1. FC Magdeburg: Kommen noch mehrere Verstärkungen?

Philipp Harant vor Ausleihe

Autor: Johannes Ketterl Veröffentlicht: Donnerstag, 19.11.20 | 11:19
Maik Franz

Macht sich Gedanken über den Kader: Sportchef Maik Franz © Imago / Christian Schroedter

Am heutigen Samstag hofft der 1. FC Magdeburg im Heimspiel gegen den FC Ingolstadt auf den ersten Sieg der neuen Saison. Drei Punkte gegen die Schanzer würden verhindern, dass der Aufsteiger im Tabellenkeller hängen bleibt und die kommenden Tage etwas entspannter gestalten.

Für die Verantwortlichen um Geschäftsführer Mario Kallnik und Sportchef Maik Franz dürfte die kommende Woche ohnehin schon intensiv genug werden, sind bis zum Ende der Transferperiode doch noch Bewegungen im Kader zu erwarten. So zeichnet sich mittlerweile ab, dass Youngster Philipp Harant noch verliehen wird.

„Mario Kallnik und ich hatten ein sehr gutes Gespräch mit Philipp und seinem Berater. Wir überlegen jetzt gemeinsam, welcher Schritt für ihn am besten ist“, deutete Franz gegenüber der Volksstimme an, dass es für den 19-Jährigen nach einer guten Vorbereitung nun sinnvoll sein könnte, vielleicht in der 3. Liga regelmäßig Spielpraxis zu sammeln.

Suche nach Verstärkungen „in der Spitze“

Auf der anderen Seite läuft die Suche nach Verstärkungen, wobei der im Probetraining getestete Kacper Przybylko nicht als sofortige Hilfe eingestuft wurde, weshalb auf eine Verpflichtung des ablösefreien Angreifers verzichtet wurde. Alleine die Tatsache, dass mit Przybylko ein Stürmer vorspielte, lässt aber erahnen, dass der FCM nicht wie bislang vermutet nur nach einem zusätzlichen Innenverteidiger Ausschau hält.

„ Wenn wir uns in der Spitze verstärken können, würde uns das auf bestimmten Positionen guttun. ”
Jens Härtel

Trainer Jens Härtel ließ in seinen jüngsten Aussagen zu möglichen Transfers wohl nicht zufällig Spielraum auch für mehrere neue Spieler. „Wenn wir uns in der Spitze verstärken können, würde uns das auf bestimmten Positionen guttun. Intern ist das klar besprochen“, so der FCM-Coach, der sich gegen zusätzliche Qualität sowohl im Defensivbereich als auch in der Offensive kaum wehren würde.

Noch kein Mitglied beim FCM-Sponsor? Jetzt aktuelle sunmaker Erfahrungen lesen & bis zu 200€ Willkommensbonus sichern!