Union Berlin gegen Darmstadt 98

Analyse, Aufstellung & Quoten zum Spiel am 01.12.2018

Daniel Heuer Fernandes

Lilien-Keeper Daniel Heuer Fernandes dürfte an der Alten Försterei besonders gefordert sein. © Imago / Jan Hübner

Mit dem späten Ausgleich zum 2:2 beim Hamburger SV hat der 1. FC Union Berlin am Montag seinen Status als einziger ungeschlagener Zweitligist verteidigt. Gegen den SV Darmstadt 98 wollen die Eisernen, die sich bei fünf Siegen schon neunmal mit einem Remis begnügen mussten, nun aber wieder einen Dreier landen. Die Lilien wollen derweil nach zuletzt zwei Niederlagen in Folge einen weiteren Abwärtstrend verhindern.

1. FC Union Berlin: Urs Fischer mit einigen Alternativen

Erst viermal trafen beide Vereine bisher aufeinander und noch wartet der 1. FC Union auf den ersten Sieg gegen Darmstadt. Sowohl in der Saison 2014/15 als auch in der vergangenen Spielzeit folgte auf ein Unentschieden an der Alten Försterei eine Auswärtsniederlage in Darmstadt. Das 3:3 in Berlin vor fast genau einem Jahr am 24. November 2017 bot dabei aber zumindest beste Unterhaltung.

Zumindest auf drei Gegentore würde Union diesmal freilich gerne verzichten. Die mit erst zehn Gegentoren mit Abstand beste Defensive der Liga könnte im Vergleich zum Spiel in Hamburg auf der linken Seite verändert werden. Für Ken Reichel, der am Montag nicht seinen besten Tag hatte, bietet sich Christopher Lenz als Alternative an, der im Saisonverlauf schon öfter den Vorzug erhalten hat.

Alternativen besitzt Trainer Urs Fischer auch in allen anderen Mannschaftsteilen und es ist nicht ausgeschlossen, dass der Union-Coach diese zu einer leichten Rotation nutzt. So könnten Simon Hedlund oder Akaki Gogia auf der offensiven Außenbahn für Joshua Mees beginnen, der mit drei Toren in den letzten beiden Spielen zwar überzeugte, in Hamburg aber zur Pause angeschlagen in der Kabine bleiben musste.

Eine schöpferische Pause könnte auch Sebastian Polter erhalten, der nach langer Abwesenheit inklusive DFB-Pokal viermal in der Startelf stand. Möglich, dass der zu Saisonbeginn gesetzte Sebastian Andersson wieder einmal von Beginn an ran darf. Robert Zulj und Felix Kroos sind weitere Akteure, die auf eine Chance hoffen, allerdings unter anderem mit dem formstarken Marcel Hartel große Konkurrenz haben.

SV Darmstadt 98: Kempe kehrt zurück, Dursun auch?

Nach dem Spiel gegen den 1. FC Köln (0:3) war Darmstadts Trainer Dirk Schuster zwar mit dem Ergebnis, nicht aber mit dem Auftreten seiner Mannschaft unzufrieden. In der Tat präsentierten sich die Lilien gegen den Aufstiegsfavoriten mehr als ordentlich, ließen aber den letzten Zug zum Tor vermissen.

Ein wesentlicher Grund dafür war sicherlich das Fehlen von Tobias Kempe und Serdar Dursun, die es zusammen auf zehn Tore und fünf Vorlagen bringen. Zumindest Kempe kehrt nach verbüßter Gelbsperre wieder zurück und soll die Torgefahr aus dem Mittelfeld heraus erhöhen. Ob der Standardspezialist wie vor seiner Sperre als Sechser oder auf der Zehn beginnt, ist offen.

Als Sechser würde Kempe seinen ordentlichen Vertreter Yannick Stark verdrängen und als Zehner Johannes Wurtz, der indes auch Marvin Mehlem im Nacken sitzen hat. Stark könnte indes auch gemeinsam mit Kempe auf der Sechs beginnen, sollte der angeschlagen fragliche Slobodan Medojevic passen müssen.

Für den von muskulären Problemen geplagten Dursun wird es derweil auch mit Blick auf das Gastspiel an der Alten Försterei eng. Terrence Boyd winkt deshalb eine weitere Chance im Sturmzentrum. Und mit Felix Platte, der gegen Köln ein kurzes Comeback feierte, steht als Joker ein weiterer Mittelstürmer parat.

Tipps & Quoten zum Spiel

TV-Tipps: Live-Übertragung auf Sky & Sky Go (Anstoß: Samstag, 13 Uhr), Free-TV-Highlights ab 18.30 Uhr in der ARD-Sportschau. Kommentator: Jaron Steiner

Unser abschließender Wett Tipp:

Union Berlin ist in sehr guter Verfassung, wohingegen der Trend bei den Lilien nach unten zeigt. Trotz des unverkennbaren Hangs zu Unentschieden sehen wir die Eisernen mit einer Leistung wie im letzten Heimspiel gegen Fürth vorne. »Jetzt mit 1.73-Quote bei Interwetten auf Union-Sieg tippen.