Wer gewinnt das Tor des Monats?

Drei Zweitliga-Spieler nominiert

Kai Pröger und Jamilu Collins jubeln für den SC Paderborn

Kai Pröger (l.) ist einer der Nominierten bei Tor des Monats Februar. ©Imago/Herbert Bucco

Für das Tor des Monats Februar 2019 sind neben Düsseldorfs Oliver Fink und dem Ex-Schalker Leroy Sané auch drei Spieler aus der 2. Bundesliga nominiert. Mit Kai Pröger und Uwe Hünemeier schickt der SC Paderborn gleich zwei Spieler ins Rennen. Sami Allagui vom FC St. Pauli komplettiert das Feld.

Wie üblich könnt Ihr auf sportschau.de für Euren Favoriten abstimmen und hoffen, den großen Preis bei der Verlosung abzuräumen. Die wesentlich besseren Chancen hat man jetzt bei bet90 mit einem Tipp auf das Tor des Monats. Wer schon einmal mit bet90 Erfahrungen gesammelt hat, weiß, der Anbieter ist für die ausgefallenen Wetten bekannt. So bietet er auch Quoten auf jeden der nominierten Schützen.

Das ist natürlich eine besonders interessante Wette, denn Ihr habt auch noch direkten Einfluss auf den Ausgang, wenn Ihr bei sportschau.de für Euren Kandidaten abstimmt. Voten & wetten könnt bis Samstag, den 16.3., um 19 Uhr abgegeben werden.

Wett-AnbieterSpielerQuote 
bet90Kai Pröger2.25Jetzt wetten!
bet90Uwe Hünemeier3.00Jetzt wetten!
bet90Sami Allagui4.00Jetzt wetten!
bet90Oliver Fink6.00Jetzt wetten!
bet90Leroy Sané7.50Jetzt wetten!