1.FC Nürnberg: Wird Ralf Becker neuer Sportchef?

Ex-Hamburger heißer Kandidat

Autor: Christoph Volk Veröffentlicht: Dienstag, 23.06.2020 | 12:45

Ralf Becker ist

Ralf Becker hat sein Fingerspitzengefühl für Personalentscheidungen bereits in Kiel unter Beweis gestellt. ©imago images/Michael Schwarz

Dem 1. FC Nürnberg stehen Wochen der Veränderung bevor. Am kommenden Sonntag in Kiel wollen die Franken eine verkorkste Saison mit dem Klassenerhalt zumindest etwas versöhnlich abschließen, anschließend dürfte sich der Klub jedoch neu aufstellen.

Während die Trennung von Trainer Jens Keller bereits beschlossen sein soll, ist auch die Zukunft von Sportvorstand Robert Palikuca über den Sommer hinaus fraglich. Nach Informationen von Liga-Zwei.de ist Ralf Becker heißester Kandidat für die Nachfolge des 42-Jährigen.

Viele richtige Personalentscheidungen in Kiel

Becker war bis Ende der vorangegangen Saison beim HSV als Sportvorstand tätig, nach dem verpassten Wiederaufstieg trennten sich die Hanseaten jedoch vom gebürtigen Leonberger. Dieser hatte zuvor als Geschäftsführer von Holstein Kiel auf sich aufmerksam gemacht.

An der Förde übernahm der heute 49-Jährige im Sommer 2016 die Verantwortung und bewies in den folgenden zwei Jahren ein gutes Händchen für Personalentscheidungen. Vor dem 6. Spieltag der Saison 2016/17 verpflichtete er Trainer Markus Anfang, unter dem die "Störche" aus der 3. in die 2. Liga aufstiegen und dort souverän die Klasse hielten. Spätere Leistungsträger wie Dominick Drexler, Kingsley Schindler oder der heute noch bei der KSV aktive Alexander Mühling wurden ebenfalls von Becker verpflichtet.

Dieses bereits unter Beweis gestellte Geschick bei der Zusammenstellung eines schlagkräftigen Kaders ist auch in Nürnberg gefragt. Neben der wohl bevorstehenden Installation eines neuen Trainers, der sicherlich eigene Vorstellungen von der Zusammenstellung des Kaders mitbringt, dürfte auch auf Spielerseite ein gewisser Umbruch nicht ausbleiben, damit die Franken im kommenden Jahr wieder die oberen Tabellenplätze in Angriff nehmen können.

 

TIPP der Redaktion:
Packt der Club den Klassenerhalt? Jetzt Liga-Zwei.de Sportwetten Vergleich checken & den besten Wettanbieter für deine Wette auf den FCN finden.