Eintracht Braunschweig: Wojciech Pawlowski im Probetraining

Vereinsloser Pole trainiert bis Mittwoch mit

Autor: Johannes Ketterl Veröffentlicht: Dienstag, 16.10.18 | 09:54
Wojciech Pawlowski mit Parade

Wojciech Pawlowski spielt derzeit bei Eintracht Braunschweig zur Probe vor. ©Imago

Nach 18 Punkten aus den ersten sieben Spielen, die eine souveräne Tabellenführung ergeben, gibt es für die Verantwortlichen von Eintracht Braunschweig wenig Gründe, um sich intensiver mit dem Markt der arbeitslosen Profis zu beschäftigen, die auch jetzt außerhalb der Transferphasen noch unter Vertrag genommen werden könnten – von einer Ausnahme abgesehen.

Im Tor ist die Eintracht nach dem relativ kurzfristigen Abschied von Rafal Gikiewicz zum SC Freiburg mit dem zur Nummer eins aufgestiegenen Jasmin Fejzic und dem im Profibereich unerfahrenen Marcel Engelhardt eher dünn besetzt. Gerade wenn Fejzic, der bislang tadellose Leistungen abgeliefert und das in ihn gesetzte Vertrauen gerechtfertigt hat, einmal ausfallen sollte, könnte die Eintracht ein Problem bekommen.

Pawlowski seit Ende Juni ohne Vertrag

Das wissen auch Trainer Torsten Lieberknecht und Sportchef Marc Arnold, die die Augen offen halten und den Markt beobachten. Nachdem Mitte September bereits der nach seinem Vertragsende bei Eintracht Frankfurt vereinslose Emil Balayev einige Tage mittrainiert hat, aber nicht verpflichtet wurde, stellt sich nun bis zum morgigen Mittwoch der nächste Kandidat vor.

Wie die Eintracht mitteilte, wird der 23-jährige Wojciech Pawlowski bis dahin alle Trainingseinheiten mit den Profis absolvieren. Der frühere polnischen Junioren-Nationaltorwart war 2012 von Lechia Gdansk zu Udinese Calcio gewechselt, konnte dort aber nie Fuß fassen und wurde seitdem mehrfach innerhalb Italiens sowie zurück in seine Heimat verliehen.

Im ersten Halbjahr 2016 spielte Pawlowski für Rozwój Katowice und stieg mit dem Klub aus der zweiten polnischen Liga ab. Seit Sommer ist der 1,90 Meter große Schlussmann nun ohne Verein und hofft auf ein Engagement in Braunschweig.