Abpfiff. Liga-Zwei.de stellt zum 31.01.2021 den Betrieb ein. Wir danken allen Lesern für die langjährige Treue.

NBA Wetten

Erklärungen zu Tipps & Quoten auf die Basketballliga

Wer will beim Sport nicht die Besten der Besten am Werk sehen? Im Basketball sind das ohne Zweifel die Cracks in der NBA, der National Basketball Association. Daher ist die Profiliga der USA auch für Freunde von Basketball Wetten die erste Anlaufstelle. NBA Wetten versprechen reichlich Spannung und gute Quoten, haben aber auch ein paar Eigenheiten im Vergleich zu anderen Basketball Wetten. Wir klären Euch auf!

Diese NBA Sportwetten gibt es:

Was sind NBA Wetten?

Zunächst kurz zur NBA: Die Liga wurde 1946 gegründet und gliedert sich in eine Eastern Conference und eine Western Conference. Jede Conference ist wiederum in Divisions unterteilt. Beispielsweise gibt es in der Eastern Conference die Atlantic Division, mit Mannschaften wie den Boston Celtics oder den New York Knicks, die eben in dieser Region heimisch sind. In der Hauptrunde hat jede NBA Mannschaft 82 Spiele:

  • je vier Spiele gegen die vier Divisions-Gegner
  • Je drei bis vier Spiele gegen die restlichen Mannschaften der Conference
  • Je zwei Spiele gegen die Teams der anderen Conference

Auf die Spiele einer Runde, also eines Spieltags, könnt Ihr nun bei Wettanbietern tippen. Diese stellen Quoten zu den Spielen der Hauptrunde zusammen, aber auch zu den Playoffs, für die sich die besten acht Teams der Conferences gegenüberstehen. Auch auf die Playoffs könnt Ihr wetten. Wer sich in den Playoffs bis ins Finale vorspielt, steht in den NBA Finals und ratet mal: Auch auf die Finals könnt Ihr wetten.

Auf was kann ich bei NBA Wetten setzen?

Die Saison ist relativ kurz in der NBA, doch auch außerhalb der Spielzeit kann man per Langzeitwette auf den NBA Champion wetten (Oft bezeichnet als: Wer wird Meister). Abgesehen von den NBA Gesamtsieger Wetten stehen auch Quoten für Tipps auf den Sieg innerhalb einer Division oder Conference zur Verfügung, ebenso Wetten auf den MVP – den besten Spieler der Saison – und den besten Rookie, also Jungprofi. Wie Ihr seht gibt es also Wettmärkte und damit Quoten auf Teams und einzelne Spieler.

Läuft die Saison dann, könnt Ihr in der NBA Wetten auf die einzelnen Spiele abschließen. Wer gewinnt? Wie viele Punkte fallen insgesamt? Handicap-Wetten (englisch: Spread Wette) und Tipps auf Leistungen der Spieler sind ebenfalls möglich.

Da die NBA wie die übrigen amerikanischen Ligen sehr von Statistiken geprägt ist, kann bei den einzelnen Spielern nicht nur auf die Zahl der Punkte, die sie erzielen, gesetzt werden, es stehen oft auch auf Rebounds, Blocks und Assists Quoten bereit.

NBA Wetten

NBA Wetten

Wie Ihr in der Auflistung seht, unterscheiden sich die Wettarten im Grunde nicht von denen zu Spielen anderer Sportarten, beispielsweise Fußball. Eine Moneyline Wette ist beispielsweise eine ganz normale Siegwette, eine Spread Wette ist eine Handicap Wette (siehe nächster Abschnitt). Hinsichtlich der Höhe der Quoten sind beide Wettarten gleich, wie gesagt ist nur die Bezeichnung anders.

Weitere Wettmärkte wie Over/Under dürften Euch ebenfalls von anderen Sportarten bekannt sein. Das heißt im Klartext: Habt Ihr schon mal auf eine andere Sportart gewettet, werdet Ihr mit den NBA Wettarten und Quoten gut klarkommen. Und auch wenn nicht: Die Wettmärkte werden bei Top-Bookies gut dargestellt, sodass Ihr eigentlich keine Probleme haben solltet.

Wie finde ich in der NBA Quoten auf Handicap?

Die NBA ist bekanntlich die nordamerikanische Basketball Profiliga, daher sind auch die Begriffe bei Sportwetten darauf meist noch im Original bei Buchmachern vorhanden. So findet Ihr meist zu den Spielen nicht die Wettart „Handicap“ sondern „Spread“ – was im Endeffekt nur zwei verschiedene Bezeichnungen für ein und dieselbe Wettart und damit die angebotenen Quoten sind.

So schickt Ihr bei einer Spread-Wette eine Mannschaft mit einem fiktiven Rückstand ins Spiel, wodurch sich die Quote erhöht. Tippt Ihr gerne auf Favoriten, eignet sich diese Vorgehensweise. Genauso könnt Ihr allerdings auch ein Team mit einem fiktiven Vorsprung ins Spiel schicken. Ein Beispiel:

Es spielen die Lakers gegen die Cavaliers. Die Quoten stehen bei 1.25 (Lakers) und 2.9 (Cavaliers). Jetzt werdet Ihr bei den meisten Buchmachern mit NBA Sportwetten im Programm folgende Spread Wettmöglichkeiten zum Spiel finden:

  • Lakers -9,5: Quote 1.95
  • Cavaliers +9,5: Quote 1.95

Die Quoten werden also durch die fiktiven Punkterück- bzw. -vorsprünge angeglichen. Tippt Ihr auf die Lakers, müssen diese mit mindestens zehn Punkten Vorsprung gewinnen, damit Eure Wette durchgeht. Tippt Ihr auf die Cavaliers, dürfen diese das Spiel mit maximal neun Punkten Rückstand verlieren, damit Euer Tipp durchgeht.

Diese Spread Varianten gibt es auch noch mit mehr oder weniger Punkten, die Wettquoten gleichen sich immer dementsprechend an.

Kann ich in der NBA auf die Playoffs wetten?

Im Test konnten wir bei fast allen Wettanbietern auf sämtliche NBA Playoff Partien wetten, von Spiel 1 der ersten Playoff Runde bis zu einem möglichen Spiel sieben bei den Finals – stets standen zu den Spielen Wettquoten zur Verfügung.

Tipp: Gerade zu den NBA Playoffs und den Spielen der Finals, auf denen große Aufmerksamkeit liegt, ziehen die Buchmacher ihr Wettprogramm zur NBA nochmals deutlich an. Sprich: Dann fanden wir im Test nochmal deutlich mehr Wettmöglichkeiten pro Partie. Am meisten davon haben wir im Test übrigens bei Betway und bwin gefunden. Unserer Erfahrung nach lohnt sich allerdings auch ein Blick zu bet365.

Wie kann ich auf die NBA live wetten?

Live auf die NBA Wetten ist ohne weiteres möglich. Durch die Unterteilung in Viertel bieten sich sogar sehr gute Möglichkeiten, einen Spielverlauf neu zu beurteilen und einen Tipp zu platzieren. Einziger Punkt, den Ihr bedenken solltet: die Zeitverschiebung. NBA live Wetten könnt Ihr nach mitteleuropäischer Zeit meistens nur nachts platzieren, sodass sich hier auf jeden Fall empfiehlt, die mobil mit einer der besten Sportwetten Apps zu tippen.

Tipp: Viele Wettanbieter verfügen im Livewetten Bereich über ein Feature, das Euch anzeigt, auf welche Spiele Ihr künftig wetten könnt. Ein Beispiel dafür ist Interwetten. Scrollt dort im Livewetten Sektor nach unten, bis Ihr „kommende Events“ seht. Jetzt könnt Ihr drei Tage im Voraus sehen, auf welche Basketball Spiele – inklusive NBA – ihr live wetten könnt.

Wir nutzen die Funktion mittlerweile sozusagen auch als Spielplan. Laufen die NBA Partien, könnt Ihr Euch bei Interwetten über „Livescores“ die aktuellen Ergebnisse anzeigen lassen. Diese Livescores und Ergebnisse kommen von Sportradar und sind sehr zuverlässig. Uns gefiel im Test das gute Gesamtpaket von Interwetten im Live Bereich.

Wie beliebt sind NBA Wetten?

Basketball liegt insgesamt in etwa gleichauf mit Tennis auf dem zweiten Platz der weltweiten online Sportwetten. Dabei nehmen NBA Wetten den größten Teil der auf die Korbjäger platzierten Einsätze und Quoten ein.

Häufigste Sportarten bei Sportwetten Häufigste Sportarten bei Sportwetten

Übrigens lässt sich die Popularität der NBA an sich nicht in TV Quoten messen, da die NBA nicht im regulären Fernsehen läuft. Auch aufstrebende Streaming-Dienste nehmen die NBA in ihr Programm auf, was für ihre Popularität spricht. TV Quoten der alten Schule sind dazu aber nicht bekannt.

Buchmacher für Sportwetten NBA:

Die besten Buchmacher für NBA Wetten

Viele Wettanbieter haben Quoten für NBA Wetten im Programm, schließlich ist es die stärkste Liga der Welt. Doch Wettanbieter ist nicht gleich Wettanbieter, schon gar nicht bei NBA Wetten. Mit seinem starken Livestream Angebot etabliert sich bet365 in unseren Augen als erste Anlaufstelle für NBA Wetten.

Von den Anbietern mit deutschsprachigem Hintergrund hat bwin eine große Auswahl an NBA Wetten. Mit die höchsten Quoten auf NBA Spiele hat Bet3000.

Gibt es einen Sportwetten NBA Bonus?

Die Spiele der NBA sind  hierzulande zwar weitaus weniger im Fokus als Fußball bzw. die Bundesliga, dennoch ist die Aufmerksamkeit groß, was so mancher Buchmacher mit speziellen Aktionen zur NBA für sich zu nutzen weiß. Am umtriebigsten waren im Test hinsichtlich spezieller NBA Aktionen Unibet und Betway.

Erhöhte Quoten:
Erhöhte Quoten oder sogenannte Priceboosts liefert unseren Erfahrungen nach zu den Finals häufig Unibet. Meist sind diese aber nur für Neukunden. Regelmäßige erhöhte Quoten auf viele verschiedene Spiele findet Ihr beispielsweise bei den Betway Boosts.

Gratiswetten:
Eine FreeBet speziell für die NBA sehen wir extrem selten. Es macht keinen Sinn, lange zu warten oder zu recherchieren, ob es gerade eine gibt. Nutzt stattdessen die allgemeinen Gratiswetten auf dem Markt, mit denen Ihr meistens auch auf die NBA wetten könnt. Die Interwetten Gratiswette ist ein gutes Beispiel dafür. Wie immer der Hinweis: Checkt die Bonusbedingungen, bevor Ihr die jeweilige FreeBet nutzt.

Ranglisten-Aktionen:
Im Test haben wir beispielsweise bei Unibet eine Aktion gesehen, wo Ihr mit NBA Wetten auf mehrere Spiele Punkte sammeln und so eine Rangliste an deren Spitze ein hohes Preisgeld stand erklimmen konntet.

Tipp: Solch ein Wettbonus in Ranglisten Aktionen eignen sich vor allem für Fans der Spielklasse, die sie über ein ganzes Jahr bzw. eine ganze Saison verfolgen und die neuesten News wie Verletzungen, Abgänge etc. immer im Kopf haben. Beachtet auch bei solchen Aktionen immer die Bedingungen wie eine minimalen Quoten etc…

Neukundenbonus:
Einen speziellen Willkommensbonus für Neukunden der nur für die NBA gilt, gibt es selten. Aktuell empfehlen wir, die allgemeinen Willkommensangebote der Buchmacher zu nutzen. Checkt die Bonusbedingungen: Sind dort NBA bzw. Basketball Wetten nicht explizit ausgeschlossen, könnt Ihr damit auch auf die NBA Wetten! Beachtet außerdem die minimale Quote pro Spiel bzw. Tipp sowie den Umsatzzeitraum.

Der Willkommensbonus eines Buchmachers hat den Vorteil, dass Ihr ihn für gewöhnlich beanspruchen könnt, wenn Ihr gerade Lust habt. Ihr müsst also nicht extra warten, bis ein Buchmacher eine NBA Aktion raushaut. Wenn Ihr allerdings genau auf letzteres aus seid: Speziell zum NBA Saisonstart, dem Start der Playoffs oder den Finals gibt es unseren Erfahrungen vermehrt spezielle Angebote zur NBA.

Wie kann ich Quoten auf die NBA spielen?

Eine NBA Wette zu platzieren ist meist leicht – zumindest wenn Ihr das bei den besten NBA Wettanbietern macht, die wir Euch auf dieser Seite vorstellen. Geht folgendermaßen vor:

1Registrieren

Erstellt Euch ein Wettkonto bei einem Buchmacher, der die NBA im Wettprogramm hat. Ihr müsst jetzt nicht alle durchklicken, das haben wir für Euch erledigt. Klickt auf ein Logo eines Buchmachers in unserer Tabelle, wo Ihr tippen wollt und Ihr werdet direkt dorthin weitergeleitet. Erstellt Euch ein Wettkonto, indem Ihr das Registrierungsformular ausfüllt.

Top: Für Neukunden haben die meisten Wettanbieter einen Willkommensbonus am Start, den Ihr oftmals auch für Wetten auf die NBA nutzen könnt. Der Bet3000 Bonus oder der Interwetten Bonus sind nur zwei Beispiele. Beachtet aber immer die Bonusbedingungen. Meist hat ein Neukundenbonus nur eine beschränkte Gültigkeit. Beansprucht ihn also erst, wenn die NBA Saison losgegangen ist. Checkt außerdem, zu welchen Quoten Ihr mindestens wetten müsst, um die Umsatzbedingungen zu erfüllen.

2Auswählen

Geht ins Sportwetten Programm des Anbieters und wählt bei den Sportarten Basketball aus. Meist seht Ihr die NBA Spiele jetzt schon, teils müsst Ihr erst noch einen Umweg über „USA“ und dann „NBA“ gehen. Klickt auf die Partie, auf die Ihr wetten wollt und dann auf die jeweilige Wettart, zur der die Quoten ausgewiesen sind. Diese landet dann automatisch im Wettschein.

3Wette abgeben

Der Wettschein erscheint, Ihr seht die Quoten und könnt ihn durch Eingabe Eures Einsatzes abgeben. Genauso könnt Ihr aber auch weitere NBA Spiele in den Wettschein legen und so eine Kombiwette spielen. Übrigens: Auch bei NBA Wetten fällt für deutsche Kunden üblicherweise die Wettsteuer an. Nur wenige Bookies wie Bet3000 übernehmen diese für Euch.

Habt Ihr den Wettschein abgegeben, könnt Ihr mitfiebern – oder die Wette einfach über Nacht laufen lassen. Wenn Ihr Euch am nächsten Tag einloggt, seht Ihr, ob Ihr gewonnen habt, schon an Eurem Kontostand. Auch bei NBA Wetten wird der Gewinn errechnet aus Einsatz x Quoten.

Infos zu den NBA Quoten

Wie hoch sind NBA Quoten?

Wie hoch NBA Wettquoten sind, kommt auf das jeweilige Spiel an. Es gibt manche Wettanbieter, die generell für hohe Quoten bekannt sind und was sich auch auf den Basketball bzw. NBA Bereich niederschlägt. Dazu zählt auf jeden Fall Bet3000, aber unseren Erfahrungen nach auch bet365.

Wie Ihr unter „Handicap“ schon gesehen habt, könnt Ihr bei NBA Wetten durch einen Spread Tipp die Quoten der Kontrahenten angleichen. Das kann auch Tipps auf Außenseiter rentabel machen. Im Test haben wir hinsichtlich der NBA Wettquoten eher marginale Unterschiede bei den Wettanbietern gesehen.

Allerdings: Auch diese vermeintlich kleinen Unterschiede bei den Quoten können bei einer Kombiwette hinsichtlich des potentiellen Gewinns viel ausmachen. Wir raten daher immer: Wettquoten vergleichen und den Tipp bei dem Buchmacher spielen, der die höchste Quote anbietet. Fortgeschrittene Wettfreunde machen das sowieso immer.

Strategie für Eure NBA Tipps

Welche NBA Wett Tipps, Strategien & Infos gibt es?

Basketball wird bekanntermaßen 5 gegen 5 gespielt. Dadurch ist der Einfluss eines einzelnen Spielers sehr groß. Die meisten Mannschaften haben daher auch ein oder zwei Top-Stars, deren Form über Sieg oder Niederlage entscheidet. Behaltet also für eine Prognose die Formkurven dieser Schlüsselspieler im Auge und achtet auf Verletzungen oder ähnliches.

Habt Ihr gesehen, dass ein Spieler auf seinen Lieblingsgegner trifft, könnt Ihr das natürlich ausnutzen und auf die Quoten der Spielerwetten tippen. Eher „Under“ bei der Leistung solltet Ihr bei den Quoten gehen, wenn der Spieler auf ein Team trifft, das ihn gerne in den Schatten stellt.

Ein guter Tipp für Freunde des Risikos und von hohen Quoten: Außenseiter Siege im Basketball sind sehr selten, lohnen sich also kaum, allerdings gewinnen Underdogs erstaunlich oft das erste Viertel! Statistisch gesehen liegt die Hälfte der Favoriten nach dem 1. Viertel noch nicht vorne. Schaut Euch nur mal dieses Beispiel an, das Ihr sehen könnt, wenn Ihr Euch die NBA Statistiken bei Interwetten anschaut:

Interwetten NBA Wetten

Interwetten NBA Wetten

Von den zehn Mannschaften, die an diesem Tag in der NBA nach dem ersten Viertel führten, gewannen am Ende nur vier Teams nach der regulären Spielzeit. Wartet also ab und sichert Euch womöglich höhere Quoten nach dem ersten Viertel. Das war ein Beispiel aus den Interwetten Statistiken – genauso gibt es allerdings Statistiken und damit Infos zur NBA und deren Spielen auch bei Buchmachern wie bwin oder Bet3000. Uns gefiel dieser Service der Wettanbieter, den wir für unsere Prognose zu NBA Partien nutzen konnten, im Test sehr gut.

Welche NBA Regeln gibt es?

Bei NBA Wetten sind ein paar Details zu beachten, die im Vergleich zu Wetten auf europäischen Basketball irritieren können. Zum einen dauert ein Viertel in der NBA zwölf statt zehn Minuten. Daher können auch deutlich mehr Punkte fallen – wichtig bei über/unter Wetten!

Die Drei-Punkte-Linie ist in der NBA weiter vom Korb entfernt, als in Europa – Dreier werfen ist also schwieriger!

Der NBA Champion wird wie in der Meister in der deutschen BBL durch Play Offs ermittelt, doch die Anzahl der Spiele pro Runde weicht ab. Es gibt also mehr Möglichkeiten für NBA Play Offs Wetten, als in der BBL.

Außerdem kennt man in den USA keinen Abstieg. Die schlechtesten Teams bekommen im nächsten Jahr sogar den Vorteil, dass sie im „Draft“ als erstes die besten Nachwuchsspieler verpflichten dürfen. Das hat auch zur Folge, dass ein Team in der einen Saison noch Außenseiter ist und dementsprechend hohe Quoten hat, in der nächsten Spielzeit aber wieder gut mitspielt und dann eher geringere Quoten aufweist.

Nicht vergessen: Im US-Sport wird meistens bei den einzelnen Spielen die Auswärtsmannschaft zuerst genannt. Auch die meisten Wettanbieter übernehmen das so. Das müsst Ihr beachten, wenn Ihr auf das Team mit dem Heimvorteil tippen wollt. Außerdem: Bei den meisten Buchmachern werden die Quoten im Dezimalformat präsentiert, das in Europa geläufig ist. Kommt Ihr aus den USA oder seid Ihr die amerikanische Schreibweise der Quoten gewohnt, könnt Ihr bei vielen Buchmachern die Darstellung der Quoten in eben jene amerikanische Bruchquote umrechnen.

Woher bekomme ich NBA Wett Tipps?

Es gibt zwei Faktoren, die Ihr beachten solltet: Aktuelle News und Statistiken. Checkt, ob Spieler verletzt sind, ob es Abgänge gibt oder ganz allgemein, wie ihre Form ist. Dann lest Ihr Statistiken, die Ihr meistens direkt bei Wettanbietern findet und zwar: Head-to-head (direkter Vergleich), Form sowie Over/Under Statistiken. Jetzt habt Ihr schon ein sehr gutes Background-Wissen.

Wollt Ihr einen Schritt weitergehen, checkt, in welchem Viertel das jeweilige Team seine Stärken hat und nutzt das dann für Eure Livewetten. Beachtet außerdem Spieler-Statistiken: Hat ein Star-Spieler einen Lieblingsgegner oder wird er von einem bestimmten Team häufig aus dem Spiel genommen? Das hört sich nach viel Arbeit an, wenn Ihr das allerdings ein oder zweimal gemacht habt, wisst Ihr, worauf Ihr achten müsst und ob sich auch die jeweilige angebotene Quote auf ein Team rentiert.

Da in der NBA viele Punkte fallen, empfiehlt sich übrigens eher ein Favoriten- als ein Außenseiter Tipp. Generell raten wir immer: Kauft keine Tipps aus dem Internet. Wir haben im Test gesehen, dass vermeintlich sichere Tipps zum Kauf angeboten werden. Wir empfehlen dies jedoch nicht! Werdet lieber selbst zum NBA Experten.

NBA Wetten – weitere Fragen & Antworten

Auf wen soll ich in der NBA wetten?

keyboard_arrow_downkeyboard_arrow_up
Auf welches Team der Liga Ihr wetten sollt, hängt immer vom Einzelfall und den Quoten ab. Checkt in jedem Fall Statistiken. Gibt es Teams, die besonders am Anfang oder am Ende einer Partie stark sind? Außerdem: Wie sieht es in der Preseason aus? 2019 gewannen die Los Angeles Lakers drei von vier Spielen der Preseason gegen die Golden State Warriors – die drei Aufeinandertreffen in der regulären Saison der Liga gewann allesamt LA gegen die Warriors.

Grundsätzlich sei aber gesagt, dass sich bei den vielen Spielen, welche die Teams in der Liga bestreiten, der direkte Vergleich meist ausgleicht. Wer ein Beispiel braucht, sollte sich nur mal die Bilanz zwischen den Detroit Pistons und den New York Knicks bzw. die Quoten der Siege und Niederlagen zwischen den Toronto Raptors und der Chicago Bulls anschauen. Wer darauf setzt, dass sich der Trend aus dem direkten Vergleich fortsetzt, sollte sich die Bilanz zwischen den Celtics und den Los Angeles Clippers anschauen. Das Pendel schlägt ganz klar zugunsten der Celtics aus.

Wie gesagt, studiert aber mögliche Spielausgänge vor der Wettabgabe durch Statistiken und beachtet die Stärken eines Teams im Einzelfall. Grundsätzlich empfiehlt es sich eher, auf Favoriten zu setzen, aufgrund der Vielzahl an Spielen können aber auch Außenseiter Wetten und die hohen Quoten lohnen – das ist genau die Schwierigkeit bei NBA Wetten, wenn Ihr sie aber beherrscht, können sie sich für Euch  richtig lohnen.

Wie wette ich auf einzelne Spieler?

keyboard_arrow_downkeyboard_arrow_up
NBA Spielerwetten auf LeBron James, Kawhi Leonard und Co. findet Ihr in Form von Langzeitwetten, wo Ihr auf den MVP oder den NBA Draft zu durchaus guten Quoten wetten könnt. Solche Langzeitwetten findet Ihr bei Bookies im NBA Bereich teils unter dem Begriff Season. Grund: Der amerikanische Sprachgebrauch wird hier auch der Liga gemäß angepasst. Bei Spielerwetten pro Partie könnt Ihr bei den Top-Wettanbietern meist auf die drei wichtigsten Statistiken, also Punkte, Rebounds und Assists wetten.

Kann ich zur NBA eine Kombiwette spielen?

keyboard_arrow_downkeyboard_arrow_up
Nicht nur auf die deutsche Basketballliga oder Ligen aus anderen Sportarten sind Kombiwetten möglich, sondern auch zur NBA. Ihr könnt also mehrere Quoten zu einer großen Gesamtquote zusammenfassen.

Es bietet sich beispielsweise an, mehrere Quoten von Favoriten zu kombinieren, um eine ordentliche Wettquote zu erhalten. Aber: Nehmt nicht zu viele Quoten in Eure Kombi. Wir raten zu maximal vier Spielen. Bedenkt: Schon bei einer Zweier-Kombi mit je 1.50-Quoten habt Ihr ein ordentliches Niveau bei der Kombi Quote von 2,25 (1,5 x 1,5).

Wo kann ich die Darstellung der Quoten ändern?

keyboard_arrow_downkeyboard_arrow_up
Wie Ihr oben schon gesehen habt, könntet Ihr die Darstellung der Quoten vom europäischen Format ins amerikanische ändern, was bei Wetten auf US-Sport vielleicht Sinn macht, wenn Ihr die Quoten in der US-Schreibweise gewohnt seid.

Am einfachsten stellt Ihr die Darstellung der Quoten bei Betway um. Dort seht Ihr schon auf der Startseite neben den Feldern für Benutzername und Passwort das Feld „Dezimal“. Klickt darauf und Ihr seht die weiteren Möglichkeiten, wie Ihr Eure Quoten anzeigen lassen könnt: Gebrochen und Amerikanisch. Wählt also Amerikanisch für die Bruchdarstellung der Quoten aus. Wichtig: Nur die Darstellung ändert sich, der Wert der Quoten bleibt gleich.

Wo finde ich die besten Quoten zur NBA?

keyboard_arrow_downkeyboard_arrow_up
Wie im Abschnitt zu den Quoten schon gesagt: Bei den Wettquoten ist Bet3000 nahezu unschlagbar und das gilt auch für NBA Quoten. Noch ein Vorteil des Bookies: Der übernimmt für deutsche Kunden die Wettsteuer, was die potentiellen Gewinne noch höher ausfallen lässt. Auch wenn Bet3000 durchschnittlich mit die höchsten Wettquoten hat, lohnt sich dennoch immer ein Vergleich der Quoten. Dementsprechende Quotenvergleiche zu NBA Spielen findet Ihr im Internet.

Wo finde ich die Wettart 1x2 bei NBA Wetten?

keyboard_arrow_downkeyboard_arrow_up
Die meisten Wettanbieter offerieren keine 1X2 Wetten bei der NBA sondern 1/2, also nur Sieg oder Niederlage. Der Grund: Ein Unentschieden ist seltener als beispielsweise beim Fußball. Dafür habt Ihr bei NBA Wetten meist den Vorteil: Wenn nur Quoten auf 1 oder 2 zur Verfügung stehen, dann gewinnt Ihr für gewöhnlich auch, wenn das Spiel in die Verlängerung geht und Eure Mannschaft erst dann als Sieger hervorgeht.

Welcher Wettanbieter ist der beste für das Allstar Game?

keyboard_arrow_downkeyboard_arrow_up
Bei Sportwetten auf das Allstar Game zeigt sich, welcher Buchmacher wirklich ein Profi im Bereich NBA ist. In unserem Test waren das vor allem ein Bookie: Betway. Dort könnt Ihr beim Spiel nicht nur auf übliche Wettarten wie die Gesamtpunkzahl wetten, sondern auch, wer den Slam-Dunk-Wettbewerb oder den Drei-Punkte-Contest gewinnt.

Kann ich auch mobile auf die NBA Quoten wetten?

keyboard_arrow_downkeyboard_arrow_up
Ja, ehrlich gesagt legen wir einen Großteil der NBA Quoten mittlerweile über das Smartphone in den Wettschein und geben diesen dann auch in der App eines Wettanbieter ab.

Gut für uns und Euch: Viele Wetten werden mobil abgeschlossen, weshalb die meisten Buchmacher ihr volles Wettprogramm inklusive Quoten in ihrer App zur Verfügung stellen. Bei NBA Wetten, die nachts stattfinden, ist das praktisch. Wir müssen nicht mehr extra an den PC, sondern können ganz bequem am Smartphone wetten. Die Quoten, die Ihr darauf habt, sind natürlich die gleichen Quoten, die Ihr auf der Desktop-Version des Buchmachers habt.

Bewertung von NBA Wetten

Die NBA ist spektakulär und spannend, mit Sportwetten auf die NBA-Spiele kann man hautnah dabei sein. Wir erfreuten uns im Test an vielen Quoten NBA Wettmärkten inklusive Quoten zu Moneyline, Spread und Tipps auf einzelne Spieler wie den künftigen MVP oder, wer sich am Ende zum NBA Champion krönt.

Hin und wieder gibt es auch einen Wettbonus zur NBA. Unser vorgestellter Tipp, darauf dass Underdogs oft das erste Viertel gewinnen, eignet sich aufgrund der hohen Quote auch perfekt, um den Wettanbieter Bonus 2021 freizuspielen.

Die 5 besten NBA Wettanbieter
Wettanbieter Anbieter Bonus Zahlungsart Bewertung
150€
Paypal Kreditkarte Paysafecard
wetten wetten keyboard_arrow_right
Bet3000 Erfahrungenkeyboard_arrow_right
Bet3000 Bonuskeyboard_arrow_right
Bet3000 Appkeyboard_arrow_right
100€
Paypal Kreditkarte Paysafecard
wetten wetten keyboard_arrow_right
Interwetten Erfahrungenkeyboard_arrow_right
Interwetten Bonuskeyboard_arrow_right
Interwetten Appkeyboard_arrow_right
100€
Paypal Kreditkarte Paysafecard
wetten wetten keyboard_arrow_right
Unibet Erfahrungenkeyboard_arrow_right
Unibet Bonuskeyboard_arrow_right
Unibet Appkeyboard_arrow_right
100€
Paypal Kreditkarte Paysafecard
wetten wetten keyboard_arrow_right
Bwin Erfahrungenkeyboard_arrow_right
Bwin Bonuskeyboard_arrow_right
Bwin Appkeyboard_arrow_right
Abpfiff.
Liga-Zwei.de hat den Betrieb zum 31.01.2021 eingestellt. Das Portal wird nicht mehr aktualisiert.
Wir danken allen Lesern für die langjährige Treue.
Zur Seite keyboard_arrow_right