Europa League Sieger Wetten: Favoriten, Quoten & Prognose

Tipps & Wettquoten zur Europa League

Harry Kane verwandelt einen Elfmeter.

Tottenham um seinen Stürmerstar Harry Kane gehört zum Favoritenkreis der Europa League 2020/21. ©imago images/PA Images

So stehen die Europa League Quoten

Anbieter Team Quote  
bet3000 Arsenal 8.00 Jetzt wetten!
bet3000 Tottenham 8.50 Jetzt wetten!
bet3000 AC Mailand 12.00 Jetzt wetten!
bet3000 SSC Neapel 15.00 Jetzt wetten!
bet3000 Leicester City 17.00 Jetzt wetten!
bet3000 AS Rom 20.00 Jetzt wetten!
bet3000 Leverkusen 20.00 Jetzt wetten!
bet3000 Hoffenheim 35.00 Jetzt wetten!

In den Ligen läuft der Spielbetrieb wieder, und auch in der Europa League geht es bald wieder los. Klangvolle Namen wie Benfica Lissabon, AS Rom oder der FC Arsenal gehören zum Teilnehmerfeld von 48 Mannschaften, die alle das gleiche Ziel haben: Europa League Sieger zu werden.

Wettfreunde wissen: Diesen Wettbewerb, von der Gruppenphase bis zum Finale, lässt sich kein Wettanbieter entgehen. Damit Eure Europa League Wetten aufgehen, haben wir die Favoriten unter die Lupe genommen, die Quoten geprüft und wagen eine Prognose, wer Gesamtsieger wird.

Das sind die Europa League Favoriten

Geht es nach den Wettquoten der Anbieter, darf sich der FC Arsenal die besten Chancen ausrechnen. 2019 drangen die Gunners bis ins Finale vor, dort reichte es im Premier League Duell mit dem FC Chelsea aber nicht für den Titelgewinn. In die Liga startete Arsenal durchaus erfolgreich, mit der schlagkräftigen Offensive um Pierre-Emerick Aubameyang, Alexandre Lacazette und Willian ist auch international zu rechnen.

Mit Tottenham Hotspur gehört ein zweiter Klub aus der Premier League zum Kreis der Favoriten. Die Qualifikation für die Gruppenphase gelang mit drei Siegen mühelos, zudem weiß Trainer Jose Mourinho ganz genau, wie Europa League geht: 2017 gewann er den Wettbewerb bereits mit Manchester United. Zusätzlichen Schub dürfte die Rückkehr von Gareth Bale geben, welche die Angriffskraft der „Spurs“ weiter erhöht.

Hinter den englischen machen zwei Mannschaften aus Italien den Favoritenkreis komplett. Der AC Mailand kann eine weitere Saison auf Torgarant Zlatan Ibrahimovic zurückgreifen, während die SSC Neapel von einem starken Start in die Serie A zehrt.

Außenseiterchancen werden unterdessen den Klubs aus der Bundesliga eingeräumt. Bayer Leverkusen und die TSG Hoffenheim sind in den Augen der Wettanbieter nicht ganz vorne dabei, wenn es um den nächsten Europa League Sieger geht.

Wo finde ich die besten Europa League Quoten?

Als zweitwichtigster Wettbewerb der UEFA hinter der Champions League kommt kaum ein Wettanbieter an der Europa League vorbei. Tatsächlich ist uns kein Buchmacher bekannt, der darauf verzichtet. So werdet Ihr bei bekannten Anbietern wie beispielsweise Interwetten, Unibet oder betway fündig. Wir empfehlen Euch allerdings Bet3000.

Die Gründe dafür sind vielzählig. Angefangen mit den hohen Quoten, die ihm den Ruf als „Quoten-König“ eingebracht haben. Hinzu kommt die große Auswahl an Sportwetten im Fußball, die Ihr auf die Europa League spielen könnt. Langzeitwetten könnt Ihr ebenso finden wie Livewetten, natürlich auf alle Spiele. Auch Systemwetten konnten wir für unseren Testbericht finden.

FAQ – Fragen & Antworten zu Europa League Wetten

Worauf kann ich Europa League Wett Tipps abgeben?keyboard_arrow_downkeyboard_arrow_up
Ihr könnte zahlreiche Tipps in den Wettschein legen. Angefangen bei Langzeitwetten, bei denen Ihr auf den Gesamtsieger der Europa League wettet. Doch auch alle Spiele, von der Gruppenphase bis zum Finale, kann getippt werden.

Neben einem Sieger im Spiel stehen auch beliebte Wettmärkte wie Über/Unter, Beide Teams treffen oder Handicap für Eure Sportwetten zur Auswahl. Die könnt Ihr als Einzelwette spielen, oder aber in einer Kombi zusammenfügen. Im Bereich der Spezialwetten lässt sich häufig auch auf den Torschützenkönig oder einen bestimmten Gruppensieger wetten.

Tipp: Europa League Wetten haben ab der K.o-Phase eine Besonderheit, die Ihr vielleicht Tipps auf den DFB Pokal oder die WM kennt. In K.o-Spielen könnt Ihr auf ein Unentschieden tippen, das bezieht sich dann auf den Spielstand nach 90 Minuten. Alternativ findet Ihr häufig auch die Möglichkeit, darauf zu wetten, welches Team weiterkommt.

Sind die Europa League Quoten attraktiv?keyboard_arrow_downkeyboard_arrow_up
Absolut, das macht Wetten auf die Europa League so interessant. Der Grund für die attraktiven Wettquoten ist schnell erklärt: Während große Ligen wie zum Beispiel Spanien oder England medial sehr präsent sind, lassen sich die dortigen Klubs leichter einschätzen.

Etwas weniger im Fokus stehende Wettbewerbe, zum Beispiel die Spielklassen in Österreich oder der Ukraine, fliegen hingegen etwas unter dem Radar. Wettanbieter sind mit ihren Prognosen daher nicht ganz so genau, was zu hohen Quoten führen kann. Könnt Ihr die Stärken dieser Klubs besser einschätzen, zum Beispiel weil Ihr euch intensiv mit den Statistiken beschäftigt, könnt Ihr so einen Vorteil aus diesen Quoten ziehen.

Kann ich auch auf den Europa League Sieger wetten?keyboard_arrow_downkeyboard_arrow_up
Natürlich. Wettfreunde sprechen dann von sogenannten Langzeitwetten. Die sind üblicherweise schon vor der Saison möglich, also bevor das Teilnehmerfeld für die Europa League feststeht.

Dabei gebt Ihr eine Einzelwette auf das Team ab, dass Ihr als zukünftigen Gesamtsieger seht. Setzt sich das Team dann im Finale durch und holt den Cup, habt Ihr auch Eure Wette gewonnen.

Wird der FC Sevilla Europa League Sieger?keyboard_arrow_downkeyboard_arrow_up
Zum jetzigen Zeitpunkt lässt sich das noch nicht absehen, der FC Sevilla startet nämlich in der Champions League. Für die ist der Europa League Sieger automatisch qualifiziert. Dass der Klub aus Spanien aber erneut ins Teilnehmerfeld rutscht, ist nicht auszuschließen.

Landet Sevilla in der Gruppenphase der „Königsklasse“ nämlich nur auf dem dritten Platz, rutscht der Klub in die Europa League ab. Sollte das passieren, werden die Spanier – die den Pokal bereits vier Mal gewinnen konnten und damit Rekordsieger sind – auch vom Wettanbieter mit Quoten versehen.

Wer wird laut dem Quoten-Check Europa League Sieger 2020/21?keyboard_arrow_downkeyboard_arrow_up
Wettquoten stellen immer eine Wahrscheinlichkeit dar. Dabei gilt grundsätzlich: Vergibt ein Wettanbieter niedrige Quoten, geht er davon aus, dass ein Ereignis auch mit hoher Wahrscheinlichkeit eintritt. Das gilt übrigens für alle Sportarten, nicht nur für Fußball.

Folgen wir dieser Logik bei den Europa League Quoten, ist der FC Arsenal der große Favorit. Die Quote auf den Klub aus der Premier League ist nämlich die niedrigste.

Was lohnt sich mehr: Europa League Wett Tipps auf Favoriten oder Außenseiter?keyboard_arrow_downkeyboard_arrow_up
Pauschal lässt sich das nicht sagen, Ihr müsst immer die jeweilige Partie betrachten. Natürlich sind Sportwetten auf den Außenseiter verlocken, da diese meistens mit sehr hohen Quoten bedacht werden.

Legt aber nicht wahllos Tipps in den Wettschein, das geht in der Regel nicht gut. Macht Euch stattdessen im Vorfeld der Spiele schlau. Schaut Euch die Statistiken beider Mannschaften genau an und achtet dabei nicht nur auf die Ergebnisse in ihrer jeweiligen Liga, sondern auch die internationalen Auftritte. So wird Eure Prognose auf einen Gewinner wesentlich fundierter.

Einen Vergleich solltet Ihr auch bei den Quoten anstellen, die sich von Wettanbieter zu Wettanbieter unterscheiden. Tipp: Bei Bet3000 macht Ihr in diesem Punkt alles richtig, die Wettquoten beim Anbieter müssen sich wahrlich nicht verstecken.

Wo bekomme ich Europa League Wett Tipps?keyboard_arrow_downkeyboard_arrow_up
Viele Seiten bieten Euch Tipps auf den Wettbewerb an, zum Beispiel Wettmaxx.com. Achtet grundsätzlich darauf, dass eine Prognose auf die Spiele auf Statistiken beruht – das gilt übrigens für alle Sportwetten.

Tipp: Mannschaften aus Spanien sind traditionell stark in der Europa League. Der FC Sevilla konnte den Pokal bereits vier Mal holen, Atletico Madrid trug sich bereits drei Mal in die Liste der Gewinner ein.

Gibt es einen Europa League Bonus?keyboard_arrow_downkeyboard_arrow_up
Ein spezieller Bonus, den Ihr ausschließlich für Eure Europa League Wetten verwenden könnt, ist uns nicht bekannt. Das ist aber kein Problem, denn der Vergleich zeigt: Nahezu jeden Bonus, den Ihr bei einem Anbieter für Eure Sportwetten bekommt, könnt Ihr auch für Wetten auf die UEFA Europa League einsetzen. Beim von uns empfohlenen Buchmacher Bet3000 ist das beispielsweise der Fall.

Fazit & abschließender Wett Tipp zur Europa League

Mit Harry Kane und Heung-min Son verfügt Tottenham über ein gefährliches Sturmduo, Jose Mourinho hat bereits die Europa League gewonnen und weiß daher ganz genau, worauf es in diesem Wettbewerb ankommt. Die Aussicht, sich über den Titelgewinn für die Champions League zu qualifizieren, dürfte ein weiterer Ansporn sein, ist der Konkurrenzkampf in der Premier League doch riesig.» Jetzt mit 8.50-Quote bei Bet3000 auf Tottenham Hotspur als Europa League Sieger wetten!

Anbieter Team Quote  
bet3000 Arsenal 8.00 Jetzt wetten!
bet3000 Tottenham 8.50 Jetzt wetten!
bet3000 AC Mailand 12.00 Jetzt wetten!
bet3000 SSC Neapel 15.00 Jetzt wetten!
bet3000 Leicester City 17.00 Jetzt wetten!
bet3000 AS Rom 20.00 Jetzt wetten!
bet3000 Leverkusen 20.00 Jetzt wetten!
bet3000 Hoffenheim 35.00 Jetzt wetten!