Beste Wettanbieter mit Cashout

Funktionsweise + Vergleich 2019

Die „Wette verkaufen“ ist mittlerweile ein geflügelter Begriff. Möglich macht die Veräußerung des Tippscheins der sogenannte Cash Out, der von nahezu allen bekannten Wettanbietern angeboten wird. Doch wie profitiere ich eigentlich von der Funktion und bei welchen Anbietern ist der Cashout am ausgereiftesten? Das zeigen wir Euch in diesem Test und erklären außerdem im Fazit, wo Ihr wetten solltet, wenn Ihr auf eine gute Cashout-Funktion Wert legt.

Die 10 besten Wettanbieter mit Cashout 2019

Wettanbieter Bonus Zahlungsart Bewertung
-
Paypal Kreditkarte Paysafecard
Jetzt wetten wetten
135€
Paypal Kreditkarte Paysafecard
Jetzt wetten wetten
150€
Paypal Kreditkarte Paysafecard
Jetzt wetten wetten
100€
Paypal Kreditkarte Paysafecard
Jetzt wetten wetten
100€
Paypal Kreditkarte Paysafecard
Jetzt wetten wetten
100€
Paypal Kreditkarte Paysafecard
Jetzt wetten wetten
100€
Paypal Kreditkarte Paysafecard
Jetzt wetten wetten
100€
Paypal Kreditkarte Paysafecard
Jetzt wetten wetten
100€
Paypal Kreditkarte Paysafecard
Jetzt wetten wetten
150€
Paypal Kreditkarte Paysafecard
Jetzt wetten wetten

Wie funktioniert Cash Out?

Durch die Cashout-Funktion bei einem Wettanbieter ist es möglich, Wettscheine vorzeitig zu verkaufen. Das jeweilige Cashout-Angebot wird meist im Bereich „Mein Konto“ oder „Meine Wetten“ angezeigt.

Wird der Cash Out vom Kunden angeklickt, wird der derzeit angezeigte Betrag auf das Wettkonto gebucht, auch wenn die Wette noch gar nicht abgerechnet wurde, weil zum Beispiel bei einer Kombi noch ein Spiel aussteht oder bei einer Einzelwette das Spiel noch läuft.

Grundsätzlich können sich durch einen Cashout zwei entscheidende Vorteile ergeben. Zum einen kann der eigene Tipp abgesichert werden. Beispiel: Ihr tippt auf einen Sieg von Bayern München bei Real Madrid.

Bayern führt bis zur 80. Minute, doch Ihr seid Euch nicht sicher, ob der FCB das Spiel gewinnt. Dann betätigt den Cashout und sackt den angebotenen Betrag ein. Real Madrid schafft tatsächlich noch den Ausgleich, aber da Ihr ausgecasht habt, habt Ihr gewonnen.

Andererseits kann durch den Cashout ein bestimmer Betrag sozusagen „gerettet“ werden. Auch hier ein Beispiel: In Euer Kombiwette sieht es schlecht aus, doch es wird Euch noch ein minimaler Cashout-Betrag angeboten. Ihr nehmt das Geld und platziert es auf eine neue Wette, die durchgeht. Auch hier habt Ihr vom Cashout profitiert.

Grundsätzlich gibt es aber natürlich auch die Möglichkeit, dass Eure reguläre Wette durchgeht, Ihr mit dem Cashout also Verlust macht. Es ist also stets genau abzuwägen, wann es Sinn macht, die Cashout-Funktion zu betätigen.

Welche Wettanbieter haben Cashout im Programm?

Die Cashout-Funktion erfreut sich bei Tippern großer Beliebtheit und steht demnach auch bei nahezu jedem bekannten Wettanbieter wie bet365, bwin oder Bet3000 im Programm. Auch eher unbekannte Buchmacher wie Rizk Sportwetten bieten oft Cash Out an.

Der großen Beliebtheit geschuldet, lassen sich manche Wettanbieter neue Features für den Cash Out einfallen. So zum Beispiel Bet3000, wo es möglich ist, einen „Teil-Cashout“ auszuwählen. Dabei ist es möglich, den gewünschten Cashout-Betrag selbst einzugeben und den Rest der Wette weiterlaufen zu lassen; ein Service den wir als sehr gut bewerten.

Auch der die sogenannte „Auto-Cashout“-Funktion von bet365 untersuchten wir im Test. Damit ist es möglich, einen bestimmten Cashout-Betrag zu hinterlegen, ab dem der Wettschein verkauft werden soll. Dies funktioniert über das kleine Zahnrad-Symbol neben dem Cashout-Button.

Grundsätzlich hat Auto-Cashout den Nachteil, dass Ihr nicht mehr so flexibel seid, was eigentlich einer der Hauptvorteile eines Cashout ist. Dennoch macht der Auto-Cashout Sinn, falls Ihr zum Beispiel wisst, dass Ihr während des Spiels nicht reagieren könnt, weil Ihr zum Beispiel im Ausland seid, keinen Akku habt oder sonst irgendwie verhindert seid.

Im Test überzeugte uns auch der Cashout von Unibet. Grundsätzlich wird Cashout nicht für alle Ligen oder Spiele angeboten, bei Unibet lag die Bandbreite der Partien jedoch deutlich über dem Durchschnitt. Zudem könnt Ihr direkt im Wettschein bei der Wettabgabe sehen, ob es für die Partie/Partien die Cashout-Möglichkeit gibt.

Für erfahrene Tipper empfiehlt sich ein Blick auf betfairs Cashout+, mit dem vor allem bei Topspielen live besonders umfangreich auf den Spielverlauf reagiert werden kann. Besonders bekannt ist der Cash Out von tipico, den wir im nächsten Punkt genau untersuchen. Einfach gehalten und daher für Anfänger geeignet ist vor allem der bwin Cash Out.

Die 10 besten Wettanbieter mit Cashout 2019

Wettanbieter Bonus Zahlungsart Bewertung
-
Paypal Kreditkarte Paysafecard
Jetzt wetten wetten
135€
Paypal Kreditkarte Paysafecard
Jetzt wetten wetten
150€
Paypal Kreditkarte Paysafecard
Jetzt wetten wetten
100€
Paypal Kreditkarte Paysafecard
Jetzt wetten wetten
100€
Paypal Kreditkarte Paysafecard
Jetzt wetten wetten
100€
Paypal Kreditkarte Paysafecard
Jetzt wetten wetten
100€
Paypal Kreditkarte Paysafecard
Jetzt wetten wetten
100€
Paypal Kreditkarte Paysafecard
Jetzt wetten wetten
100€
Paypal Kreditkarte Paysafecard
Jetzt wetten wetten
150€
Paypal Kreditkarte Paysafecard
Jetzt wetten wetten

Der Cash Out von tipico

Der Cash Out von tipico ist aus der Werbung bekannt. In der Funktionsweise unterscheidet er sich nicht von den Cashout-Funktionen anderer Wettanbieter. Zu finden ist der tipico Cash Out im eingeloggten Modus unter „Meine Wetten“ und dann „Cashout verfügbar“.

Grundsätzlich ist der Cashout von tipico auch für verschiedene Märkte verfügbar, wie zum Beispiel Fußball, Tennis oder Basketball. Genutzt werden kann der tipico Cash Out bei Einzel- und Kombiwetten, nicht aber Systemwetten.

Wann gibt es einen Cash Out?

Wie bereits erwähnt, steht nicht für jedes Spiel oder jede Kombiwette ein Cashout zur Verfügung. Das bedeutet: Wird kein Cashout angeboten, ist er für Euren Tipp auch momentan keine Option. Grundsätzlich werden aber die europäischen Top-Wettbewerbe sowie die Länderspiele, die im Fokus stehen abgedeckt, sodass während des Spiels Cashout zur Verfügung steht.

Bei manchen Wettanbietern wird bereits vor dem Spiel angezeigt, ob es während der Partie möglich ist, den Wettschein frühzeitig zu verkaufen, wie zum Beispiel bei Unibet. Andere Wettanbieter verzichten auf solche Darstellungen wie zum Beispiel tipico.

Ob im Moment Cash Out verfügbar ist, erfahrt Ihr am besten, wenn Ihr zu Eurem Wettschein geht, der üblicherweise unter „Meine Wetten“ oder „Mein Konto“ zu finden ist. Wählt die Option „Cashout“ aus und der Betrag wird Euch unmittelbar auf Eurem Wettkonto gutgeschrieben.

Wie kann ich den Cashout live verwenden?

Viele Wettanbieter offerieren Cashout auch bei Livewetten wie zum Beispiel bet365. Ein Cashout kann besonders bei diesen In-Play-Wetten sinnvoll sein, wenn der Tipper die Partie live verfolgt und so auch ein gutes Gespür dafür entwickeln kann, ob ein Cashout im Moment sinnvoll ist oder nicht. Zu finden ist der Cashout für Livewetten im gleichen Bereich wie der Cashout für Pre-Match-Wetten, also unter „Meine Wetten“ oder „Mein Konto“.

Kann ich Cash Out auch mobile tätigen?

Da es mit einem Cash Out möglich ist, schnell auf Spielereignisse zu reagieren, macht es Sinn, die Funktion auch mobile, also über die jeweiligen Apps anzubieten. Das machen auch die meisten Wettanbieter.

Im Handling schenken sie sich nicht viel, oft ist der Cashout ebenso leicht zu finden wie auf der Desktop-Version. Besonders hervorgetan hat sich im Test allerdings die betfair App, die den Cashout direkt im Spielmenü anbietet, genauso wie in der bet365 App.

Wo finde ich einen Cashout-Rechner?

Vorher zu berechnen, wie hoch ein Cashout ausfällt, ist müßig, da Wettanbieter den jeweiligen Cashout-Betrag stets selbst berechnen. Es gibt also keine allgemeingültige Formel, um den Cashout-Betrag zu errechnen.

Grundsätzlich liegt der Cashout-Betrag logischerweise immer unter dem Betrag, den Ihr normalerweise für Einsatz x Quote bekommen würdet, da Ihr Euch mit dem Cashout vor allem Sicherheit erkauft. Wann es sich lohnt, einen Wettschein zu welchem Betrag zu verkaufen, hängt vom Spielverlauf ab und davon, wie risikobereit Ihr seid.

Unser Fazit zum besten Wettanbieter mit Cashout

Die meisten bekannten Wettanbieter haben einen Cashout im Programm, die sich in der Funktionsweise grundsätzlich nicht unterscheiden. Wohl aber wird der Cashout bei manchen Wettanbietern wie bet365 besonders praktisch eingebunden, sodass hier intuitiv mit dem Cash Out auf Spielereignisse reagiert werden kann.

Das zeichnet die besten Wettanbieter mit Cashout aus
  1. Für viele Wettbewerbe
  2. Einfaches Handling
  3. Gute Beträge
  4. Auch bei Live- und Kombiwetten möglich

Das gleiche gilt für den Cashout von betfair, der sich vielleicht noch etwas mehr an Profis richtet. Einsteiger, die Cashout noch nie benutzt haben, sollten sich mal den Cashout von Bet3000 anschauen, der einfach zu bedienen ist.

Die 10 besten Wettanbieter mit Cashout 2019

Wettanbieter Bonus Zahlungsart Bewertung
-
Paypal Kreditkarte Paysafecard
Jetzt wetten wetten
135€
Paypal Kreditkarte Paysafecard
Jetzt wetten wetten
150€
Paypal Kreditkarte Paysafecard
Jetzt wetten wetten
100€
Paypal Kreditkarte Paysafecard
Jetzt wetten wetten
100€
Paypal Kreditkarte Paysafecard
Jetzt wetten wetten
100€
Paypal Kreditkarte Paysafecard
Jetzt wetten wetten
100€
Paypal Kreditkarte Paysafecard
Jetzt wetten wetten
100€
Paypal Kreditkarte Paysafecard
Jetzt wetten wetten
100€
Paypal Kreditkarte Paysafecard
Jetzt wetten wetten
150€
Paypal Kreditkarte Paysafecard
Jetzt wetten wetten