Kroatien vs Spanien: Tipp, Wetten & Quoten

Analyse, Wett Tipps & Prognose zum EM Spiel am 21.06.2016

Autor: Christian Slotta Veröffentlicht: Freitag, 14.08.20 | 08:02
Führt Rakitic Kroatien zum Sieg? Unser Tipp: Spanien gewinnt nicht gegen Kroatien

Trifft auf viele Bekannte. Barca-Star Ivan Rakitic will mit Kroatien seine spanischen Kollegen ärgern. ©Imago

[table “” not found /]

Der Europameister nimmt Fahrt auf. Nach dem überzeugenden 3:0 über die Türkei will das bereits fürs Achtelfinale qualifizierte Spanien mit einem Erfolg über Kroatien am Dienstagabend (Anstoß: 21.00 Uhr, live im ZDF) auch als Erster über die Ziellinie gehen. Voraussetzung dafür ist allerdings ein Punkt, den die zweitplatzierten Kroaten nicht einfach so hergeben werden. Bei einem Sieg würden die Kockasti nämlich als Gruppensieger ins Achtelfinale einziehen.

Mit bwin EM Joker risikofrei wetten –  einfach hier klicken

Kroatien: Wer ersetzt Modric?

Es war der Schreck-Moment im Spiel gegen die Tschechien, als Kroatiens Superstar Luka Modric verletzt das Spielfeld verlassen musste. Die Leistenverletzung hat sich im Nachhinein als nicht so schlimm herausgestellt, dennoch wird Trainer Cacic kein Risiko eingehen und seinen Schlüsselspieler gegen Spanien draußen lassen.

Als Ersatz kämen zwei Akteure in Frage. Modric‘ Team Kollege Mateo Kovacic von Real Madrid wäre die offensivere Variante, während Marcelo Brozovic eher defensiv ausgerichtet ist. Gegen das spielstarke spanische Mittelfeld ist daher mit Brozovic an der Seite von Badelj zu rechnen.

Ein kleines Fragezeichen steht zudem hinter Innenverteidiger Corluka dessen Kopfverletzung immer noch nicht ausgeheilt ist. Möglicher Ersatz wäre das Leverkusener Talent Tin Jedvaj.

3er Kombi-Tipp

160613_Teaser356_KLEIN_02

Sieg Deutschland – Deutschland vs. Nordirland

Sieg Polen – Polen vs. Ukraine

Unentschieden – Kroatien vs. Spanien

= 10€ Einsatz ergibt 77€ Gewinn

Klick auf Button = Kombi direkt im Wettschein

160613_Teaser356_KLEIN_02

Spanien: Lässt del Bosque rotieren?

Obwohl die Furia Roja den Gruppensieg noch nicht sicher hat, wird Trainer Vicente del Bosque wohl einigen Spielern eine Pause gönnen. Konkret dürfte dies dem gegen die Türkei überragenden Doppel-Torschützen Morata sowie Fabregas treffen. Qualitative Einbußen sind indes nicht zu befürchten, warten in Koke sowie Aduriz doch zwei hochkarätige Alternativen auf.

Offen ist noch, was mit Sergio Ramos passiert. Der Abwehrchef ist als einziger Spieler gelb vorbelastet. Angesichts zu erwartender Zweikämpfe mit Mario Mandzukic wäre del Bosque gut beraten, den heißblütigen Real-Star draußen zu lassen und den Neu-Dortmunder Marc Bartra zu bringen.

Das letzte direkte Duell fand ebenfalls bei einer Europameisterschaft statt. 2012 gewannen die Spanier ihr Gruppenspiel gegen Kroatien durch ein spätes Navas-Tor mit 1:0.

Aktuelle Wettquoten zum Tippen

Spanien stand defensiv bislang sehr sicher und wird auch gegen die Kroaten aus einer kompakten Abwehr heraus agieren. Wetten auf Under 2,5 Tore finden wir sehr interessant. Hier mit 1,60-Quote und 100€ gratis Wettguthaben bei tipico darauf tippen!

Andres Iniesta ragte bislang in beiden Spanien-Spielen heraus. Bei betway gibt es die Spezialwette darauf, ob der Barca-Star zum Spieler des Spiels gewählt wird. Hier klicken & die beste Quote 4,50 darauf sichern!

Unser Experten Tipp: Kroatien wird noch einmal alles investieren, um den Gruppensieg zu schaffen. Gegen abgezockte Spanier reicht es am Ende aber nur zu einem Remis. Hier klicken & die beste Quote 3,20 auf Unentschieden sichern!

Mit bwin EM Joker risikofrei wetten –  einfach hier klicken