eSports Wetten

Erklärung zu Tipps auf DOTA, CS:GO & LOL

Der Hype rund um eSports ist längst nicht mehr nur auf Asien beschränkt. Die Duelle zwischen den besten ProGamern an Konsole und PC sind längst weltweite Massenphänomene geworde. Auch Vereine der Fußball Bundesliga stellen inzwischen eigene eSports Teams.

Damit ist auch das Interesse an eSports Wetten gewachsen. Doch auf was wettet man da eigentlich genau, wer sind die eSports Wettanbieter und wie laufen eSports Wetten ab? Wir klären die wichtigsten Fragen rund um eSports Wetten.

Die 3 besten eSports Wettanbieter
Wettanbieter Anbieter Bonus Zahlungsart Bewertung
100€
Paypal Kreditkarte Paysafecard
Jetzt wetten wetten keyboard_arrow_right
Bis zu €100 in Wett-Credits für neue Kunden bei bet365. Bedingung für Wett-Credits-Freigabe: Mindesteinzahlung €5 und 1x abgerechnete Wette. Mindestquoten, Wett- und Zahlungsmethoden-Ausnahmen gelten. Gewinne schließen den Einsatz von Wett-Credits aus. Es gelten die AGB und Zeitlimits.
100€
Paypal Kreditkarte Paysafecard
Jetzt wetten wetten keyboard_arrow_right
150€
Paypal Kreditkarte Paysafecard
Jetzt wetten wetten keyboard_arrow_right

Wie beliebt sind eSports Wetten?

Das Volumen von Sportwetten auf eSports wächst stetig an. Zwar sind sie noch weit entfernt von vielen der „herkömmlichen“ online Sportwetten wie Fußball oder Tennis, doch kaum ein Markt wächst schneller. Auch die Zuschauerzahlen, Einnahmen und Preisgelder für Turniere wie ESL, LCS, IEM oder Dreamhack steigen sprunghaft an.

Zudem ist der Spielemarkt immer wieder im Wandel, Entwickler bringen regelmäßig neue Games für unterschiedliche Plattformen raus. Entdeckt die eSport Szene diese Spiele für sich, wie in den letzten Jahren z.B. Overwatch oder den Loot Shooter PUGB, bilden sich schnell neue Mannschaften und Turniere, die Zuschauer anlocken.

Die besten Wettanbieter für eSports

Durch die wachsende Popularität gibt es auch immer mehr Buchmacher. Einige halten sich noch zurück, tipico beispielsweise bietet keine eSports Quoten. Doch die altbackenen Anbieter sind inzwischen sogar in der Minderheit, wenn sich auch die Breite des eSport Wettprogramms bei vielen noch in Grenzen hält.

Andere sind in jeder Hinsicht top eingestellt auf den modernen Wettbereich, zeigen die Wettkämpfe in eigenen Livestreams, sodass der Umweg über Youtube nicht mehr Notwendig ist. Zu den aktuell besten esports Wettanbietern zählen nach unseren Erfahrungen das britische Schwergewicht bet365, das mit vielen Liveübertragungen punkten kann, betsson, wo es eine große Auswahl an Wettmöglichkeiten gibt (sieh Screenshot), sowie betway, das einen eigenen eSports Blog anbietet.

eSports bei Betsson

eSports bei Betsson

Für welche Spiele & Wettbewerbe gibt es eSports wetten?

Die Welt der eSports entwickelt und verändert sich schnell, ist in einigen Punkten auch noch im Aufbau. Einen echten weltweiten Dachverband gibt es zum Beispiel nicht. Dadurch herrscht ein gewisser „Wildwuchs“, verschiedene Organisationen richten Turniere und Wettbewerbe aus. Manche gibt es nur ein paar Jahre und werden dann von anderen ersetzt. Die besten eSportler gehen einfach zu den Turnieren mit den höchsten Preisgeldern.

eSports Games im Check

eSports Games im Check

Außerdem sind eSports nicht gleich eSports. Für verschiedene Spiele wie Dota 2, League of Legends (LOL), Counter Strike: Global Offense (CS:GO) oder FIFA 19 gibt es ganz unterschiedliche Wettbewerbe, außerdem kommen ständig neue Spiele auf den Markt.

Während es zum Beispiel Counter Strike schon sehr lange gibt, kam Fortnite erst vor einigen Jahren stärker auf. So ist auch bei eSports wetten CS:GO deutlich verbreiteter als Fortnite Wetten. Es ist also sinnvoller nach Games als nach Wettbewerben zu sortieren. Hier sind einige Beispiel für beliebte eSports Wetten.

Ein wiederkehrendes Event, meist im Oktober oder November, ist die League of Legends World Championship, die Weltmeisterschaft in diesem Echtzeit Strategiespiel. Die Virtuelle Bundesliga ist ein Wettbewerb im Saison-Modus, den es derzeit für das aktuelle FIFA-Game von EA Sports gibt.

Beliebteste eSports Events

Beliebteste eSports Events

Auf welche eSports Wettarten kann ich setzen?

Die Wettmärkte bei eSport Wetten unterscheiden sich von Spiel zu Spiel. Beim Fußballsimulator FIFA gibt es andere Wettmöglichkeiten als etwa bei Battle-Games wie CS:GO Wetten. Die Mehrheit der Wetten auf eSports spielt sich im Bereich der Kampf- und Strategie-Spiele ab. 

Dort sind beliebte Wettmärkte beim Buchmacher zum einen die Turniersieger (üblicherweise Langzeitwetten oder Spezialwetten), die Sieger eine Matches und innerhalb eines Matches gibt es dann noch weitere Märkte, auf die live gewettet werden kann.

Wie kann ich live auf eSports wetten?

Livewetten auf eSports sind nur bei den Wettanbietern möglich, die es mit ihren eSports Wetten auch wirklich ernst meinen. So ist Unibet ein gutes Beispiel, wo es auch kostenlose Livestreams gibt, ebenso betway. Sie bieten eine ganze Reihe von Märkte für eSports Livewetten. Dazu gehört bei Kampf-Spielen zum Beispiel der nächste Kill, die Art des Kills oder wer die Map, also die aktuelle Runde gewinnt.

eSports Livestream bei Unibet

eSports Livestream bei Unibet

Welche eSports Regeln gibt es?

Die Regeln bei eSports richten sich nach den Vorgaben des Spiels, was die konkreten Inhalte des Games angeht. Bei Turniere bestimmt der Veranstalter den Modus. Für eSports Wetten gelten im Grunde dieselben Basisregeln, wie bei anderen Sportarten. Im Einzelnen solltet Ihr aber in den AGB oder Wettregeln des Anbieters nachlesen, wie z.B. mit Spielabbrüchen oder Unterbrechungen umgegangen wird.

Eine sehr klare Darstellung seiner Regeln für eSports Wetten führte in unserem Erfahrungsbericht z.B. Buchmacher bet365 auf.

Welche eSports Strategien gibt es?

Wie bei allen etwas exotischen Sportwetten, zu denen auch eSports Wetten trotz wachsender Popularität noch zählen, gilt: erst informieren, dann wetten. Wer sich nur nach Quoten richtet, wird nur durch Glück mit eSports Wetten Geld verdienen. Statt diesem Glücksspiel solltet Ihr aber auf Wettstrategien setzen.

Die Welt der eSports ist eine ganz eigene, in der man leicht den Überblick verlieren kann. Wir empfehlen daher, bei eSports Wetten auf solche Spiele zu setzen, die man unter Umständen selbst spielt oder zumindest schon einmal gespielt hat. Wer nicht weiß, was der Loot Shooter PUBG, Overwatch und COD überhaupt bedeutet, sollte auch nicht darauf wetten.

Zudem kann man auf eSports sehr gut live wetten, vor allem bei den Buchmachern betsson oder Unibet. Das solltet Ihr nutzen, denn so bekommt man ein gutes Gefühl für die Qualitäten der Spieler. Wer den einen oder anderen Tipp zu Spielern und Turnieren braucht, kann den betway eSports Blog zu Rate ziehen.

Sind die Quoten bei eSports Wetten attraktiv?

Ja, oftmals lassen sich auch für eSports Wetten sehr attraktive Quoten finden. Das hat aus unseren Erfahrungen zwei Gründe. Zum Einen wird eSports im Vergleich zu traditionsreichen Sportarten wie Fußball, Tennis oder Eishockey oftmals von den Wettanbietern noch etwas stiefmütterlich behandelt.

Die Buchmacher investieren mehr Zeit in die Wettquoten auf große Wettbewerbe wie die Bundesliga, Premier League, Europa League oder Champions League, da dort die Nachfrage einfach höher ist. Fehlerhafte Quoten sind dort seltener als bei eSports Wetten – mit etwas Know-how zu den Games, Teams & Spielern seid Ihr also gegenüber dem Bookie im Vorteil.

Schätzt er den Favoriten zu stark ein und damit die Wettquoten zu niedrig? Unterschätzt er den Außenseiter und gibt ihm Quoten, die eigentlich viel zu hoch sind? Wenn Ihr solche Abweichungen bei den Quoten erkennt, könnt Ihr das bei Euren eSports Wetten gewinnbringend einsetzen.

Der zweite Grund ist die Tatsache, dass immer mehr Sportwettenanbieter auch eSports Wetten in ihr Wettangebot aufnehmen. So wird die Auswahl an Quoten für Euch größer. Ihr könnt Euch also ganz gezielt für den Anbieter entscheiden, der für Eure eSports Wetten oder Langzeitwetten auf digitalen Sport die höchsten und damit attraktivsten Wettquoten anbietet.

Welcher ist der beste eSports Bonus?

Für unseren Test haben wir keinen Bonus – Wettanbieter nennen ihn häufig auch Einzahlungsbonus, Neukundenbonus oder schlicht Wettbonus – gefunden, den Ihr ausschließlich für eSports Wetten verwenden könnt. Stattdessen ist der herkömmliche Bonus eines Wettanbieters in der Regel auch für eSports verfügbar.

So beispielsweise der bet365 Bonus, mit dem Ihr auch auf Starcraft, Dota (von Entwickler Riot Games) oder League of Legends setzen könnt. Tipp: Jeder Buchmacher Bonus schreibt Euch eine Mindestquote vor, diese müssen auch bei eSports Wetten erfüllt werden, damit der Umsatz zu den Bonusbedingungen gezählt wird.

Bestnoten gab es in unserem Testbericht aber auch für den betway Bonus. Der Wettanbieter lässt Euch mit dem zusätzlichen Guthaben aus seinem Bonus auch auf eSports wetten, zudem hat er immer wieder besonderen Angebote speziell für digitalen Sport: Erhöhte Quoten oder sogar Gratiswetten (manchmal Freiwetten oder Freebets genannt) für eSports sind hier sogar regelmäßig im Angebot.

Gibt es auch für eSports Wetten Tipps?

Ja, auch für eSports Wetten könnt Ihr euch mit Wett Tipps versorgen. Die sollten aber als Ergänzung, nicht als Ersatz, zu Eurer eigenen Vorbereitung dienen. Schaut also vor der Abgabe Eurer eSports Wetten auf die Statistiken und Form beider Teams. Ein genauer Blick auf die Spieler gehört da ausdrücklich dazu.

Spielt Ihr Livewetten, solltet Ihr euch zudem für einen Wettanbieter entscheiden, der auch Livestreams anbietet. bet365 oder betsson sind hier sehr aktiv und zeigen Euch auch eSports. So könnt Ihr jederzeit auf die Geschehnisse reagieren und habt auch die ständig schwanken Wettquoten im Blick, um notfalls eingreifen zu können.

FAQ – Fragen & Antworten zu eSports Wetten

Sind eSport Wetten beliebter als Sportwetten?

keyboard_arrow_downkeyboard_arrow_up
Nein, eSports Wetten fristen trotz steigender Beliebtheit weiterhin ein Nischendasein. Erfahrungsgemäß entfallen drei von vier Wetten nämlich auf Fußball, an die Beliebtheit von Tipps auf große Ligen wie die Bundesliga, Premier League, Champions League oder Europa League kommen eSports Wetten nicht heran.

Auch wenn Turniere wie Dreamhack, ESL, IEM oder LCS häufig ein hohes Preisgeld (manchmal sogar in Mio Dollar) ausschütten und eine Plattform für viele Mannschaften darstellen, die viele Zuschauer anziehen, ist nicht jeder Buchmacher bei eSports Wetten dabei, zum Beispiel bwin. Bei Unibet, Comeon oder Tipbet hingegen findet Ihr digitalen Sport.

Welche Wettarten haben Buchmacher im eSports Angebot?

keyboard_arrow_downkeyboard_arrow_up
Langzeitwetten oder Spezialwetten findet Ihr bei Buchmachern regelmäßig auf Ligen, Turniere und Wettbewerbe, bei denen Ihr auf den Gesamtsieger wetten könnt. Welche Wettmärkte pro Partie zur Auswahl stehen, hängt auch etwas vom Spiel selbst ab.

Bei Shootern wie CS Go oder Overwatch beispielsweise könnt Ihr auf die Anzahl der Kills, oft als Over/Under wetten, bei Mobas wie beispielsweise Dota 2 könnt Ihr auf die Anzahl der Türme pro Karte tippen. Grundsätzlich stehen Euch Wetten auf den Sieger einer Begegnung immer zur Verfügung, zum Beispiel auch bei PUBG. Neben Einzelwetten könnt Ihr im eSport Kombiwetten oder Systemwetten spielen, Livewetten sind in der Regel auch verfügbar.

Welche Wettanbieter legen ihren Fokus auf eSports Wetten?

keyboard_arrow_downkeyboard_arrow_up
Wie weiter oben beschrieben, werden im Durchschnitt rund drei von vier Sportwetten auf Fußball abgegeben. eSports Wetten spielen im „Konzert der Großen“ noch nicht mit, auch wenn mittlerweile Anbieter wie tipico eSport im Wettangebot haben. Darum haben wir für unseren Test auch keinen Wettanbieter gefunden, der seinen Schwerpunkt darauf setzt.

Im ersten Moment mag das ärgerlich sein, viele Anbieter machen aber einen richtig guten Job, ihre jahrelange Erfahrung aus Fußball, Tennis & Co. in ihr eSports Angebot einfließen zu lassen. So könnt Ihr beispielsweise bei bet365 Dota Wetten finden, bei denen regelmäßig eine zweistellige Anzahl von Wettmärkten zur Verfügung steht.

Wie alt muss ich für eSports Wetten sein?

keyboard_arrow_downkeyboard_arrow_up
Für alle Sportwetten, ganz egal ob auf eSports, Fußball oder andere Sportwetten, müsst Ihr volljährig sein, also mindestens 18 Jahre alt. Das ist so auch in den AGB der Wettanbieter ausgewiesen. Bei der Registrierung bei einem Buchmacher müsst Ihr euer Alter bereits angeben – ist das unter 18, werdet Ihr kein Wettkonto eröffnen können.

Solltet Ihr jetzt denken: „Dann mache ich mich bei der Registrierung einfach älter“, bringt Euch das nichts. Spätestens bei einer Auszahlung müsst Ihr nämlich Eure Identität verifizieren und dafür die Kopie eines Ausweisdokumentes beim Bookie hochladen. Dann merkt er, dass Ihr nicht volljährig seid und offiziell keine Sportwetten spielen dürft. Euer Wettkonto wird dann geschlossen und Eure Gewinne einbehalten.

Welche Spiele sind bei eSports Wetten am beliebtesten?

keyboard_arrow_downkeyboard_arrow_up
Das lässt sich nur schwer abschätzen, da das Wettvolumen natürlich auch immer von den Turnieren beeinflusst wird, die gerade bei Buchmachern laufen. Beispielsweise sind Starcraft 2 Wetten besonders beliebt, wenn in diesem Spiel gerade eine Weltmeisterschaft stattfindet und somit die besten Spieler aufeinander treffen.

Sind in Deutschland eSports Wetten erlaubt & legal?

keyboard_arrow_downkeyboard_arrow_up
Ja, auch Kunden aus Deutschland dürfen ganz legal auf eSports wetten, wenn sie das bei einem Wettanbieter machen, der eine gültige Lizenz hat. Diese Lizenz, beispielsweise von der Malta Gaming Authority (oft als MGA abgekürzt), erlaubt es dem Inhaber, Sportwetten auch völlig legal in Deutschland anzubieten.

Zu diesen Sportwetten zählen natürlich auch eSports Wetten. Welche Lizenz ein Sportwettenanbieter besitzt, weist er üblicherweise bereits auf seiner Homepage aus. Tipp: Alle Buchmacher, die wir Euch in diesem Artikel empfehlen, besitzen eine gültige Lizenz und können daher in Deutschland zu 100 Prozent legal genutzt werden.

Ein weiteres Indiz für die Seriosität von Sportwetten ist die Wettsteuer, die in Deutschland darauf erhoben wird. Diese 5% Wettsteuer fällt auch auf eSports Wetten an.

Wie spielen Profis eSports Wetten mit echtem Geld?

keyboard_arrow_downkeyboard_arrow_up
Profis vermeiden einen klassischen Fehler, der Anfängern sehr häufig unterläuft: Die Einsätze völlig wahllos festzulegen. So herrscht auf dem Wettkonto relativ schnell Ebbe. Damit das nicht passiert, nutzen Profis Money Management.

Dabei handelt es sich um ein System, um einen Überblick über seine Wetteinsätze zu behalten und somit einen Totalverlust zu vermeiden. Drei Strategien, die Ihr ganz leicht nachmachen könnt, stellen wir Euch in unserem Ratgeber Money Management Sportwetten vor.

Auf welche Games kann ich eSports Wetten platzieren?

keyboard_arrow_downkeyboard_arrow_up
Das hängt ganz vom Wettanbieter ab, welche Games er mit Quoten versieht. Beliebte Spiele wie beispielsweise League of Legends sind weit verbreitet, auch Wettquoten für CS Go Wetten haben wir in unserem Testbericht regelmäßig gefunden.

Bei wem & wo kann ich auf eSports live wetten?

keyboard_arrow_downkeyboard_arrow_up
Jeder Wettanbieter, bei dem Ihr eSports Wetten findet, bietet diese auch als Livewetten. Öffnet dafür den Live-Bereich, der bei jedem Wettanbieter gesondert ausgewiesen ist. Auf der Startseite des Buchmachers findet Ihr einen Button, der meistens „Livewetten“ oder schlicht „Live“ heißt.

Klickt diesen an und Ihr seht alle Spiele, sortiert nach Sportarten, die gerade laufen. Wählt hier eSports und dann das Game aus, um alle Partien zu sehen. Die Wettquoten legt Ihr auch bei eSports live Wetten per Klick in den Wettschein.

In unserem Testbericht konnten speziell bet365 und betsson mit ihrem Angebot an eSports Live wetten überzeugen. Beide Buchmacher boten ansprechende Quoten und stellen Euch zudem auch Livestreams zur Verfügung, zwei starke Vorteile.

Gilt der Sportwetten Bonus auch für eSports?

keyboard_arrow_downkeyboard_arrow_up
Nach unseren Erfahrungen sind Tipps auf eSport immer auch möglich, um einen Sportwetten Bonus freizuspielen. Um auf Nummer sicher zu gehen, empfehlen wir Euch aber einen Blick in die Bonusbedingungen beim Anbieter.

Dort listen die Bookies in aller Regel auf, welche Sportarten für den Bonus genutzt, bzw. nicht genutzt werden dürfen. So dürft Ihr beispielsweise beim Willkommensbonus von bet365 LoL Wetten spielen, um die Umsatzbedingungen zu erfüllen.

Weist der Bookie die für den Wettbonus gültigen Sportarten nicht explizit aus, könnt Ihr euch auch an den Kundensupport wenden und dort ganz einfach nachfragen.

Kann ich eSports Wetten auch ohne Geld platzieren?

keyboard_arrow_downkeyboard_arrow_up
Wettfreunde sind immer scharf auf einen Bonus ohne Einzahlung, solch ein Angebot ist aber extrem selten und im Dezember 2020 bei keinem Wettanbieter zu finden. Darum werdet Ihr nur eSports Wetten platzieren können, nachdem Ihr zuvor eine Einzahlung beim Wettanbieter vorgenommen habt.

Hierfür loggt Ihr euch in Euer Wettkonto beim Buchmacher ein und nehmt eine Einzahlung vor. Das geht üblicherweise über den Kassenbereich. Tipp: Sollte der Buchmacher einen Willkommensbonus für Neukunden unter seinen Werbeaktionen haben, solltet Ihr den bei Eurer ersten Einzahlung mitnehmen.

Bonusangebote weist ein Buchmacher üblicherweise auf seiner Aktionsseite aus, dort erfahrt Ihr auch Details zum Willkommensbonus und dem Bonusbetrag,

Kann ich mit eSports Wetten viel Geld gewinnen?

keyboard_arrow_downkeyboard_arrow_up
Wenn Ihr mit Euren eSport Wett Tipps ein glückliches Händchen habt, könnt Ihr natürlich hohe Gewinne und damit auch viel Geld einstreichen. Das sollte Euch aber nicht dazu verleiten, entweder wahllos auf eSport zu wetten oder nur sehr hohe Quoten zu spielen.

Geht stattdessen vernünftig vor, macht Euch vor Euren Wetten über das Game und die Teams bzw. Spieler schlau. Grundsätzlich solltet Ihr Sportwetten bei einem Buchmacher aus Spaß spielen, als Haupteinnahmequelle sind sie nämlich nur sehr schwer zu bestreiten. Tipp: Viele Bookies engagieren sich auch bei der Spielsuchtprävention. Falls Ihr also Probleme habt, nutzt diese Anlaufstellen.

Fazit zu eSports Wetten

Wetten auf eSports sind ein interessanter Markt, aber schon etwas für Spezialisten und Leute, die selbst gern an der Konsole oder dem PC zocken. Wie der Sport an sich, entwickeln sich auch eSports Wetten rasant und verändern sich laufend. Wir erwarten in den nächsten Jahren jedenfalls einen deutlichen Zuwachs an eSports Wettanbietern, Wettmöglichkeiten und Quoten.

Nicht zu verwechseln sind eSports Wetten übrigens mit Virtuellen Sportwetten. Hier treten keine Menschen am Gamepad gegeneinander an.

Die 3 besten eSports Wettanbieter
Wettanbieter Anbieter Bonus Zahlungsart Bewertung
100€
Paypal Kreditkarte Paysafecard
Jetzt wetten wetten keyboard_arrow_right
bet365 Erfahrungenkeyboard_arrow_right
bet365 Bonuskeyboard_arrow_right
bet365 Appkeyboard_arrow_right
Bis zu €100 in Wett-Credits für neue Kunden bei bet365. Bedingung für Wett-Credits-Freigabe: Mindesteinzahlung €5 und 1x abgerechnete Wette. Mindestquoten, Wett- und Zahlungsmethoden-Ausnahmen gelten. Gewinne schließen den Einsatz von Wett-Credits aus. Es gelten die AGB und Zeitlimits.
100€
Paypal Kreditkarte Paysafecard
Jetzt wetten wetten keyboard_arrow_right
Betsson Erfahrungenkeyboard_arrow_right
Betsson Bonuskeyboard_arrow_right
Betsson Appkeyboard_arrow_right
150€
Paypal Kreditkarte Paysafecard
Jetzt wetten wetten keyboard_arrow_right
Betway Erfahrungenkeyboard_arrow_right
Betway Bonuskeyboard_arrow_right
Betway Appkeyboard_arrow_right
Weitere Sportarten für Sportwetten