Karlsruher SC: David Odonkor offenbar kein Thema mehr

Autor: Johannes Ketterl Veröffentlicht: Sonntag, 19.06.11 | 14:23

Groß war die Aufregung in Karlsruhe, als der „Kicker“ vor knapp zwei Wochen vom angeblichen Interesse der Badener an Ex-Nationalspieler David Odonkor berichtete und der 27-Jährige sich einem Wechsel selbst in die zweite Liga gegenüber nicht abgeneigt zeigte.

Nun hat KSC-Trainer Rainer Scharinger die Spekulationen über eine Verpflichtung des pfeilschnellen Außenstürmers, dessen Vertrag beim spanischen Erstliga-Aufsteiger Betis Sevilla endet und nicht verlängert wird, aber überaus deutlich beendet. Im Interview mit der „Mittelbadischen Presse“ erklärte Scharinger auf die Frage nach Odonkor, dass an den Gerüchten nichts dran sei, und er diesen Transfer „komplett ausschließen“ könne.

Ohnehin wäre die Verpflichtung des ehemaligen Dortmunders ein enormes Wagnis gewesen, da nicht klar ist, ob sein Körper den Anforderungen des Profifussballs nach zahlreichen Verletzungen wieder gewachsen sein wird, auch wenn Odonkor selbst davon ausgeht, wieder in Top-Form zu kommen.