionalliga spielten. Letztlich schien die Perspektive für den gelernten defensiven Mittelfeldspieler in Paderborn aber am besten.

Für einen Einsatz in der 2. Bundesliga reichte es beim 20-Jährigen allerdings nicht. In der Reserve des 1. FC Köln könnte er nun immerhin eine Liga höher Erfahrung sammeln. Ob ein Transfer wirklich zu Stande kommt oder das Talent, dessen Vertrag im Sommer ausläuft, erst nach Saisonende eine Entscheidung trifft, ist aber offen.

Noch kein Mitglied beim SCP-Sponsor? Jetzt aktuelle sunmaker Erfahrungen lesen & bis zu 200€ Willkommensbonus sichern!