Inter vs Donezk: Tipp, Wetten & Quoten

Analyse, Wett Tipps & Prognose zur Europa League am 17.08.2020

Romelu Lukaku von Inter Mailand

Romelu Lukaku will seinen ersten internationalen Titel einfahren. ©Imago images/LaPresse

Inter gegen Donezk Quoten

Wettanbieter Inter gewinnt Donezk gewinnt  
bet-at-home 11.00 10.00 Jetzt wetten!
interwetten 3.00 2.55 Jetzt wetten!
bwin 2.95 2.50 Jetzt wetten!

Am Montag wird in der Düsseldorfer Merkur Spiel-Arena der zweite Europa-League-Finalist gesucht, wenn sich Inter Mailand und Schachtar Donezk im Halbfinale gegenüberstehen (Anstoß: 21 Uhr). Dabei geht der italienische Vizemeister favorisiert ins Spiel. Aber Vorsicht, denn Donezk spielt bislang eine tolle internationale Saison und befindet sich aktuell in starker Form.

Inter Mailand: Aktuelle Form & Bilanz

Durch den 2:1-Erfolg im Viertelfinale gegen Leverkusen zogen die „Nerazzurri“ erstmals nach über zehn Jahren wieder in ein internationales Halbfinale ein. Damals wurde am Ende unter einem gewissen Jose Mourinho der Titel in der „Königsklasse“ geholt.

Um eine durchaus starke Saison, mit dem zweiten Platz in der italienischen Meisterschaft, abzurunden, soll dies nun in der Europa League wiederholt werden. Bisher blickt Inter auf eine durchaus gute Europapokalsaison zurück. Nur zwei der bisherigen zehn Partien auf internationalem Terrain gingen verloren, während demgegenüber sechs Siege stehen.

Auffällig ist die Torgefahr der Mannschaft von Antonio Conte, die bisher in jedem dieser zehn Europapokalspiele traf. Meist verantwortlich ist dafür Sturmtank Lukaku, der für die Mailänder wettbewerbsübergreifend in dieser Saison schon 31mal traf.

Eine Spezialität der Conte-Elf, die sich mit sieben Siegen und drei Remis aus den vergangenen zehn Pflichtspielen aktuell in starker Verfassung präsentiert, ist die Frühstarter-Mentalität. In sieben der zehn Europapokalspielen dieser Saison erzielte Inter den ersten Treffer der Partie (Jetzt mit 1.57-Quote bei Interwetten darauf tippen, dass Inter zuerst trifft).

Schachtar Donezk: Aktuelle Form & Bilanz

In einer absolut souveränen Art und Weise sicherte sich Schachtar in dieser Saison die ukrainische Meisterschaft. Mit lediglich zwei Niederlagen in 32 Partien, dem 26 Siege gegenüberstehen, waren es am Ende sogar satte 23 Punkte Vorsprung vor dem Zweitplatzierten Dynamo Kiew.

Die starken nationalen Leistungen konnten auch auf internationaler Bühne bestätigt werden. Wie der kommende Gegner aus Mailand musste sich die Mannschaft von Luiz Castro in der CL-Gruppephase noch mit dem dritten Rang begnügen, hat seit dem Übergang in die Europa League jedoch kein Spiel mehr verloren (vier Siege, ein Unentschieden).

Zuletzt gab es zwei souveräne Erfolge gegen Wolfsburg (3:0) und im Viertelfinale gegen Frankfurt-Bezwinger Basel (4:1). Einmal mehr überzeugte in diesen Spielen die starke Offensive der Castro-Elf, denn viele Tore sind tatsächlich auch auf internationaler Bühne keine Seltenheit bei Schachtar.

In acht der jüngsten zehn Europapokalspielen wurde mehr als einmal getroffen. Dabei zeigen die „Hirnyky“ sich vor allem im zweiten Durchgang treffsicher. In neun der vergangenen zehn Partien in Champions und Europa League traf Donezk nach dem Pausentee (Jetzt mit 1.95-Quote darauf tippen, dass Donezk in der zweiten Halbzeit trifft).

Inter vs Donezk: Direkter Vergleich

Die Historie zwischen Inter und Schachtar ist noch ausbaufähig, da beide Vereine bisher nur einmal, in der Champions-League-Qualifikation 2005/06 aufeinandertrafen. Inter setzte sich am Ende durch (1:1, 2:0). Generell scheinen dem Mailänder Club ukrainische Mannschaften zu liegen, denn mit fünf Siegen und drei Remis hat Inter noch nie ein internationales Duell gegen einen ukrainischen Vertreter verloren. Bei Donezk sieht das anders aus, denn von den 24 Aufeinandertreffen mit italienischen Teams wurden nur sieben gewonnen und satte 15mal gingen die Ukrainer als Verlierer vom Platz.

Die besten Wetten auf Inter vs Donezk

Wenn Inter spielt, fallen frühe Tore. Nur in einer der vergangenen neun internationalen Partien ging es mit einer Nullnummer in die Kabine. Bei Schachtar fiel ebenfalls in drei der jüngsten vier EL-Begegnungen mindesten ein Treffer vor dem Pausentee. Für den Tipp, dass in der ersten Halbzeit getroffen wird, hat Interwetten mit 1.33 die beste Quote.

Romelu Lukaku spielt eine bärenstarke Saison. Der belgische Mittelstürmer traf nicht nur wettbewerbsübergreifend schon 31mal, sondern auch in jeder seiner letzten neun Europa-League-Partien (Rekord!). Für denn Tipp, dass Lukaku trifft, setzt Interwetten mit 2.10 die höchste Quote an.

Fazit & abschließender Wett Tipp zu Inter vs Donezk

Schachtar steht völlig verdient im Halbfinale. Die Mannschaft von Luiz Castro spielt eine starke Saison und überzeugte auch auf internationaler Bühne. Donezk verfügt über eine starke Offensive und dürfte aufgrund der jüngsten Erfolge gegen Wolfsburg und Basel durchaus selbstbewusst ins Spiel gehen. Dennoch spricht die individuelle Klasse mit Lukaku, Eriksen, Martinez & Co. klar für die Mailänder.

Zudem befinden sich die „Nerrazurri“ aktuell in starker Form und haben in ihrer langen Historie noch nie gegen eine ukrainische Mannschaft verloren. Die Nuss, die Inter zu knacken hat, ist hart, aber wir gehen davon aus, dass die Conte-Elf dafür eine Lösung findet und nach 90 gespielten Minuten ins Finale einzieht. »Jetzt mit erhöhter 10.00-Quote (statt 1.71) bei bet-at-home auf Inter-Sieg wetten!

Zu bet-at-homekeyboard_arrow_right