Die Systemwette

Erklärung & Beispiele zum beliebten Tipp

Kombiwetten kennt Ihr ja schon. Das Prinzip hat allerdings einen Nachteil: Wenn ein Spiel in der Kombi falsch ist, ist die Wette dahin. Genau da kommt die Systemwette ins Spiel, wo Ihr auch mal patzen dürft. Wie Ihr eine Systemwette spielt, welcher Wettanbieter dafür der beste ist und alles, was Ihr sonst noch zum Thema Systemwetten wissen müsst, sagen wir Euch im Artikel.

Die 5 besten Wettanbieter mit Systemwetten

Wettanbieter Bonus Zahlungsart Bewertung
100€
Paypal Kreditkarte Paysafecard
Jetzt wetten wetten
Bis zu €100 in Wett-Credits für neue Kunden bei bet365. Bedingung für Wett-Credits-Freigabe: Mindesteinzahlung €5 und 1x abgerechnete Wette. Mindestquoten, Wett- und Zahlungsmethoden-Ausnahmen gelten. Gewinne schließen den Einsatz von Wett-Credits aus. Es gelten die AGB und Zeitlimits.
150€
Paypal Kreditkarte Paysafecard
Jetzt wetten wetten
135€
Paypal Kreditkarte Paysafecard
Jetzt wetten wetten
100€
Paypal Kreditkarte Paysafecard
Jetzt wetten wetten
100€
Paypal Kreditkarte Paysafecard
Jetzt wetten wetten

Was bedeutet die Systemwette?

Bei einer Systemwette liegen mehrere Tipps in Eurem Wettschein, die Ihr miteinander kombiniert. So wie bereits von der Kombiwette bekannt. Bei der Systemwette könnt Ihr nun aber auswählen, ob einer, zwei, drei oder noch mehr Tipps falsch sein dürfen und ihr trotzdem gewinnt. So stellt sich das im Unterschied zur Kombiwette dar:

  • Bei der Kombiwette setzt Ihr 10€ ein und könnt 55,66€ gewinnen. Wenn alle Spiele falsch sind, geht Ihr allerdings leer aus.
  • Bei der Systemwette setzt Ihr 10,02€ ein und könnt, wenn alle Spiele richtig sind, nur 23,86€ gewinnen. Dafür gewinnt Ihr hier in diesem Beispiel „2 aus 4“ auch, wenn nur zwei Spiele richtig sind.

Systemwette Kombiwette

Systemwette Kombiwette

Wie wird die Systemwette berechnet?

Bleiben wir bei obigem Beispiel:
Bei der Systemwette 2 aus 4 gibt es sechs mögliche Wetten:

  • Bayern & Dortmund gewinnen = Quote (1,21 x 1,30) = 1,573
  • Bayern & Bremen gewinnen = Quote (1,21 x 1,77) = 2,14
  • Bayern & Gladbach gewinnen = Quote (1,21 x 2,10) = 2,541
  • Dortmund & Bremen gewinnen = Quote (1,30 x 1,77) = 2,354
  • Dortmund & Gladbach gewinnen = Quote (1,30 x 2,10) = 2,73
  • Bremen & Gladbach gewinnen = Quote (1,77 x 2,10) = 3,717

Wie oben zu sehen, tätigen wir einen Einsatz von 1,67 pro Wette. Das ergibt dann folgenden Gewinn:

  • Bayern & Dortmund gewinnen = 1,57 * 1,67 = 2,63€
  • Bayern & Bremen gewinnen = 2,14 * 1,67 = 3,57€
  • Bayern & Gladbach gewinnen = 2,54 * 1,67 = 4,24€
  • Dortmund & Bremen gewinnen = 2,35 * 1,67 = 3,92€
  • Dortmund & Gladbach gewinnen = 2,73 * 1,67 = 4,56€
  • Bremen & Gladbach gewinnen =  3,717 * 1,67 = 6,21€

Wenn Ihr die Beträge zusammenrechnet und dann noch die 5% Wettsteuer abzieht, kommt Ihr auf den möglichen Gewinn von 23,86€. Jetzt habt Ihr Euch schön selbst ausgerechnet, wieviel Ihr zum Beispiel gewinnen könnt, wenn Bayern, der BVB und Gladbach siegen, Werder Bremen aber verliert. Dann nämlich gibt es folgende Kombinationsmöglichkeiten:

  • Bayern & Dortmund gewinnen = 1,57 * 1,67 = 2,63€
  • Bayern & Gladbach gewinnen = 2,54 * 1,67 = 4,24€
  • Dortmund & Gladbach gewinnen = 2,73 * 1,67 = 4,56€

Euer Gewinn bei einem Gesamteinsatz von 10,02€ beträgt also 2,63€  + 4,24€ + 4,56€ = 11,43€. Zwar habt Ihr keinen großen Sprung damit gemacht, immerhin ist Euer Einsatz aber wieder drin!

Bei welchen Wettanbietern kann ich Systemwetten platzieren?

Systemwetten sind bekannt und beliebt, dementsprechend haben sie auch besten Wettanbieter im Programm. Dazu zählen Bet3000 oder Interwetten. Profi Wetter schwören hingegen auf den Buchmacher bet365, da er unserer Erfahrung nach besonders viele System in petto hat. Nicht-deutschen Wettfreunden empfehlen wir an dieser Stelle bahigo, wo es ebenfalls eine gute Auswahl an Systemen gibt.

Kann ich sportartenübergreifend Systemwetten platzieren?

Jedes Spiel, das ein Wettanbieter zum Tippen anbietet, kann in eine Systemwette mitreingenommen werden. Auch die Wettart ist unerheblich, wenn Ihr überlegt, eine Systemwetten zu spielen. Sobald die Partien in Eurem Wettschein liegen, können sie auch in ein System miteinander genommen werden. Schaut Euch nur dieses Beispiel an:

In diesem Wettschein liegen Tipps aus den Sportarten Fußball, Tennis, Basketball, Handball, Eishockey, Darts und der Formel 1. Die Ereignisse können problemlos in einer Systemwette gespielt werden.

Gibt es bei Systemwetten eine besondere Strategie?

Tatsächlich gibt es auch bei Systemwetten ein paar Strategien, die es sich lohnt, Euch hier vorzustellen:

Wie Ihr seht, gibt es verschiedene Strategien, um mit Systemwetten zum Erfolg zu kommen. Ihr müsst aber keine der obigen Strategie anwenden, sondern könnt Euch selbst eine basteln.

Wir empfehlen: Wenn Ihr Anfänger seid, probiert die Systemwetten zunächst mit geringem Einsatz aus. So werdet Ihr ein gutes Gespür bekommen, wann sich eine Systemwette lohnt oder eben nicht.

Tipps für Systemwetten

Tipps für Systemwetten

FAQ – Fragen & Antworten zur Systemwette

Welche Systemwette ist die beste?keyboard_arrow_down keyboard_arrow_up
Das lässt sich pauschal nicht beantworten. Generell empfiehlt es sich aber, nicht zu viele Spiele in die Systemwette zu packen. Umso mehr Spiele, umso mehr Risiko. Beliebt ist zum Beispiel die 3 aus 5 Systemwette!
Warum ist der Gewinn bei einer Systemwette geringer als bei einer Kombiwette?keyboard_arrow_down keyboard_arrow_up
Der Maximalgewinn wird unterschiedlich berechnet. Bei der Systemwette werden die Quoten je Linie multipliziert, bei der Kombiwette alle Quoten miteinander. So kommt eine höhere Gesamtquote zustande.
Gibt es bei einer Systemwette Cashout?keyboard_arrow_down keyboard_arrow_up
Das hängt vom Wettanbieter ab. Unserer Erfahrung nach bieten einige Buchmacher aber auch bei Systemwetten Cashout an.
Was passiert mit meiner Systemwette, wenn ein Spiel abgesagt wurde?keyboard_arrow_down keyboard_arrow_up
Dann wird der Tipp auf diese Partie üblicherweise mit einer 1.00 gewertet und zwar als gewonnen. Teilweise kommt es allerdings auch vor, dass Wettanbieter das Spiel als verloren werten. Ganz wichtig halten wir es in diesem Fall, mit dem Kundenservice des Wettanbieters Kontakt aufzunehmen, unter Angabe der Wettscheinnummer.

Unser Fazit zur Systemwette

Die Systemwette bringt den einen großen Vorteil mit, dass Ihr gewinnt, auch wenn nicht alle Spiele richtig sind. Dafür macht Ihr aber auch Einbußen was den maximalen Gewinn angeht, sollten doch alle Spiele durchgehen. Nichtsdestotrotz erfreuen sich Systemwetten großer Beliebtheit und sind bei nahezu allen Wettanbietern zu finden.

Jetzt wisst Ihr, was Systemwetten sind und könnt etwas tiefer in das Thema eintauchen. Dann werden Euch die Namen Heinz oder Goliath unterkommen. Das sind keine Namen aus einer Samstagabendshow aus den 80ern, sondern Bezeichnungen für Systeme bei Sportwetten.

Die 5 besten Wettanbieter mit Systemwetten

Wettanbieter Bonus Zahlungsart Bewertung
100€
Paypal Kreditkarte Paysafecard
Jetzt wetten wetten
Bis zu €100 in Wett-Credits für neue Kunden bei bet365. Bedingung für Wett-Credits-Freigabe: Mindesteinzahlung €5 und 1x abgerechnete Wette. Mindestquoten, Wett- und Zahlungsmethoden-Ausnahmen gelten. Gewinne schließen den Einsatz von Wett-Credits aus. Es gelten die AGB und Zeitlimits.
150€
Paypal Kreditkarte Paysafecard
Jetzt wetten wetten
135€
Paypal Kreditkarte Paysafecard
Jetzt wetten wetten
100€
Paypal Kreditkarte Paysafecard
Jetzt wetten wetten
100€
Paypal Kreditkarte Paysafecard
Jetzt wetten wetten
close Leider ist momentan eine Weiterleitung zu Tipico nicht möglich. Als Alternative empfehlen wir: bet365 bis zu € 100 in Wett-Credits Jetzt sichern Bedingung für Wett-Credits-Freigabe: Mindesteinzahlung €5 und 1x abgerechnete Wette. Mindestquoten, Wett- und Zahlungsmethoden-Ausnahmen gelten. Gewinne schließen den Einsatz von Wett-Credits aus. Es gelten die AGB und Zeitlimits. Außerdem empfehlen wir: bet-at-home 50% bis €200 keyboard_arrow_right interwetten 100% bis €135 keyboard_arrow_right