Apple Pay Sportwetten

Einzahlung, Auszahlung + die besten Wettanbieter

Nur mit einem Daumenabdruck das Wettkonto aufladen klingt gut, oder? Ihr müsst Euch keine Passwörter für e-Wallets merken, nicht erst eine Kreditkartennummer eingeben. Genau das bietet Apple mittlerweile auch in Deutschland an. Denn das Unternehmen ermöglicht es Euch, mit Apple Pay Sportwetten noch einfacher zu platzieren. Wir verraten Euch, wie Ihr aus Eurem iPhone eine Universal-Bankkarte macht.

Die besten Wettanbieter mit Apple Pay als Zahlungsmöglichkeit

# Wettanbieter Bonus Zahlungsart Bewertung Jetzt wetten Bonus
1
40% bis 100€
Apple Pay
Jetzt wetten wetten
+INFO
  • Code einlösen
  • Einzelwetten platzieren
  • Gratiswette kassieren
  • Gewinne auszahlbar
Bonuscode: ZSSOBA

Wie funktioniert Apple Pay?

Dahinter versteckt sich ein e-Wallet, das Ihr auf Eurem iPhone immer in der Hosentasche habt. Darin könnt Ihr Eure Kredit- und Debitkarten hinterlegen, und in Shops und bei Wettanbietern, die Apple Pay als Zahlungsmethode anbieten, ganz einfach mit Eurer Touch ID bezahlen. Besitzt Ihr ein iPhone X oder höher, könnt Ihr auch die Face ID nutzen.

Die Karteninformationen werden dabei weder auf dem Smartphone noch auf den Apple Servern gespeichert, auch dem Verkäufer werden sie nicht übermittelt..

Wofür eignet sich Apple Pay?

Kreditkarten sind ein gängiges Zahlungsmittel, das von allen uns bekannten Wettanbietern akzeptiert wird. Das Geld wird Eurem Wettkonto sehr schnell gutgeschrieben, so dass keine lange Wartezeit entsteht.

Ihr könnt aber nicht nur Geld senden, sondern es auch empfangen. Darum ist es eine hochinteressante Sache, mit Apple Pay Sportwetten in Angriff zu nehmen.

Einzahlungen:
Auf Eurem iPhone findet Ihr bereits eine vorinstallierte App namens „Wallet“. Dort könnt Ihr Eure Karte hinzufügen. Wählt dafür erst Eure Bank aus, dann hinterlegt Ihr die Kartendaten. Loggt Euch dann über Safari in das Wett Konto ein, das Ihr aufladen möchtet.

Geht in den Einzahlungsbereich und wählt dort Apple Pay als Methode aus. Tragt den gewünschten Betrag ein und bestätigt die Transaktion mit Eurer Touch ID. Surft Ihr auf einem iPhone X oder höher, könnt Ihr auch die Face ID nutzen.

Auszahlungen:
Auch hier loggt Ihr euch über Safari in das Wett Konto ein, von dem Ihr eine Auszahlung beantragt. Wählt als Methode Apple Pay aus und tragt den gewünschten Betrag ein. Mit einem Daumenabdruck bestätigt Ihr den Vorgang.

Wie sicher ist Apple Pay?

Weder Eure Kartennummer noch persönliche Daten werden beim Bezahlen mit Apple Pay an den Verkäufer übermittelt. Auch wenn Ihr euer Smartphone oder Tablet verliert, auf dem die Kreditkarteninformationen in der Wallet App gespeichert sind, kommt da ohne Touch ID, Face ID oder den persönlichen Code nicht ran.

Voraussetzungen für Apple Pay

Ab dem iPhone 6 aufwärts werden alle Geräte unterstützt und Ihr könnt darauf mit Apple Pay Sportwetten platzieren. Außerdem benötigt Ihr eine Apple ID und natürlich eine Kreditkarte, deren Informationen Ihr hinterlegen müsst.

Wie zahle ich für Sportwetten mit Apple Pay?

Begebt Euch in das Zahlungsmenü Eures Wettkontos. Wählt dort Apple Pay aus und tragt den gewünschten Betrag ein. Mit Eurer Touch ID bestätigt Ihr die Transaktion. Das war’s schon.

Alternativen für Apple Pay

Mit Skrill für Sportwetten bekommt Ihr ein e-Wallet, das schon deutlich länger am Markt ist und dementsprechend auch bei Wettanbietern weiter verbreitet ist. Wenn Ihr großen Wert darauf legt, Euer Wett Konto ohne Angabe von Zahlungsdetails aufzuladen, dann empfehlen wir Euch für paysafecard für Sportwetten.

Fazit für Sportwetten mit Apple Pay

Einfach nur den Daumen auf’s Handy legen, viel einfacher und schneller kann man tatsächlich nicht einzahlen. Zumal man seinen Daumen im Vergleich zur Kreditkarte nicht verlieren kann. Auch das Merken von Passwörtern ist nicht mehr nötig und in Sachen Schnelligkeit der Transaktion muss sich Apple Pay auch nicht verstecken.

Der einzige Schwachpunkt ist momentan noch die geringe Auswahl von Wettanbietern, bei denen Ihr mit Apple Pay Sportwetten platzieren könnt. Mit bet365 und betfair sind aber zwei Anbieter dabei, die unserer Meinung nach ein starkes Angebot haben.

Das spricht für Apple Pay
  1. Sekundenschnelle Einzahlung
  2. Hohe Sicherheitsstandards
  3. Sehr leichte Bedienung
  4. Auch für die Auszahlung geeignet

Die besten Wettanbieter mit Apple Pay als Zahlungsmöglichkeit

# Wettanbieter Bonus Zahlungsart Bewertung Jetzt wetten Bonus
1
40% bis 100€
Apple Pay
Jetzt wetten wetten
+INFO
  • Code einlösen
  • Einzelwetten platzieren
  • Gratiswette kassieren
  • Gewinne auszahlbar
Bonuscode: ZSSOBA